Geschäftsbrief nicht beantwortet, vergessen auf einen Geschäftsbrief zu antworten, Vergessen auf einen Brief zu antworten, verspätete Antwort auf Geschäftsbrief Tipps
Haben Sie vergessen auf einen wichtigen Geschäftsbrief zu antworten? So retten Sie sich aus der verheerenden Situation © Sprudel - Shutterstock

Geschäftsbrief vergessen – Tipps zur verspäteten Antwort

Sie finden in Ihren Unterlagen den Brief eines Geschäftspartners oder eines Kunden, den Sie eigentlich schon längst hätten beantworten müssen. Ein Ereignis, das nicht eintreten sollte, in der Praxis aber trotz bester Büroorganisation immer wieder vorkommt. Jetzt ist guter Rat teuer, denn es stellt sich für Sie die Frage, wie eine verspätete Antwort aussehen muss. Hier erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie haben.

Büroorganisation schützt nicht vor Fehlern – Gründe für eine verspätete Antwort

Als Bürokraft beziehungsweise als Assistenzkraft sind Sie meist für den Posteingang sowie die Beantwortung von Geschäftsbriefen verantwortlich. Obwohl Sie sich ein funktionierendes Korrespondenz-System zugelegt haben, kann es dennoch dazu kommen, dass ein Brief über längere Zeit unbeantwortet liegenbleibt.

Die Gründe für einen solchen geschäftlichen Fauxpas können in Ihrem Handeln oder auch in dem anderer Personen in Ihrem Umfeld liegen.

Meist kommt es aufgrund der folgenden Situationen zu dieser unangenehmen Situation:

  • In der Hektik Ihres Büroalltags vergessen Sie die Verteilung der Post an den jeweiligen Empfänger.
  • Durch eine Unachtsamkeit rutscht ein Schreiben unbemerkt zwischen andere Unterlagen.
  • Aufgrund mangelnden Engagements lässt Ihre Urlaubsvertretung eingehende Post einfach liegen.
  • Der Eingangsstempel für eingehende Korrespondenz trägt ein falsches Datum, wodurch sich die Beantwortung verzögert.

  • Ein Schreiben wird trotz Wichtigkeit mit einer niedrigeren Priorität behandelt und rutscht zeitlich nach hinten.
  • Ein eingehendes Schreiben landet versehentlich in der falschen Abteilung und wird nicht sofort weitergeleitet.

Wann immer eine dieser Situationen eintritt, sollten Sie zeitnah eine, wenn auch verspätete, Antwort aufsetzen und das Problem auch mit Ihrem Vorgesetzten klären.

Guter Rat ist nicht teuer – Formulierungen für eine verspätete Antwort

Tatsache ist, dass ein nicht rechtzeitig bearbeiteter Brief automatisch bedeutet, dass an irgendeinem Ort jemand auf Ihre Antwort wartet. Ein ungeschriebenes Gesetz besagt, dass es höchst unprofessionell und noch dazu sehr unhöflich wäre, den zu spät entdeckten Brief einfach zu beantworten und dabei keine Entschuldigung zu formulieren.

Wenn Sie eine verspätete Antwort verfassen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Geschehnisse im Schreiben aufzugreifen und eine dezente Entschuldigung einzubauen. Dabei sollten Sie positive Formulierungen verwenden, da negative Äußerungen Ihr Versäumnis verbal noch weiter verstärken. Die folgenden drei vorgefertigte Musterbriefe können hilfreich sein:

  1. „Ich bitte zu entschuldigen, dass ich nicht schon früher antworten konnte."
  2. „Gerne hätte ich schon früher auf Ihr Schreiben geantwortet."
  3. „Nach umfangreichen Recherchen können wir heute Ihr Schreiben beantworten."

Die Kunst bei einem solchen Antwortschreiben besteht darin, die Verzögerung zwar zu entschuldigen und, wenn möglich, durch einen Zusatz zu rechtfertigen. Der Hinweis auf eine notwendige Recherche ist hier sehr hilfreich, weil er dem Empfänger der Antwort den Eindruck vermittelt, dass die inzwischen vergangene Zeit vom Verfasser sinnvoll genutzt worden ist.

Verspätete Antwort auf abgelaufene Angebotsfrist als „worst case"

Es gibt kaum eine schlimmere Situation, als dass ein Schreiben zu spät beantwortet wird und dadurch beispielsweise die Frist für ein Angebot abgelaufen ist. In diesem Fall sollten Sie überlegen, ob eine verspätete Antwort per Brief noch Sinn macht oder ob es nicht besser wäre, einen persönlichen Gesprächstermin mit der betroffenen Person zu vereinbaren.

In einem solchen können Sie dann versuchen, den Ärger des Geschäftspartners oder Kunden zu besänftigen und eine neue Vereinbarung zu schließen. Vielleicht ist es notwendig, ihm ein wenig entgegenzukommen.

Zu große Ehrlichkeit ist fehl am Platz

Wenn Sie einen geschäftlichen Brief übersehen oder in sonst einer Weise zu lange unbeachtet ließen, dann ist es in Ordnung, dass Sie dies als Ihren Fehler ansehen. Allerdings sollte Ihr schlechtes Gewissen nicht den gesamten Text der verspäteten Antwort beherrschen. Experten raten dazu, Übertreibungen zu unterlassen und auch keine verbale Selbstkasteiung zu praktizieren.

Ständig wiederholte Entschuldigungen machen die Situation nicht besser, sind nicht zielführend und könnten nur den Ärger bei dem, dessen Schreiben Sie verlegt haben, nur noch steigern. Eine kurze Bemerkung am Beginn genügt, um eine Entschuldigung anzudeuten. Anschließend sollte sich Ihr Schreiben wieder ausschließlich dem eigentlichen Thema der Korrespondenz widmen.

Tipp

Die Formulierungen in einem Schreiben, das als verspätete Antwort erfolgt, sollten vor allem vom Verhältnis zum Empfänger abhängig gemacht werden. Je länger und vertrauensvoller die Geschäftsbeziehungen sind und je besser Sie den Briefempfänger persönlich kennen, desto persönlicher kann auch das Schreiben formuliert sein.

Jemanden, den Sie schon seit Jahrzehnten zu Ihren Partnern zählen, können Sie anders ansprechen, als einen gänzlich neuen Geschäftspartner.


Gute Lösung: Verspätete Antwort & Wiedergutmachung

Die Verärgerung bei demjenigen, der eine verspätete Antwort erhält, ist gut nachvollziehbar. Falls es möglich ist, sollten Sie überlegen, ob es nicht etwas gibt, das sich als kleine Wiedergutmachung anbietet. Die Möglichkeiten für sind vielfältig, haben aber im Idealfall einen Bezug zu Ihrem Unternehmen.

Eine Wiedergutmachung ist beispielsweise:

  • Eine Einladung zu einer anstehenden Unternehmensfeier
  • Eine Schachtel der von Ihnen produzierten Pralinen
  • Ein Preisnachlass für den nächsten Einkauf
  • Ein kleines, aber hochwertiges Giveaway

Bei solchen Wiedergutmachungen ist es sinnvoll, gesetzliche Bestimmungen zu beachten, die es etwa bezüglich des Wertes solcher Geschenke gibt. Sonst ist man schnell bei steuerrechtlich relevanten Sachverhalten.

Fazit

Wird ein eingegangener Brief nicht rechtzeitig beantwortet, erzeugt dies immer Missstimmungen, die man als Office-Professional möglichst elegant auflösen sollte. Eine verspätete Antwort per Brief benötigt viel Fingerspitzengefühl und die Fähigkeit zum klugen Formulieren.

Weitere Artikel zu diesem Thema:
Unterlagen fehlen, Unterlagen Geschäftskorrespondenz, Geschäftsbrief Muster, Geschäftsbrief Vorlage
Fehlende Unterlagen faktenorientiert und professionell anfordern

Die Tätigkeit einer Sekretärin besteht zu einem großen Teil aus Administration und spezifischer Arbeit im Office. Neben der allgemeinen Organisation von Terminen…

deutsche Abkürzungen Geschäftsbrief, E-Mails, Korrespondenz
Die gebräuchlichsten Abkürzungen im Schriftverkehr

Eine Zusammenstellung der wichtigsten und geläufigsten deutschen Abkürzungen für Geschäftsbriefe und E-Mails!

Marketing, Marketing Kanäle
Marketing und Korrespondenz: vielseitig und kreativ

Die geschäftliche Korrespondenz ist nicht nur die Visitenkarte eines Unternehmens, sondern auch ein Instrument für erfolgreiches Marketing: Alles, was das Haus via…

Einhaltung von Terminen und Fristen
Erinnerung - Formalitäten, Tipps & Muster

Als Sekretärin, Assistent oder Office-Professional liegt eine der Aufgaben in der Planung von Terminen. Außerdem haben Assistenten häufig die Pflicht, sich um die…

Angebot ablehnen auf Englisch, Angebot ablehnen auf Deutsch, Angebote professionell ablehnen
Angebot ablehnen - Beispiele auf Deutsch & Englisch

Wer Projekte umsetzen, Arbeiten in Auftrag geben oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchte, muss viele Angebote von Firmen vergleichen und Kostenvoranschläge…

Quittung, Rechnung erstellen, quittieren, Abrechnung, Kundenabrechnung
Quittung: Wer bekommt was - Pflichtangaben & Tipps

Das korrekte Ausfüllen von Quittungen durch Sekretärinnen oder Assistenten ist insbesondere innerhalb eines Unternehmens von Bedeutung. Ist eine Quittung…

Einladung zusagen, Einladung bestätigen, Einladung Muster
Einladungen zusagen: Aufbau, Tipps & Muster

In Zeiten grenzüberschreitender Geschäftskontakte und intensivem Networking werden Geschäftspartner neben geschäftlichen Veranstaltungen öfter denn je auch zu…

von der Berufsschule befreien, Azubi von der Berufsschule befreien
Freistellung von Berufsschule beantragen – inkl. Muster

Auszubildende lernen ihren Beruf praktisch im Betrieb sowie theoretisch in der Berufsschule. Hierdurch eignen sie sich berufsspezifisches Fachwissen an und wenden…

Preiserhöhung, Preise erhöhen, Kunden über neue Preise informieren
Preiserhöhung ankündigen: So informieren Sie Kunden freundlich und sympathisch

Es gibt viele Gründe, die eine Preiserhöhung notwendig machen und rechtfertigen. Es ist wichtig, den Kunden diese Gründe transparent zu machen und um Verständnis zu…

Bewerbungsabsage, Bewerber absagen, Bewerbung absagen, negative Rückmeldung auf Bewerbung
Bewerbungsabsagen gekonnt verfassen

Das Schreiben von Bewerbungsabsagen zählt zu den unangenehmen Aufgaben im Office. Schlechte Nachrichten erzeugen negative Gefühle, und zwar sowohl beim Schreibenden…

Briefeinstieg verfassen, Briefeinstieg formulieren, Einstieg Briefe, Einstieg E-Mail
Briefeinstieg gekonnt verfassen

Als Sekretärin oder Assistent der Geschäftleitung zählt das Verfassen von Briefen zu Ihren täglichen Aufgaben? Ob Geschäftsbrief, E-Mail oder ein anderes Schreiben…

Zusage Vorstellungsgespräch formulieren, Zusage nach einem Vorstellungsgespräch schreiben
Zusagen nach erfolgreichem Vorstellungsgespräch gekonnt verfassen

Alle Bewerber-Unterlagen sind gründlich evaluiert worden, die Interviews mit den Bewerbern sind über die Bühne gegangen und das Management hat sich definitiv…

Rückmeldung, um Rückmeldung bitten, Schreiben für eine Rückmeldung
Bitte um Rückmeldung: Formulierungshilfen und Muster

Kommunikationsgeräte sind in der modernen Gesellschaft so mobil und weit verbreitet, dass man theoretisch überall rund um die Uhr erreichbar ist. In der Praxis hat…

Antwort auf eine Beschwerde schreiben, Beschwerde beantworten, Beschwerdeschreiben formulieren
Antwort auf Beschwerde – inkl. Muster

Feedback ist grundsätzlich erstmal positiv. Daran sollte auch gedacht werden, wenn Kundenbeschwerden eingehen. In einer Beschwerde sollte stets das Positive gesehen…

Termin absagen, Terminabsage Muster, Termin absagen Beispiel
Termin diplomatisch und freundlich absagen: Darauf sollten Sie achten

Auch im Zeitalter von Outlook und Co. zählt das Schreiben von Absagen nach wie vor zu den wichtigen kommunikativen Fähigkeiten von Geschäftsleuten. Es reicht eben…