Online-Teambuilding
Um das "Wir-Gefühl" in Zeiten von Homeoffice zu stärken, bieten sich online Teamevents an © Blue Planet Studio – Adobe Stock

Online-Teambuilding

Homeoffice bedeutet für viele Arbeitnehmer: Auf sich allein gestellt zu sein. Doch nur weil man allein im Heimbüro sitzt, heißt das nicht, dass andere Mitarbeiter einem nicht mehr den Rücken stärken können. Das virtuelle „Wir-Gefühl“ kommt allerdings nicht von selbst. Maßnahmen zum Online-Teambuilding haben das Potenzial, den Stein ins Rollen bringen und dafür zu sorgen, dass sich die Kollegen digital näherkommen. So kann auch aus Mitarbeitern, die remote arbeiten, ein echtes Team werden.

Was ist Teambuilding und warum ist es wichtig?

Der Begriff Teambuilding beschreibt Maßnahmen, die in der Arbeitswelt zum Einsatz kommen, um den Zusammenhalt in einem Team zu stärken. Dabei kann es sich beispielsweise um spezielle Teamevents handeln. Aber auch alltägliche Situationen lassen sich so gestalten, dass sie das Teambuilding unterstützen.

Das Ziel ist es, ein Zusammengehörigkeitsgefühl unter den Mitarbeitern zu erzeugen. Auf diese Weise soll das Vertrauen gestärkt und die Kommunikation in der Gruppe verbessert werden. Teambuilding ist wichtig für ein gutes Arbeitsklima – denn wer seine Kollegen kennt, weiß, an wen er sich bei Herausforderungen wenden kann und wer welche Kompetenzen mitbringt.

Außerdem stehen Teamevents für Spaß und gemeinsame Erinnerungen. Das schweißt zusammen. Die Abwechslung vom Arbeitsalltag kann langfristig dazu beitragen, die Motivation und das Wohlbefinden zu fördern. Das steigert nicht nur die Produktivität beim Arbeiten, sondern kreiert auch ein wertschätzendes Miteinander, in dem sich alle Teammitglieder wohlfühlen.

Wie kann Teambuilding auch online gelingen?

Seit der Corona-Pandemie ist klar: Effektive Teamarbeit ist nicht nur von der gemeinsamen Präsenz-Zusammenarbeit abhängig. In Zeiten von Social Distancing waren Teams mit bisher nicht dagewesenen Herausforderungen konfrontiert – es galt die Zusammenarbeit remote zu organisieren. Der virtuelle ersetzte den persönlichen Kontakt.

Dadurch entstanden immer mehr kreative Lösungen, wie der Austausch unter Kollegen selbst digital gelingen kann. Online-Teambuilding ist möglich – alles was es dazu braucht, sind einige kreative Ideen und entsprechende Videokonferenzen zur Umsetzung.

Dabei überzeugt das Online-Teambuilding sogar mit einigen Vorteilen, im Vergleich zu klassischen Teamevents. Denn es ist ortsunabhängig. Dadurch entfällt nicht nur die Organisation einer passenden Location, sondern es ermöglicht auch Kollegen auf der ganzen Welt die Teilnahme. Zudem lassen sich externe Experten mit einem Mausklick dem Meeting zuschalten. Das eröffnet dem Teambuilding völlig neue Möglichkeiten.

Teambuilding in den Online-Arbeitsalltag integrieren

Es muss nicht immer gleich ein aufwendiges Event sein, um den virtuellen Teamgeist zu stärken. Auch die alltägliche Routine lässt sich so optimieren, dass ein digitales „Wir-Gefühl“ entsteht. Wichtig ist es, den Mitarbeitern das Gefühl zu geben, dass sie im Homeoffice nicht allein sind. 

Im Büro tragen gemeinsame Pausen und spontane Gespräche zur Bindung unter den Kollegen bei. Diese Dinge entfallen beim Remote-Arbeiten. Doch das muss nicht sein: Informelle Videokonferenzen lassen sich nutzen, um diesen Austausch virtuell stattfinden zu lassen. So kann das Team beispielsweise mit einer gemeinsamen Morgenrunde in den Tag starten. Bei dieser Aktivität können sich die Arbeitnehmer einige Minuten über anstehende To-Dos austauschen oder sich über das vergangene Wochenende unterhalten – ein virtuelles Kaffeekränzchen sozusagen. 

Falls Ihr Team offen dafür sein sollte, können Sie sich auch etwas experimentierfreudigeren Ideen widmen. Wie wäre es zum Beispiel damit, einmal in der Woche mit einer gemeinsamen digitalen Yoga-Session den Tag zu beginnen? Oder eine digitale Kantine einzurichten? Bei dieser handelt es sich um einen offenen Videochat, in den alle Mitarbeiter zur Mittagszeit eintreten können. So kann das Team auch trotz räumlicher Distanz zusammen essen. Der beiläufige Austausch trägt dann von ganz allein zum Teambuilding bei.

Kreative Ideen für online Teamevents

Um den Zusammenhalt im Team noch weiter zu stärken, lohnt es sich, spezielle Online-Teamevents durchzuführen. Diese Aktivitäten bieten eine Abwechslung vom Homeoffice-Alltag und fördern auf kreative Weise die Zusammenarbeit im Team.

Die Möglichkeiten des Online-Teambuildings sind dabei nahezu unbegrenzt. Erlaubt ist alles, was die Mitarbeiter näher zusammenbringt und die Verbundenheit stärkt. Von einer digitalen Weihnachtsfeier bis hin zu ausgefallenen Ideen wie einem virtuellen Escape Room sind der Teambuilding-Fantasie im Internet keine Grenzen gesetzt.
 

Gemeinsamer virtueller Kochabend

Ein virtuelles Teamevent, das echte Abwechslung von tristen Videokonferenzen bietet, ist eine gemeinsame Kochaktion. Dabei tauschen die Mitarbeiter das Heimbüro gegen die Küche ein. Vorab erhalten alle teilnehmenden Personen eine Zutatenliste. Alternativ lassen sich auch bereits vorgepackte Kochboxen organisieren, um den Hobby-Köchen den Gang zum Supermarkt abzunehmen.

Das Event beginnt dann mit dem gemeinsamen Kochen. Per Videochat wird miteinander geschnitten, gebraten und gewürzt. Ist das Gericht zubereitet, essen alle Teammitglieder am Ende zusammen. Ein entspannter Rahmen zum Kennenlernen und Quatschen. 
 

Pub Quiz meets Videokonferenz

Ein Pub Quiz ganz ohne Irish Pub? Das geht und sorgt auch online für eine ausgelassene Teamstimmung. Per Videoübertragung kommen alle Teilnehmer zusammen. Ein Moderator führt durch das Event und übernimmt die Koordination der Fragen. Die Mitarbeiter werden in kleine Teams aufgeteilt, die miteinander um die Wette raten. 

Die Fragen können sich dabei Allgemeinwissen widmen, Schätzungen fordern oder auch unternehmensspezifische Inhalte haben. Wichtig ist nur, dass der Spaß beim Quiz nicht zu kurz kommt. Etwas Grübeln ist unterhaltsam, dauerhafte Ahnungslosigkeit sorgt allerdings für Demotivation und begünstigt Konflikte im Team. Der Moderator trägt daher die Verantwortung, Aufgaben einer angemessenen Schwierigkeit zu wählen.
 

Dem Homeoffice-Blues entkommen: Escape Rooms für das Online-Teambuilding

Einen neuen Trend stellen sogenannte Escape Rooms dar. Bei diesen handelt es sich um Räume, die mit Rätseln versehen sind. Diese gilt es zu lösen, um den Ausgang zu finden. Das gemeinsame Grübeln stärkt das Teamgefühl. Denn Mitarbeiter üben spielerisch, Herausforderungen zu meistern. 

Mittlerweile bieten auch immer mehr Veranstalter digitale Escape Rooms an, die sich hervorragend für ein Online-Teamevent eignen. Der Raum, den es zu verlassen gilt, existiert dabei zwar nur digital. Doch meistens erhalten die Teilnehmer vorab eine Box zugesandt, in welcher sich verschiedene Rätselutensilien befinden. Damit schafft dieses Event eine Verbindung zwischen der Online- und der Offline-Welt. 
 

Kreative Spiele für das Online-Teambuilding

Auch für viele Spieleklassiker gibt es mittlerweile ein Online-Pendant. Die Angebote sind meist kostenlos und lassen sich daher ohne großen Aufwand in ein Teamevent integrieren. So bringt beispielweise das Spiel „Gartic Phone“ das Stille-Post-Prinzip ins 21. Jahrhundert. Der einzige Unterschied: Hier wird nicht geflüstert, sondern gemalt. 

In der ersten Runde denken sich alle Teilnehmer einen kreativen Satz aus. In der zweiten Runde muss nun jeder den Satz eines anderen grafisch darstellen. Im Anschluss geht dieses Kunstwerk in der nächsten Runde wieder an einen anderen Spieler, der eintippen muss, was er auf dem Bild sieht. Je nach Zeichenkünsten entstehen so lustige Missverständnisse. 

Tipp: Wer eher die klassische Version des Montagsmalers spielen möchte, wird beispielsweise bei Skribbl fündig. 


Digitale Weihnachtsfeier als Online-Teambuilding-Event nutzen

Vor allem die Weihnachtszeit wird gerne genutzt, um in größerer Runde zusammenzukommen. Muss diese nun digital stattfinden – ob nun wegen Corona oder schlicht wegen der räumlichen Distanz – gilt es, den Teamgeist auch virtuell herzustellen. Um alle Teilnehmer schon vorab in Stimmung zu bringen, kann die Führungsebene bereits vor dem Event Weihnachtspakete an alle Mitarbeiter versenden. In diesen befinden sich beispielsweise Glühwein und Lebkuchen, die während der Online-Weihnachtsfeier gegessen werden können. 

Die digitale Veranstaltung kann zum Reden, Basteln und Spaß haben genutzt werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Weihnachts-Upcycling-Aktion, bei der alle Teammitglieder gemeinsam Weihnachtsdeko aus alltäglichen Gegenständen herstellen? Oder wie wäre es damit, ein Lebkuchenhaus während der Weihnachtsfeier zu bauen? Auch in der Weihnachtszeit bietet die Onlinewelt zahlreiche Möglichkeiten, die Kollegen mit verschiedenen Übungen auf kreative Art und Weise einander näherzubringen. 

Anbieter für Online-Teambuilding im Porträt

Den Führungskräften selbst fehlt oft die Zeit, Teamevents zu planen. Daher erhält in der Regel die Assistenz die Aufgabe, die Organisation zu übernehmen. Doch auch als Bürofachkraft ist Zeit oft Mangelware – die Planung eines aufwendigen Teambuilding-Events ist daher eine Herausforderung. 

Dieses Problem haben viele Anbieter erkannt und sich auf das Organisieren von Online-Teamevents spezialisiert. Die erfahrenen Experten stellen verschiedene Event-Pakete zur Auswahl und übernehmen teilweise sogar die Moderation der Veranstaltung. So kann sich das gesamte Team voll und ganz auf das Gemeinschaftsgefühl fokussieren.
 

GG-Magic: Digitale Zaubershow für das Teamevent

Ein außergewöhnliches Programm bieten die zwei Gründer von GG-Magic: Als Zauberkünstler haben sie sich darauf spezialisiert, ihr Publikum zum Staunen zu bringen. Während der Pandemie entstand die Idee, Zaubertricks auch als Online Entertainment für Unternehmen anzubieten. Dabei tragen interaktive Elemente dazu bei, das Wir-Gefühl im Team zu stärken. Der Vorteil: Bei der Online-Zaubershow können so viele Personen wie möchten teilnehmen.
 

teamazing: Online Lösungen für Teams

Das Unternehmen teamazing hat sich ganz der Optimierung des Teamgefühls verschrieben. Dabei setzt teamazing vor allem auf Online-Lösungen. Nach Anlässen und Themen sortiert, findet sich hier für jeden ein passendes Teamevent. Neben einem digitalen Sommerfestival und einer virtuellen Weihnachtsfeier stehen beispielsweise auch ein Team Travel Quiz und verschiede After-Work-Events zur Auswahl.
 

hirschfeld.de: Kreative Events für das Online-Teambuilding

Auch die Plattform hirschfeld.de kann beim Planen von Teamevents viel Zeit und Mühe abnehmen. Denn hier finden Sie insgesamt über 2.000 Event-Anbieter. Viele von ihnen haben ein umfangreiches Angebot an online Events im Repertoire. Neben einem online Trommelevent und einem virtuellen Showcocktailabend finden Sie hier beispielsweise auch ein digitales Krimi-Teamevent.

Online-Teambuilding: Events für mehr Zusammenhalt im Team

Teambuilding geht online: Mithilfe moderner Technik und Videokonferenzen werden Teamevents auch digital zum Highlight in einem Unternehmen. Dabei steht neben Spaß vor allem das Zusammengehörigkeitsgefühl im Mittelpunkt. Diese zwei Dinge kommen im Homeoffice-Alltag oft zu kurz. Umso wichtiger ist es, sie durch Teamevents immer wieder zu stärken – für ein Team, das nicht nur produktiv zusammenarbeitet, sondern sich auch gut versteht.

FAQ: Online-Teambuilding

Warum ist Online-Teambuilding wichtig?

Online-Teambuilding ist vor allem dann wichtig, wenn sich viele Mitarbeiter im Homeoffice befinden. Die digitalen Events tragen dazu bei, das Wir-Gefühl zu stärken und die Arbeitsmotivation zu steigern. 

Das Angebot an virtuellen Events für Teams ist groß. Es reicht von Escape Rooms und Schnitzeljagden, über Quiz-Veranstaltungen bis hin zu gemeinsamen Kochabenden. Denkbar ist alles, was sich während einer Videokonferenz realisieren lässt.

Weitere Artikel zu diesem Thema:
Event-Trends 2021
Event-Trends 2021

Webinare, Hybridmessen, digitale Meetings: Veranstaltungen in der Arbeitswelt verlegen sich immer mehr ins Internet. Die Herausforderungen der Corona-Krise haben…

Eventmanagement, Mega-Trends, Veranstaltungsformate, Meeting Design, Agilität und Nachhaltigkeit,
Eventmanagement: Methoden, Ansätze und Arbeitstechniken, die Sie kennen sollten

Vernetzt, agil und höchst dynamisch: Das ist Eventmanagement heute. Klassisches Projektmanagement wird dabei mit agilen Methoden kombiniert, um eine bestmögliche…

Eventmanagement Tipps, Beispiele, FAQ Eventmanagement, Event planen, Event organisieren, so planen Sie ein erfolgreiches Event
Eventmanagement: Mit diesen 15 Punkten gelingt Ihnen die Planung einer Veranstaltung

Ob Meeting, Kongress, Vertriebstagung, Messeauftritt oder Weihnachtsfeier: Wenn Sie für die Organisation und Durchführung einer Veranstaltung verantwortlich sind,…

Eventorganisation, Event organisieren, Veranstaltung organisieren, Event planen, Schritte Eventorganisation
Events organisieren: Mit diesen 10 Schritten gelingt Ihre Eventplanung

Eine Betriebsversammlung, die neue Strukturen verkündet. Die jährliche Weihnachtsfeier als großes Dankeschön für die Mitarbeiter. Eine Tagung mit externer…

Digitale Events
Digitale Events

Ob Vorträge, Podiumsdiskussionen oder Mitgliederversammlungen – große Events gehören zum Alltag eines Unternehmens dazu. Dabei obliegt die Planung solcher…

Travelmanagement und Reisemanagement
Travelmanagement: Diese Schritte sollte jeder Office Manager befolgen

Wenn eine Geschäftsreise ansteht, erledigt die Planung und Organisation in der Regel die Bürofachkraft oder ein externer Travel Manager. Dabei gilt es, viele Dinge…

Digitalisierung
Digitalisierung im Büro – Wege zu mehr Effizienz und einem papierlosen Unternehmen

Die Digitalisierung verändert das Leben der Menschen unaufhaltsam. Während es früher mit hohen Kosten verbunden war, Ferngespräche länderübergreifend zu führen,…

Motivation durch spielen im Office, Teambuilding, Motivationsspiele für Büro, Offsite Motivation
Motivationsspiele: Die etwas andere Art der Motivations-steigerung

Ein Gähnen hier, ein Schweigen dort – mangelnde Motivation am Arbeitsplatz macht sich auf viele verschiedene Arten bemerkbar. Eine niedrige Motivation geht oft auch…

Location finden für Event, Event managen Location finden, Eventmanagement Veranstaltungsort, Ort für Veranstaltung finden
Location für Firmenevents buchen: Die wichtigsten Schritte

Die Location für die Weihnachtsfeier des Büros, das Offsite-Event oder die Teambuilding-Maßnahme ist ein nicht zu unterschätzender Faktor für das Gelingen einer…

Korrespondenz im Büro, Korrespondenz unter Mitarbeitern, Korrespondenz unter Geschäftspartner
Korrespondenz im Büro: Was Sie beim beruflichen Schriftverkehr beachten sollten

Die Anforderungen an eine gute Schriftsprachlichkeit wachsen mit der modernen Arbeitswelt. Im Office-Alltag spielt die Korrespondenz eine wesentliche Rolle. Denn…

Loading...