Menu

Bei Sommerhitze

Notebooks neigen besonders im Sommer schnell zur Überhitzung und bringen dann Anwendungen zum Abstürzen. Ein neues originelles Produkt kühlt des Notebook während des Betriebs herunter - ohne Strom, ohne Lüfter mit Gebläse und selbstregenerierend.

Bei Sommerhitze

Ein Notebook wird schon bei normalen Temperaturen recht warm. Das liegt vor allem an der kompakten Bauweise. Die Kühlung der Notebooks fällt gering aus, um die Akkulaufzeit zu erhöhen. Darüber hinaus würden zusätzliche Lüfter den Geräuschpegel anheben.


Der richtige Platz

Sommerhitze im Zusammenspiel mit hoher Rechenleistung kann einem Notebook ganz schön einheizen. Folgen der hohen Temperaturen: Die Rechenleistung verschlechtert sich und Anwendungen können abstürzen. Um das zu vermeiden, sollte das Notebook nicht direkt in der Sonne liegen und auf einem Platz stehen, der die Luftzirkulation fördert.


Kühles Klima

Für das richtige Klima sorgt jetzt auch das Kühlpad von Hama. Die Unterlage kühlt das Notebook während des Betriebs runter. Ein Kühlgranulat reguliert die Betriebstemperatur - ganz ohne Strom und ohne einen Lüfter mit Gebläse. Das Kühlpad absorbiert die Wärme des Notebooks bis zu acht Stunden und regeneriert sich bei einer Umgebungstemperatur von unter 25 Grad Celsius von ganz alleine. Wird das Pad nicht gegen die Hitze eingesetzt, eignet es sich auch als Notebookschutz in Rucksäcken oder anderen ungepolsterten Taschen. Das Pad kostet 25 Euro und ist für Notebooks bis 17 Zoll geeignet.


Weitere Informationen finden Sie unter www.hama.de.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de