Menu

Smartphone als Dolmetscher

Der "Voice Translator" macht aus dem iPhone, dem iPod touch oder dem iPad eine Übersetzungsmaschine. Der Benutzer spricht einen Satz direkt in das Mikrofon und kann Sekunden später der Übersetzung lauschen. Der Clou: Das Ganze funktioniert auch per Bluetooth auf zwei Geräten!

Smartphone als Dolmetscher

Die Applikation Voice Translator macht aus em iPhone, dem iPod touch oder dem iPad eine Übersetzungsmaschine: Der Benutzer spricht einen Satz direkt in das Mikrofon und kann Sekunden später der Übersetzung lauschen. Das Ganze funktioniert auch per Bluetooth auf zwei Geräten.


Ganz egal, ob auf Reisen, im Job oder beim Treffen mit ausländischen Freunden: Wer sich verständigen möchte, muss sich auch in fremden Sprachen ausdrückenkönnen. Das ist ab sofort kein Problem mehr, denn mit der Universal-App Voice Translator von Linguatec steht den Anwendern ab

sofort eine einfach zu nutzende Übersetzungshilfe zur Verfügung.


Automatische Texterkennung

Der "Voice Translator" für das iPhone, den iPod touch und das iPad unterstützt 66 Sprachen. Sobald die Ausgangs- und die Zielsprache in den Einstellungen vorgegeben sind, reicht es aus, einen Satz direkt in das Mikrofon des Geräts zu sprechen. Automatisch erkennt die App den Text und schreibt ihn in Worten auf den Bildschirm. Alternativ dazu kann der Text auch direkt eingetippt werden. Bei bestehender Internet-Verbindung dauert es nur wenige Augenblicke, bis die gewünschte Übersetzung auf dem Bildschirm steht.


Das kann keine andere App

Die App erlaubt es allen Anwendern, per Bluetooth miteinander zu kommunizieren - über alle Sprachbarrieren hinweg. Die App sucht nach iPhones, iPads oder iPod touch Geräten, die sich in der Nähe befinden. Nun ist es möglich, in der eigenen Sprache in das eigene i-Gerät zu sprechen. Der Gesprächspartner hört dann die Übersetzung auf seinem eigenen Gerät. Dank der Vorlesefunktion können Wörterbücher ab sofort zu Hause bleiben.


Kommunizieren über das iPhone

Wer im Ausland ein Hotelzimmer buchen, nach der Speisekarte fragen oder den Preis für ein Andenken in Erfahrung bringen möchte, spricht seine Frage einfach in das iPhone hinein. Die App kümmert sich dann darum, die Übersetzung in der richtigen Sprache auszugeben - in Wort und Ton. Das funktioniert natürlich auch anders herum: Die App übersetzt das, was in einer fremden Sprache gesprochen wird, auch zurück ins Deutsche. Nun können Menschen miteinander kommunizieren, die normalerweise kein Wort voneinander verstehen würden.



Von Bengalisch bis Mandarin

Das Programm übersetzt deutsche Texte in bis zu 65 Sprachen, darunter auch Arabisch, Bengalisch, Persisch, Chinesisch oder Japanisch. Die App erkennt 33 Sprachen und Dialekte, darunter auch Russisch, Indonesisch, Dänisch oder Mandarin. "Voice Translator" nutzt unter anderem die extrem natürlich klingende Sprachausgabe des "Voice Reader" und bietet 53 Stimmen für 38 Sprachen an - 37 weibliche und 16 männliche. Bereits diktierte Sätze können Sie in dem Programm als Favoriten speichern, zum Start ist die Applikation statt 4,49 Euro für 0,89 Euro im Appstore erhältlich.



Mehr unter ##link0##

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de