Menu

CWT-Prognose erwartet für 2013 weltweit moderate Preissteigerungen

Carlson Wagonlit Travel (CWT) erwartet für 2013 weltweit eine moderate Steigerung in den meisten Bereichen der Reiseausgaben. Der "2013 Travel Price Forecast" von CWT sieht den größten Anteil der Preissteigerungen in den Regionen Asien-Pazifik und Lateinamerika. DiePrognose nennt konkrete Preisvorhersagen für alle Kontinente sowie für die Länder und Flugziele, zu denen CWT-Kunden besonders häufig reisen.

Carlson Wagonlit Travel (CWT) erwartet für 2013 weltweit eine moderate Steigerung in den meisten Bereichen der Reiseausgaben. Der "2013 Travel Price Forecast" von CWT sieht den größten Anteil der Preissteigerungen in den Regionen Asien-Pazifik und Lateinamerika. Die Prognose nennt konkrete Preisvorhersagen für alle Kontinente sowie für die Länder und Flugziele, zu denen CWT-Kunden besonders häufig reisen.


 



Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA): Fortgesetzte wirtschaftliche Unsicherheit begrenzt den Preisanstieg

In der Gesamtregion wird es im Jahr 2013 moderate Preissteigerungen geben, wenn auch die schwache Wirtschaft Europas das jederzeit abrupt ändern kann.

Flugtarife werden 2013 wahrscheinlich um 2,5 Prozent steigen, da die Airlines die Kapazitäten viel stärker kontrollieren als zuvor und so trotz wirtschaftlicher Sorgen hohe Auslastungszahlen erreichen.

Die durchschnittlichen Hotel-Tagesraten werden 2013 wahrscheinlich um 1,3 Prozent steigen. Die sinkende Nachfrage nach Hotelzimmern in London nach den Olympischen Spielen wird 2013 zu niedrigeren Raten führen. Des weiteren erwartet die Prognose eine leichte Steigerung der Mietwagen-Tarife um 1,2 Prozent. Die Tarife für Hochgeschwindigkeits-Bahnen werden 2013 wahrscheinlich um 4,3 Prozent steigen, da dieser Transportweg in wichtigen Märkten unverändert eine wettbewerbsfähige Alternative zu Flugreisen bietet. Die Ausgaben für Meetings und Events werden in Europa, im Nahen Osten und in Afrika weniger stark wachsen als in anderen Regionen – um etwa ein Prozent, gerechnet in Kosten pro Teilnehmer und Tag.


Region Nordamerika: Die Wirtschaft erholt sich – die Tarife werden folgen

Obwohl sich die Volkswirtschaften in den USA und in Kanada langsam und beständig erholen, wird in absehbarer Zukunft kein bedeutendes Wachstum erwartet. Das trägt dazu bei, dass sich die Preissteigerungen für Reiseleistungen 2013 in den meisten Kategorien im Rahmen bewegen.


Region Lateinamerika: Unverändert ein Brennpunkt mit global den höchsten Hotel-Preissteigerungen

Die Region Lateinamerika (LATAM) zeigt ein insgesamt unverändertes Wirtschaftswachstum, wenn auch weiterhin deutliche Unterschiede in den einzelnen Ländern. Dies schlägt sich auch in unterschiedlichen Preissteigerungen pro Land nieder. 2013 ist das erste vollständige Geschäftsjahr für die frisch gegründete LATAM Airlines, nach Marktwert jetzt die zweitgrößte Fluggesellschaft der Welt. Das kann zu verbesserten Flugverbindungen innerhalb und nach Lateinamerika führen.


Region Asien-Pazifik: Wachstum stabilisiert sich, moderate Preissteigerungen

Die Region Asien-Pazifik (APAC) hat in den vergangenen Jahren ein starkes Wirtschaftswachstum erlebt, das die Preise rasch nach oben getrieben hat. Im Jahr 2013 wird sich das Wachstum den Erwartungen nach stabilisieren, was zu moderaten Preissteigerungen führen wird.



Carlson Wagonlit Travel

Carlson Wagonlit Travel (CWT) ist ein führender Anbieter im Management von Geschäftsreisen sowie von Meetings und Events. In mehr als 150 Ländern zählt CWT Konzerne, kleine und mittelständische Unternehmen, Regierungsinstitutionen sowie nichtstaatliche Organisationen zu seinen Kunden. ##link0##


Zur Methode der Prognose

Die globale CWT-Preisprognose für 2013 entstand aus der Kombination von: a) einem statistischen Modell, das aufgrund der Bewertung historischer Preisentwicklungen zukünftige Referenzpreise prognostiziert; b) dem marktspezifischen Fachwissen und der Branchenexpertise der CWT-Mitarbeiter auf der ganzen Welt; c) makroökonomischen Informationen von IHS Global Insight, dem International Monetary Fund Research Department und den Vereinten Nationen.


 

Weitere Artikel aus der Kategorie "Travel-Management"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de