Menu

Die besten Programme ständig dabei

USB-Sticks eignen sich nicht nur für den Transport von Dokumenten und Informationen. Ständig wächst das Angebot an Programmen, die direkt vom Stick ausgeführt werden können. Wir stellen Ihnen praktische Programme für den Arbeitsalltag vor.

Die besten Programme ständig dabei

Auf den meisten PC-Systemen in größeren Unternehmen ist die Installation von Programmen durch den Anwender meist nicht gestattet. 


 



Mit dem USB-Stick

Hat man sich daheim an eine Software gewöhnt, musste man auf deren Einsatz am Arbeitsplatz verzichten. Die Nutzung eines Programms für den Stick gibt Ihnen eine Möglichkeit, die Software dennoch zu nutzen, da die USB-Anschlüsse am Rechner in aller Regel nicht gesperrt werden.


Mailen und Surfen direkt vom Stick

Wer von verschiedenen Arbeitsplätzen aus im Internet surft, hat immer das Problem, seine Lesezeichen aktuell zu halten. Das gelingt deutlich leichter, wenn Sie Ihren Browser einfach dabei haben! Der Browser Firefox ist eine gute und sichere Alternative zum Internet Explorer aus dem Hause Microsoft. Firefox steht in einer speziellen mobilen Version zur Verfügung, die Sie unter portableapps.com auf Ihren Rechner laden können.


Nach dem Download genügt es, auf die heruntergeladene Datei doppelt zu klicken. Es startet das Installationsprogramm. Im Verlauf des Setups geben Sie als Ziel der Installation das Laufwerk Ihres angeschlossenen USB-Sticks an. Wenn Sie den Browser später benutzen wollen, müssen Sie mit dem Windows-Explorer lediglich auf den USB-Stick wechseln und im Verzeichnis, in das Sie den Browser installiert haben, doppelt auf die ausführbare Datei klicken. Schon steht Ihrem Surf-Vergnügen nichts mehr im Wege. Lesezeichen, Cookies und temporäre Dateien landen auf dem Stick selbst, das heißt, Sie hinterlassen auf dem Rechner, an dem Sie den Stick betreiben, keine Spuren, die von einem Dritten ausgewertet werden könnten.


Ein Office-Paket für den USB-Stick

Sie möchten unterwegs in der Lage sein, Office-Dokumente zu lesen und zu bearbeiten? Dann ist OpenOffice für den USB-Stick das Programm Ihrer Wahl. OpenOffice selbst ist eine kostenfreie Alternative zu kommerziellen Büropaketen wie Microsoft Office. Es kann alle aktuellen Office-Formate lesen und bearbeiten. So können Sie auch im Internet-Café oder einem anderen Rechner an einer Datei weiter arbeiten. OpenOffice Portable benötigt allerdings über 100 MB Speicherplatz auf dem USB-Stick selbst.


Das Programm erhalten Sie unter der Adresse www.ooodev.org. Die Installation ist dank eines Assistenten auch von Einsteigern gut zu bewältigen. Nach dem ersten Programmstart fragt ein weiterer Assistent einige Informationen ab; anschließend können Sie mit der Arbeit beginnen. Im Programmverzeichnis auf dem Stick finden Sie mehrere ausführbare Dateien. Sie starten die verschiedenen Anwendungen (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationsprogramm und Datenbank) oder eben die Anwendung "openofficeportable", die das Hauptprogramm startet. 


Nie mehr Passwörter vergessen

Es ist keine gute Idee, stets das gleiche Passwort für verschiedene Dienste zu nutzen. Doch je mehr unterschiedliche Passwörter Sie eingerichtet haben, desto schwieriger wird es, sich an sie zu erinnern. Das Programm KeePass hilft Ihnen bei der Verwaltung von Kennwörtern aller Art. Auf der Homepage laden Sie sich die mobile Version auf Ihren Rechner. Dabei handelt es sich um ein Programmarchiv, das Sie mit Windows einfach in ein leeres Verzeichnis auf dem USB-Stick entpacken. Sobald Sie die Software über die ausführbare Datei gestartet haben, müssen Sie zunächst eine neue Datenbank (Menü Datei) anlegen. Um auf diese zuzugreifen, legen Sie zunächst ein Kennwort fest. Dieses müssen Sie sich gut merken, da Sie ansonsten nicht mehr an Ihre Daten gelangen. Mit einem Klick auf den kleinen Schlüssel in der Symbolleiste legen Sie einen neuen Zugang an. Dort tragen Sie nicht nur die URL ein, sondern auch Benutzernamen und Kennwort. Auf Wunsch erstellt Ihnen das Programm auch ein neues, sicheres Kennwort für den jeweiligen Dienst. Die Nutzung ist sehr komfortabel. Das clevere Programm finden Sie unter keepass.info.


Weiter lesen

Am 30. Juni 2010 erscheint die Beilage "Travel-Management" mit viel Know-how und Tipps von Experten zum Thema effiziente Geschäftsreise und Event-Management.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de