Menu

Formulierungshilfe Einladung 60. Geburtstag Chef

Mecki1006

Mitglied seit
15.04.2009
Beiträge: 1
Hilfreich: 0

Liebe Kolleginnen,

ich sitze gerade auf dem Schlauch und mit einer Erkältung fällt es mir noch viel schwerer eine Einladung zu formulieren. Da fiel mir doch aus meinen Zeiten als Sekretärin dieses Forum ein und da wusste ich, dass ich dort Hilfe bekomme.

Mein Chef (Rektor einer Uni) wird 60. und dazu wird es eine Feier geben. Eigentlich wollte er die Einladung selber formulieren, aber bis jetzt ist noch nichts gekommen. Das Problem ist, dass er eigentlich gar nicht feiern will, aber da er eine Person der Öffentlichkeit ist, sich genötigt fühlt zu feiern. Die Feier soll ein Lunch in lockerer Runde hier im Haus sein. Geladen werden Mitglieder der Uni, Ministerium, Geschäftspartner, aber auch Familie. Da eine knackige und für alle passende Formulierung zu finden, ist gar nicht so einfach. Könnt ihr mir da helfen?

Ich hatte schon mal was angefangen zu formulieren (siehe unten), aber irgendwie klingt das lahm.

Ich danke euch schon mal herzlichst im Voraus. Wenn ihr meint, dass die Formulierung ok ist, dann ist auch ok.

Liebe Grüße
Mecki
************

Sehr geehrte/r Frau/Herr,

anlässlich meines 60. Geburtstages am ... veranstalte ich eine kleine Feier.

Gern möchte ich mit Ihnen gemeinsam diesen besonderen Tag in geselliger Runde verbringen. Dazu lade ich Sie recht herzlich ab 11:30 Uhr zum Lunch in den Festsaal ... ein.

Ich bitte von Geschenken und Blumen abzusehen. Stattdessen würde ich mich über eine Spende für das Projekt gegen Fremdenfeindlichkeit „XXX“ freuen.

Bitte teilen Sie Mithilfe des anliegenden Faxformulars mit, ob ich mit Ihnen rechnen kann.

Ich freue mich auf einen schönen Tag mit Ihnen.

Es grüßt Sie
Ihr
:shock:

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.