Weiterbildung Sekretärin
Welche Möglichkeiten zur Weiterbildung gibt es für Sekretärinnen? © Phovoir - Shutterstock

Welche Weiterbildung ist für eine Sekretärin karrierefördernd?

Eines darf eine Sekretärin auf keinen Fall tun – auf einer Stelle stehenbleiben. In der Zeit der Digitalisierung sind eine Weiterbildung oder eine Fortbildung für das Berufsbild der Sekretärin oder des Assistenten essenziell. Arbeiten mit bestimmten Tools, Software oder Hardware stellen eine jede Sekretärin vor große Aufgaben. Wenn Sie unersetzbar für Ihren Chef bleiben wollen, sollten Sie sich den folgenden Artikel auf keinen Fall entgehen lassen. Denn hier erfahren Sie, welche Weiterbildung Sie wirklich auf der Karriereleiter voranbringen und welche Voraussetzungen Sie mitbringen müssen.

Um den steigenden Anforderungen im Sekretariat gewachsen zu sein, ist Weiterbildung für Office-Professionals sinnvoll. In Lehrgängen, Seminaren oder Fachcoachings lernen Sekretärinnen und Sekretäre, sich den Herausforderungen eines globalisierten Marktes zu stellen und die eigene Berufsbildung zu fokussieren. Politiker und Wirtschaftswissenschaftler propagieren seit Jahren, dass lebenslanges Lernen eine der wichtigsten Notwendigkeiten für langfristigen Erfolg darstellt. Dies trifft ebenso auf Sekretärinnen und Assistenten zu.

Die moderne Bürokommunikation, der umfangreiche EDV-Bereich oder Cloud-Anwendungen der Büroorganisation sowie die Fachbereiche Führung, Personalmanagement und Arbeitsrecht entwickeln sich schnell weiter. Gleichzeitig erwartet die Wirtschaft, dass Sekretärinnen mehrsprachig kommunizieren und im Bereich der Chefentlastung neue Akzente setzen.

Der Wahrheitsgehalt dieses Zitats ist für die heutige, moderne Arbeitswelt ungebrochen. Der Ausspruch wirft darüber hinaus wichtige Fragen auf, die sich jede Assistenz persönlich beantworten sollte:

  • In welchen Fachbereichen im Sekretariat haben Assistentinnen und Sekretärinnen die Möglichkeit, sich sinnvoll und professionell weiterzubilden?
  • Wie finden Sekretärinnen eine sinnvolle Fortbildung unter einer Vielzahl von Angeboten?
  • Welche Kurse sind für das Sekretariat zielführend und konstruktiv?
  • Wie können Kongresse oder Messen eine Sekretärin beruflich voranbringen?

Welche Fachbereiche sind für eine Weiterbildung im Sekretariat sinnvoll?

Der Weiterbildungsmarkt für Sekretärinnen und Assistenten ist vielfältig und bietet ein breites Spektrum an interessanten und karrierefördernden Seminaren und Veranstaltungen. Die unterschiedlichen Offerten der verschiedenen Anbieter machen es für die Assistenz kompliziert, ein passendes Angebot zu finden. Dieses muss sowohl den persönlichen Wünschen und Zielen entsprechen und gleichzeitig die eigene Tätigkeit im Unternehmen fortlaufend professionalisieren.

Wägen Sie Vorteile und Nachteile gegeneinander ab

Sekretärinnen handeln produktiv, wenn Sie sich tiefgehende Gedanken zu sinnvollen Weiterbildungen machen. Sie sollten eingehend Vor- und Nachteile abwägen, bevor sie sich für eine Weiterbildung, einen Zertifikatslehrgang oder eine externe Fortbildung entscheiden. Im Mittelpunkt der persönlichen Prüfung sollte stehen, ob der anvisierte Kurs einen nachvollziehbaren und sinnvollen Benefit bringt und die eigene Qualifikation stärkt.

Das Return on invest Prinzip

Eine Weiterbildung ist in den meisten Fällen mit finanziellen Kosten und einem hohen Zeitaufwand verbunden. Professionelle Assistentinnen sollten zu jedem Zeitpunkt nach dem Prinzip „Return on invest“ handeln. Dies bedeutet in der Praxis, dass die gewonnenen Erkenntnisse einer sinnvollen Weiterbildung die Assistenz in die Lage versetzen müssen, effizienter und erfolgreicher als Sekretärin tätig zu sein. Ein Kurs bei einer Akademie oder der IHK sollte die eigenen Ziele stützen und die Arbeit im Büro fortlaufend verbessern.

„Umfrage-Ergebnis von w@o: So verändern sich die Weiterbildungsbedürfnisse im Office 4.0

Die Digitalisierung der Arbeitswelt in deutschen Unternehmen wird in den kommenden fünf Jahren an Fahrt aufnehmen. Dieser Aussage stimmen 98 Prozent der Befragten zu. Auch die Anforderungen an die Qualifikation von Sekretärinnen und Sekretären werden steigen (91,5 %).

Bemerkenswert: 90 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass insbesondere die Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten der Office-Professionals an Bedeutung gewinnen, also gerade die weichen Faktoren und weniger die fachlichen Fähigkeiten. Das ist das Ergebnis einer Studie von working@office. 476 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Assistenzbereich unterschiedlicher Unternehmen und Branchen nahmen an der Befragung im Herbst 2018 teil.


Wie wichtig ist das Zertifikat einer Weiterbildung?

Das Zertifikat als Urkunde und Bestätigung der Qualifikation ist innerbetrieblich oder bei einer Bewerbung über eine Jobbörse relevant. In vielen Fällen entscheidet es über die Vergabe einer Vakanz. Noch wichtiger als der Nachweis durch ein Zertifikat sind vor allem die Inhalte, neue Verfahrensweise oder moderne Methoden im Sekretariat. Sekretärinnen sollten aus diesem Grund vor einer Entscheidung für eine sinnvolle Weiterbildung alle Details kennen und für sich persönlich gekonnt abwägen. 

So entscheiden Sie sich für die Weiterbildung oder dagegen

Um positive und sinnvolle Entscheidungen treffen zu können, sollten sich Sekretärinnen hinterfragen und ihre Arbeitsleistung sowie die eigenen Stärken und Entwicklungsfelder objektiv betrachten.

Hierbei helfen die folgenden persönlichen Fragen:

  1. In welchen Arbeitsbereichen sehe ich meine Tätigkeit als gewinnbringend an?
  2. Wie beurteilt mich mein Vorgesetzter und wo werden persönliche Entwicklungsfelder offenkundig?
  3. Welche Fachbereiche im Sekretariat interessieren mich hauptsächlich und an welchen Tätigkeiten im Office habe ich weniger Interesse?
  4. Welches Fernstudium oder welcher Zertifikatslehrgang könnte meine Karrierechancen im Betrieb oder bei einer Bewerbung befördern?

Konstruktive Antworten auf die oben aufgeführten Fragen unterstützen Office-Professionals, die richtigen Entscheidungen in Bezug auf die persönliche Weiterbildung zu treffen. Sie zeigen auf, welche Themenbereiche für eine Weiterbildung generell interessant sind und geben gleichzeitig eine Antwort auf die externen oder innerbetrieblichen Karrierechancen.

Konzentrieren Sie sich auf Fachbereiche die Sie noch nicht beherrschen

Bestehen zum Beispiel nachweislich hervorragende Kompetenzen und Kenntnisse in der allgemeinen Bürokommunikation und im Bereich EDV, ist es wenig sinnvoll, weitere Fortbildungen oder ein Fernstudium in diesem Bereich zu absolvieren. Zielführender ist in diesem Fall die Konzentration auf andere Fachbereiche. Diese sollten die Sekretärin ebenfalls interessieren und gleichzeitig eine persönliche und sinnvolle Herausforderung darstellen. In der Praxis hat sich gezeigt, dass die folgenden Fachbereiche Sekretärinnen im Office kurzfristig die Möglichkeit geben, innerbetrieblich neue Aufgaben zu übernehmen:

Ziel aller Bemühungen und Weiterbildungen kann der Karriereschritt als Chefsekretärin sein, der stringent verfolgt werden sollte.

Welche zielführenden und sinnvollen Weiterbildungen und Seminare stehen für Sekretärinnen zur Verfügung?

Der Markt für Weiterbildungen bietet ein enormes Wachstumspotenzila. Er wird sowohl zur Qualifikation von Erwerbslosen wie zur beruflichen Weiterbildung von Angestellten intensiv genutzt. Das Statistische Bundesamt berichtete, dass im Jahr 2017 über 7,2 Millionen Erwerbstätige in Deutschland eine Form der Weiterbildung absolvierten. Neben der klassischen, innerbetrieblichen Qualifikation kann es sich hierbei ebenso um

  • einen Zertifikatslehrgang an einer Akademie,
  • eine sinnvolle Fortbildung bei einem Bildungsträger oder
  • um eine Weiterbildung im Rahmen eines Fernstudiums handeln.

Lassen Sie sich bei der IHK kostenlos beraten

Aufgrund der Komplexität der potenziellen Themen für eine Weiterbildung ist es nicht möglich, jedes Themengebiet erschöpfend, sinnvoll aufzuschlüsseln und eingehend zu behandeln. Die örtlichen Industrie- und Handelskammern (IHK) bieten Sekretärinnen neben einer kostenlosen persönlichen Beratung neue Perspektiven und Einblicke in professionelle Weiterbildungsangebote.

Tabelle sinnvolle Weiterbildungskurse für Sekretärinnen und Assistenten

Die folgenden Kurse und Inhalte mögen vor allem für eine Assistentin lukrativ sein, die mit den Erkenntnissen einer Fortbildung neue Aufgaben im Betrieb übernehmen und ihre Karriere weiterführen möchte:

Weiterbildungskurs oder Seminar

Mögliche Inhalte

Digitalisierung und EDV

  • Zertifikatskurs zum Office-Manager IHK
  • Fachfortbildung zu einem papierlosen Büro
  • Effizientes Arbeiten mit Microsoft Office
  • Virtuelle Teamassistenz

Führung, Kommunikation und Changemanagement

  • IHK-Weiterbildung zum Betriebswirt
  • Wie die Sekretärin Veränderungen im Büro aktiv mitgestalten kann
  • Wie Sekretärinnen gekonnt argumentieren und überzeugen können
  • Wie die Assistenz Konflikte im Alltag souverän meistern kann
  • Die Sekretärin als Managementpartnerin

Büroorganisation

  • Ablage und Dokumentenmanagement professionell strukturieren
  • Wie Sekretärinnen im Office Prozesse verschlanken und persönlich mehr Zeit gewinnen
  • Wie Assistentinnen die eigene Produktivität im Büro steigern
  • IHK-Fachkraft Büromanagement

Arbeitsrecht, Wirtschaft und Personalmanagement

  • Grundlagen von BWL und Vertragsrecht im Unternehmen
  • Praxisrelevante Informationen zum Arbeitsrecht
  • sinnvolle Führungsskills und mitarbeiterzentriertes Coaching
  • Meetings und Veranstaltungen effektiv organisieren

Fremdsprachenkenntnisse

  • Abgestimmt auf die innerbetrieblichen Erfordernisse werden von Bildungsträgern oder im Fernstudium unterschiedliche Weiterbildungen und Kurse angeboten, die die Sprachkenntnisse in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch oder in einer anderen Fremdsprache verbessern.

IHK Weiterbildung Berufsbilder der Sekretärin und der Assistenten

Folgend stellen wir Ihnen die beliebtesten Berufsbilder zur Weiterbildung von Sekretärinnen und Assistenten und deren Inhalte vor. 

Inhalte der Weiterbildung zum Office Manager IHK

Die Weiterbildung zum Office Manager IHK können Sekretärinnen und Assistenten sowohl als Zertifikatslehrgang und ebenso im Fernstudium absolvieren. Auf dem Weiterbildungsmarkt existieren Angebote, bei denen in einem zweiwöchigen Intensivkurs sinnvolles Rüstzeug für das Büro der Zukunft vermittelt wird.

Die Weiterbildung zum Office Manager IHK fokussiert sich vor allem auf die Karriereziele der Assistenz. Sie beleuchtet Bereiche, die für jede Sekretärin wichtig sind. Ein modernes Zeitmanagement, die im Praxisalltag wesentlichen Felder Organisation und Kommunikation und vor allem betriebswirtschaftliche und juristische Hintergrundinformationen machen die Weiterbildung zum Office Manager IHK für die Assistenz sinnvoll.

IHK-Weiterbildung zum Betriebswirt

Viele Assistenten setzen sich herausfordernde Ziele. Wer als Assistenz von der Fachkraft zur Führungskraft aufzusteigen möchte, sollte sich das Konzept der IHK-Weiterbildung zum Betriebswirt ansehen. Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Kurs haben Assistentinnen die Chance, ihre Kompetenzen in den Bereichen Führung, Arbeitsrecht und Personalmanagement umfassend zu erweitern. Dies eröffnet Möglichkeiten, persönlich in einer Leitungsfunktion im Office zu fungieren. Die IHK-Weiterbildung zum Betriebswirt stellt die höchste Stufe aller IHK-Aufstiegsfortbildungen dar und ist in der Wirtschaft allgemein anerkannt.

Die wesentlichen Inhalte der Weiterbildung zum IHK-Betriebswirt fokussieren sich auf das Projektmanagement, die Grundlagen des Controllings und auf die moderne Mitarbeiterführung. Die IHK-Weiterbildung kann sowohl als Vollzeitkurs, wie im Fernstudium oder über eine örtliche Akademie durchgeführt werden. Jede Assistentin, die zielstrebig ihre beruflichen Kompetenzen erweitern und in der Zukunft einen Platz im Office-Management besetzen möchte, kann die IHK-Weiterbildung zum Betriebswirt hierfür sinnvoll nutzen.

Tipp: Sekretärinnen sollten Vorgesetzte über ihre beruflichen Ziele informieren. Geeignete Termine für eine Besprechung der spezifischen Zukunftsziele könnten zum Beispiel ein Jahresgespräch oder ein individuell anberaumtes Mitarbeitergespräch sein. Branchenspezifische Unterschiede erlauben keine allgemeingültige Aussage über die indivduellen Chancen auf Beförderung.

In der Praxis konnten jedoch viele Absolventen mit einer IHK-Weiterbildung zum Betriebswirt kurzfristig in eine gehobene Position im Unternehmen aufsteigen. Sehen Vorgesetzte den Willen zum Erfolg und zur Erweiterung der Kompetenzen, wird dies in der Regel positiv bewertet und wirkt karriereförderlich.


IHK Fachkraft Büromanagement

Die IHK-Weiterbildung zur Fachkraft Büromanagement stellt eine zukunftsorientierte, sinnvolle und erfolgversprechende Weiterbildung dar. Sie verinnerlicht moderne Ansätze für die kompetente Chefentlastung und eine vorausschauende Bürokommunikation. Der Kurs zur IHK Fachkraft Büromanagement fokussiert sich auf Zukunftsthemen und integriert die Herausforderungen der Digitalisierung in den Unterricht. Sekretärinnen erlernen anhand von spezifischen Beispielen, wie durch den gezielten Einsatz von IT-Systemen Arbeitsabläufe schneller und stringenter ablaufen. Ebenso wird der Stellenwert des Büromanagement für heutige Unternehmen herausgehoben.

3 aufbauende Module der Weiterbildung zur IHK Fachkraft Büromanagement 

  1. Effektive Entlastung des Chef
  2. Professionelle Projektassistenz
  3. Erfolgreiche Kommunikation und Präsentation

Zertifikat IHK-Fachkraft für Büromanagement

Nach erfolgreichem Abschluss aller drei Module erhalten Office-Professionals das Zertifikat der Teilnahme und tragen nach knapp 144 Unterrichtsstunden den Titel: IHK-Fachkraft für Büromanagement. Werden die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt, kann die Sekretärin im nächsten Schritt die Weiterbildung zur geprüften Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation absolvieren. Diese ist Grundlage, um für die Aufstiegsfortbildung und Weiterbildung zum Betriebswirt IHK zugelassen zu werden.

Weitere erfolgsversprechende Kurse zur Weiterbildung

Nicht für jede Sekretärin ist es aufgrund des zeitlichen Aspekts oder der individuellen Qualifikation notwendig, eine umfangreiche und sinnvolle IHK-Weiterbildung zu absolvieren. Um Rüstzeug in den Bereichen Kommunikation oder Büroorganisation zu erlangen, eignen sich ebenso Tagesseminare oder Online-Angebote namhafter Anbieter für ein Fernstudium.

Neben einem fundierten Zertifikatslehrgang oder einem Fernstudium werden regelmäßig von der IHK oder einer privaten Akademie Kurzfortbildungen oder Online-Kurse angeboten. Diese beleuchten ausschließlich einen definierten Themenbereich und verdeutlichen die Anforderungen an moderne Sekretärinnen. In vielen Fällen helfen Praxisbeispiele, Übungen oder ein Brainstorming im Kollegenkreis, neue Informationen zu verinnerlichen. Gleichzeitig erlernen Assistentinnen effektive Möglichkeiten, den eigenen Chef und das eigene Unternehmen noch besser zu unterstützen.

Warum Bücher und Fachliteratur wert- und sinnvoll sein können

Unterstützend zu einer Weiterbildung oder einem spezialisierten Kurs kann Fachliteratur für Sekretärinnen nützlich sein. Ein passendes Buch mit entsprechender Fachthematik oder ein E-Book sind in vielen Fällen wert-, sinnvoll und zielführend. Vor allem wenn der Inhalt eines Fachbuches auf den Arbeitsalltag im Sekretariat abgestimmt ist, steigert dies die Kompetenz. Enthält es darüber hinaus Beispiele und Visualisierungen, die die Organisation und Kommunikation effizienter und professioneller machen, ist Fachliteratur konstruktiv und sachdienlich.

Erarbeitet sich eine Sekretärin zum Beispiel anhand eines Fachbuches Details zu Pivot-Tabellen in MS-Excel oder zum Aufbau von hochwertigen Präsentationen in MS PowerPoint, kann dies die Arbeit im Office vereinfachen. Spezifische Informationen aus Fachbüchern können zusammengefasst eine Weiterbildung unterstützen und die Effizienz der Sekretärin im Büro verbessern.

Sinnvolle Kongresse und Messen für Sekretärinnen fördern die Karriere

Der Arbeitsalltag einer Sekretärin besteht vor allem aus Tätigkeiten, die in den Bereichen Kommunikation, Organisation, Zeitmanagement und Büroorganisation angesiedelt sind. Wer als Assistentin nach einer erfolgreichen Ausbildung für viele Jahre im Lehrbetrieb tätig ist oder sich bisher ein oder zweimal beruflich neu orientiert hat, kann aufgrund der Unternehmenszugehörigkeit schnell zur Expertin im eigenen Betrieb aufsteigen.

Durch spezifische Erfahrung und den Erwerb von Kompetenzen gewinnt eine Sekretärin schnell an Wert für ein Unternehmen. Gezielte Berufsbildung im Rahmen von Weiterbildungen ist darüber hinaus förderlich. Fortbildung macht es es der Assistentin möglich, ihre Aufgaben optimal, sinnvoll und professionell zu bearbeiten.

Bleiben Sie nicht in der Komfortzone - bilden Sie sich jederzeit fort

Damit trotz dieser positiven Tätigkeit der „Blick über den Tellerrand“ und die Kommunikation zu Kolleginnen und Kollegen nicht abbricht, kann der Besuch von spezialisierten Kongressen und Messen interessant sein. In unserem Portal finden Sie sowohl die Termine für Kongresse und Messen sowie umfangreiche Erklärungen zu den Inhalten und den Fachvorträgen.

Eine Konferenz für Sekretärinnen und Sekretäre fördert den Meinungsaustausch und eröffnet durch Redebeiträge und Präsentationen neue Sichtweisen für die zukunftsorientierte Assistentin. In der Praxis nehmen Teilnehmer eines Kongresses in der Regel ein oder zwei hilfreiche Anregungen oder Hilfestellungen auf. Diese können sie sofort nach Rückkehr im eigenen Unternehmen anwenden und umsetzen.

Netzwerken auf Kongressen 

Durch den Kontakt zu anderen Assistentinnen wächst das Verständnis für das eigene Berufsbild und die zukünftigen Herausforderungen im Kontext zur Gesamtwirtschaft. Regelmäßig werden auf Kongressen darüber hinaus wissenswerte Fachbücher vorgestellt oder Wissen in den Bereichen Führung, Personalmanagement und Arbeitsrecht vermittelt.

Sekretärinnen, die regelmäßig Kongresse oder Symposien besuchen, bauen gleichzeitig ein persönliches Netzwerk auf und knüpfen wertvolle Kontakte. Viele Assistenten nutzen gewohnheitsmäßig berufsspezifische Internetportale wie Xing oder LinkedIn, um sich zu vernetzen und neue Beziehungen im beruflichen Umfeld aufzubauen. Diese können sowohl für das eigene Unternehmen und ebenso bei einem Jobwechsel nützlich und hilfreich sein.

Wie finde ich als Assistent die passende Weiterbildung?

Weiterbildung und lebenslanges Lernen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für langfristigen Erfolg im Beruf. Dies gilt vor allem für Tätigkeiten, die sich durch die Globalisierung und Digitalisierung nachhaltig und fortlaufend verändern. Sekretärinnen haben eine hohe Verantwortung für Ihr Unternehmen und in der professionellen Chefentlastung.

Berufsbildung und Fortbildung sind für Sekretärinnen und Assistenten wesentlich

Um die vielfältigen Aufgaben im Zeitmanagement, eine nutzenorientierte Kommunikation, eine professionelle Organisation und das Büromanagement kompetent auszuführen, benötigen Sekretärinnen eine sinnvolle Berufsbildung und Fortbildung. Diese kann durch einen Zertifikatslehrgang, durch ein Fernstudium oder einen spezifischen Kurs vermittelt werden. Darüber hinaus profitiert die Assistenz von umfangreichen und in der Wirtschaft anerkannten IHK- Weiterbildungen. Die gewonnenen Informationen aus Kursen und einer Weiterbildung können durch Bücher und Fachliteratur vertieft werden.

In letzter Instanz profitieren fortschrittliche, kommunikative und lernwillige Sekretärinnen von inhaltsreichen und bedarfsgerechten Weiterbildungen. Diese geben Assistentinnen die Möglichkeit, ihren persönlichen Arbeitsbereich noch effektiver zu strukturieren. Gleichzeitig können sie Prioritäten setzen und die eigene Karriere mit Bedacht und Engagement verstärken.

Weitere Artikel zu diesem Thema:
Office Seminare, Seminare für Sekretärinnen, Fortbildung Office, Büro, Fortbildung Sekretärinnen, Office Seminare Office Professionells
Office Seminare: Kompetenzen effektiv erweitern

Durch die Digitalisierung verändern sich nicht nur die Tätigkeiten einer Assistenzkraft, sondern das Berufsbild selbst. Die Entlastung des Vorgesetzten ist für…

Führung, Personalmanagement, Arbeitsrecht
Führung, Personalmanagement und Arbeitsrecht – essenzielle Themenbereiche für jede Sekretärin

Leadership ist ein weit verbreitetes Thema in jedem Unternehmen. Menschen zu führen und auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Mitarbeiters einzugehen bedarf volle…

Grundbegriffe aus der Wirtschaft, Wirtschaftliche Begriffe für Sekretärinnen
Wirtschaft: Welche Grundbegriffe sind für Sekretärinnen essenziell?

Die wichtigsten Grundbegriffe aus der Wirtschaft, die immer wieder im Sekretariat Anwendung finden. Alle Grundbegriffe zu Vollmachten, Vertragsrecht inklusive der…

Bücher für Sekretärinnen, Fachlektüre Sekretärin, Fachwissen Office Bücher
Bücher für Sekretärinnen: Wie Sie zielführende Fachliteratur finden können

Zukunftsorientierte Assistentinnen, die ihren Job schätzen und ein hohes Interesse an neuen Entwicklungen und Trends haben, finden in Fachbüchern und Ratgebern…

Job finden als Sekretärin
Jobbörse für Sekretärinnen – Tätigkeitsbereiche und Tipps für eine zielorientierte Bewerbung

Welche Aufgaben hat eine Sekretärin und gibt es eine Ausbildung dazu? Kauffrau oder Kaufmann für Bürokommunikation oder Büromanagement, Industriekauffrau oder…