Menu

Deshalb sollten Sie besser auf Denglisch verzichten

„Come in and find out.“ Mit diesem Spruch buhlte die Parfümeriekette Douglas lange um die Aufmerksamkeit möglicher Kunden. Vergeblich, wie sich herausstellte. Die Mehrzahl der Kunden übersetzte den Spruch falsch mit „Komm herein und finde wieder heraus“ anstatt korrekt mit: „Kommen Sie herein und finden Sie’s heraus“.

Die Werbebranche in Deutschland hat daraus gelernt – und nutzt jetzt wieder vermehrt deutsche Werbesprüche. Bei Douglas heißt es jetzt: „Douglas macht das Leben schöner.“ Auch Sie sollten daraus lernen: Um Ihre Kunden nicht zu vergraulen und Missverständnisse zu vermeiden, überprüfen Sie Ihre Schreiben zur Sicherheit immer darauf, ob sich englische Wörter vermeiden lassen. Nur wenn englische Wörter treffender sind und keine gute Übersetzung möglich ist, sollten Sie sie verwenden. Eine Reihe von Anglizismen lassen sich ganz einfach durch vergleichbare deutsche Begriffe ersetzen:

 

Denglischbesser so
Basics Grundlagen
canceln streichen, stornieren
checkenprüfen
DealHandel, Geschäft
downloaden  herunterladen
jettenfliegen
LevelEbene
MailingRundschreiben
MeetingTreffen, Sitzung
Nonstop-FlugDirektflug
PerformanceLeistung
Ranking  Rangliste
SurveyUmfrage



 

 

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de