Menu

Tabellenblatt etwas anders kopieren

Wie kopieren Sie ein Tabellenblatt in einer Excel-Mappe? Wenn Sie die klassische Variante mit der rechten Maustaste nutzen, hat unsere PC-Expertin noch eine alternative Methode für Sie.

Tabellenblatt etwas anders kopieren

Um ein Tabellenblatt in einer Excelmappe zu kopieren verwenden Sie vermutlich die rechte Maustaste. Anschließend wählen Sie aus dem Kontextmenü den Befehl Verschieben/Kopieren. Das ist nicht falsch. Es gibt aber noch eine andere, relativ unbekannte Methode die Sie einmal ausprobieren sollten:


Platzieren Sie den Mauszeiger über dem Blattregister am unteren Bildschirmrand, das Sie kopieren möchten. Halten Sie die Taste STRG fest. Klicken Sie das Register mit der linken Maustaste an und ziehen Sie es bei gedrückter linker Maustaste nach links oder rechts. Der veränderte Mauszeiger macht deutlich, dass Sie Register hinzufügen. Lassen Sie die Maustaste los, legt Excel eine Kopie an. Das Tabellenblatt erhält denselben Namen wie das Ursprungsblatt, gefolgt von einer Nummer etwa Tabelle 1 (2). Das Ganze funktioniert auch wenn Sie mehrere, hintereinander liegende Tabellenblätter markiert haben, etwa mit Hilfe der Umschalttaste.



Hier finden Sie weitere PC-Tipps.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de