Menu

Telearbeit erhöht Produktivität

Mehr Produktivität, weniger Kosten und gesündere Mitarbeiter - wer sich das für sein Unternehmen wünscht, sollte sich von alten Strukturen verabschieden und seine Mitarbeiter in flexiblen Arbeitsplatzmodellen beschäftigen - sagt eine Studie aus den USA, Kanada und Großbritannien.

Telearbeit erhöht Produktivität

Mehr Produktivität, weniger Kosten und gesündere Mitarbeiter - wer sich das für sein Unternehmen wünscht, sollte sich von alten Strukturen verabschieden und seine Mitarbeiter in flexiblen Arbeitsplatzmodellen beschäftigen - sagt eine Studie aus den USA, Kanada und Großbritannien. Auch zwei Drittel der Deutschen wünschen sich flexible Arbeitsbedigungen. 


Flexible Arbeitsplatzmodelle steigern die Effizienz in Unternehmen.




Telearbeit erhöht Produktivität

In einer Web-Umfrage der CompTIA (Computing Technology Industry Association) wurden 212 Unternehmen verschiedener Größe aus den USA, Kanada und Großbritannien zur Telearbeit befragt. Darin stellten die Unternehmen, die ihren Mitarbeitern die Möglichkeit zur Telearbeit bieten, eine erhöhte Produktivität (67 Prozent), Kosteneinsparungen (59 Prozent), qualifiziertere Mitarbeiter (39 Prozent), verbesserte Personalbindung (37 Prozent) und gesündere Mitarbeiter (25 Prozent) fest.


Leitfaden effiziente Büronutzung

Wie Firmen ihre Arbeitsplatzorganisation flexibel und gleichzeitig effizient gestalten und damit die Ausgaben für Immobilien senken können, hat Regus, Anbieter von Business Centern und flexiblen Bürolösungen, in einem Leitfaden zusammengefasst.


  • Anstelle des klassischen Modells, bei dem alle Mitarbeiter über einen festen, eigenen Arbeitsplatz verfügen, bietet ein effizienterer Ansatz eine Reihe unterschiedlicher Arbeitsplatzkonfigurationen. Die Mitarbeiter können dann je nach Bedarf wählen.

  • Firmen sollten zunächst prüfen, welche Tätigkeiten auch in Telearbeit ausgeführt werden können und anschließend entsprechende Büroprofile entwickeln.

  • Für Teilzeit-Telearbeiter bieten sich Hoteling- oder Hotdesking-Lösungen an. Damit haben Unternehmen die Möglichkeit, weniger dauerhafte Arbeitsplätze zu unterhalten, als sie Mitarbeiter beschäftigen. Schreibtische werden nach Bedarf bereitgestellt, anstatt permanent zugewiesen zu sein. So benötigen Firmen insgesamt weniger Fläche und haben niedrigere Unterhaltungskosten.

  • Vollzeit-Telearbeiter benötigen zusätzliche Ressourcen, die Unternehmen bei Bedarf bereitstellen müssen, wenn die Ausstattung des Heimbüros für die Tätigkeit einmal nicht ausreicht. Hierzu gehören beispielsweise Businesslounges, Videokonferenzdienste oder Konferenzräume, in denen sie zum Beispiel Kunden empfangen können. Dabei ist darauf zu achten, dass sich diese Ressourcen in strategisch guten Lagen befinden.

  • Neben der Neuordnung von Büroressourcen an ihrem Unternehmenssitz können Firmen viel einsparen, indem sie ihre Strategie auch in Bezug auf Zweigstandorte oder Satellitenbüros überdenken. Die Eröffnung eines neuen Standorts – ob am anderen Ende der Stadt oder an einem anderen Ort in der Nähe wichtiger Kunden oder der Mitarbeiter – ist mit hohen Einrichtungskosten und den Risiken langfristiger Mietverträge verbunden. Unternehmen in Expansionsphasen sollten daher Immobilienlösungen mit flexiblen Verträgen und der Möglichkeit, Flächen hinzuzufügen oder Raum auch wieder abzugeben, wählen. Dort bewahren sie sich Flexibilität und gehen kein unnötiges Risiko ein.

Flexibilität durch Business Center

Eine gute Lösung für die effiziente Nutzung unterschiedlicher Arbeitsplatzmodelle bieten Business Center. Sie stellen fertig möblierte und vollständig ausgestattete Büros zur Verfügung und sind überall in belebten Innenstädten und wichtigen Außenbezirken zu finden. Das Business Center eignet sich genauso für mobile Arbeitnehmer, Existenzgründer, kleine und mittelständische Unternehmen wie für große Firmen, die an einem neuen Standort expandieren.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de