Menu

Gesunde Ernährung: Geben Sie Ihrem Körper, was er braucht

Für einen aktiven Alltag und körperliches Wohlbefinden spielt Ihre Ernährung eine große Rolle. Ihr Körper braucht eine optimale Nährstoffversorgung, um Leistung erbringen zu können. Obwohl die meisten Menschen zu wissen glauben, was es heißt, sich gesund zu ernähren, tun es doch die wenigsten.

Gesunde Ernährung

Selbstverständlich ist es in Ordnung, zwischendurch mal etwas zu essen, auf das Sie gerade Lust haben. Jedoch sollte Ihre tägliche Ernährung mehr durch das geprägt sein, was Ihr Körper braucht.

Dabei sind mehrere Dinge ausschlaggebend. Sie sollten genug, aber nicht maßlos essen. Ihr Essen sollte ausgewogen sein und aus möglichst wenig verarbeiteten Lebensmitteln bestehen. Lernen Sie wieder, auf Ihren Körper zu hören, und essen Sie das, was Ihr Körper braucht, nicht bloß das, worauf Sie gerade spontan Lust haben.

Achten Sie auf die richtige Menge

Wie viel Sie essen sollten, hängt natürlich von diversen individuellen Faktoren ab und ist hier nicht pauschal zu sagen. Fest steht aber, dass die meisten Menschen Schwierigkeiten dabei haben, für sich die richtige Menge einzuhalten. So kommt es dazu, dass einige zu wenig essen und dadurch in eine Unterversorgung geraten oder regelmäßig Heißhungerattacken erleiden.

Andere essen wiederum permanent zu viel und haben ihr Sättigungsgefühl verloren. Beide Varianten belasten Ihren Körper und behindern seine Leistungsfähigkeit. Sie sollten also herausfinden, zu welcher Sorte Sie gehören und dementsprechend gegenwirken.

Manchmal helfen dabei klare Strukturen, wie zum Beispiel ein Wochenplan, um Ihre Mahlzeiten besser vorzubereiten. So können Sie verhindern, dass Sie in ein Hungerloch geraten, weil Sie vergessen haben, sich Ihr Essen vorzubereiten. Kleinere Teller helfen dabei, ein besseres Sättigungsgefühl zu bekommen, da Sie subjektiv die Portion größer wahrnehmen. Außerdem ist es hilfreich, langsam und bewusst zu essen, damit Sie das Sättigungsgefühl, welches erst versetzt eintritt, überhaupt spüren.

Hände weg von Fertigprodukten

Wie eine ausgewogene Mahlzeit auszusehen hat, ist sehr unterschiedlich. Ob Fisch oder Fleisch dabei sein soll, ist ganz Ihrem Geschmack überlassen. Sie sollten jedoch in jedem Fall auf artgerechte Haltung und gute Qualität achten, denn die Missstände in der Tierhaltung und deren Auswirkungen auf die Inhaltsstoffe sind allgemein bekannt.

Reichlich frisches Gemüse darf bei Ihrer Mahlzeit ebenfalls nicht fehlen. Kohlenhydrate sind ein guter Energielieferant und gesunde Fette sowie ausreichend Eiweiß runden das Ganze ab. Die einfachste Regel ist prinzipiell, so wenig Fertigprodukte wie möglich zu verwenden. Dazu zählen nicht nur komplette Fertiggerichte wie Pizzen oder andere Tiefkühl-Mahlzeiten, sondern auch Soßen oder Salate. Je mehr Sie selbst frisch zubereiten, desto gesünder ist Ihr Essen. Dadurch geben Sie Ihrem Körper ausreichend Nährstoffe, um fit und vital durch den Tag zu kommen. Sie sollten sich nach einer ausgewogenen Mahlzeit gesättigt, aber nicht überfüllt fühlen. Das Bedürfnis, sich gleich nach dem Essen schlafen zu legen, ist nicht gerade ein Zeichen von gesunder Ernährung.

Hören Sie auf Ihren Körper

Wenn Sie sich jetzt bewusster damit, wie und was Sie essen, beschäftigen, werden Sie bald auch ein besseres Gefühl für die Bedürfnisse Ihres Körpers bekommen. Versorgen Sie ihn also mit ausreichend Vitaminen und Nährstoffen, und Sie werden sich bald schon energiegeladener und produktiver fühlen. Ihr Körper ist wie ein Hochleistungsmotor, der nur mit dem besten Treibstoff reibungslos arbeiten kann.

Frische Mahlzeiten müssen nicht bloß aus Rohkost bestehen und schon gar nicht kompliziert sein. Doch Sie werden bald merken, wie Ihr Körper es Ihnen dankt, dass Sie ihm den besten Treibstoff liefern. Selbstverständlich ist es in Ordnung, zwischendurch mal etwas zu essen, auf das Sie gerade Lust haben. Jedoch sollte Ihre tägliche Ernährung mehr durch das geprägt sein, was Ihr Körper braucht, als durch das, wonach es Ihnen gerade gelüstet.

Ihr persönlicher Support

Für persönliche Fragen oder Anregungen stehen wir jederzeit unter support(at)onlinekrankenkassenkurse.de zur Verfügung. Bleiben Sie gesund!

Weitere Artikel aus der Kategorie "Life"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de