Verschiedene Anlässe gratulieren Geschätsbeziehung, Geschäftspartner, Weihnachten, Geburtstag, Jubiläum, Hochzeit
Immer die richtigen Worte und Karten zur Gratulation verschiedener Anlässe im Büro haben © AngieYeoh - Shutterstock

Gratulation zu verschiedenen Anlässen: So stärken Sie die Geschäftsbeziehung

Im Büro stehen Sie regelmäßig vor der Herausforderung, den Kollegen, Mitarbeitern, Chefs oder Geschäftspartnern zu verschiedenen Anlässen zu gratulieren. Ob es um den Geburtstag, die Hochzeit oder eine persönliche Auszeichnung geht: Für eine gelungene Gratulation zu verschiedenen Anlässen benötigen Sie schwungvolle und beeindruckende Formulierungen, die die Geschäftsbeziehungen und die Beziehungen innerhalb des Teams stärken. Nutzen Sie dafür unsere Tipps oder Mustertexte für Ihre treffenden Glückwünsche und Sprüche für alle Gelegenheiten.

Deshalb sollten Sie die Gratulationsanlässe für Ihre Glückwünsche nutzen

Man sagt: „Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“. Dasselbe gilt für persönliche und liebe Worte und Glückwünsche, die dem Empfänger zu diversen Anlässen wie dem Geburtstag, der Hochzeit, der Geburt eines Kindes oder anderen Feierlichkeiten übermittelt werden.

Mit einer Gratulation machen Sie dem Empfänger der guten Wünsche eine Freude, stärken die Beziehung und das partnerschaftliche Miteinander. Sie zeigen, dass Ihnen viel an dem Menschen und/oder der Beziehung zu dieser Person liegt.

Was bisher vielleicht noch ein eher sachlicher Kontakt war, kann durch von Herzen kommende Geburtstagsgrüßen oder Hochzeitssprüche plötzlich persönlich werden. Machen Sie am besten auch andere Kollegen, Teammitglieder und Ihren Chef auf diese Möglichkeit zur Stärkung und Verbesserung der internen Kommunikation aufmerksam, wenn diese Chance aus Ihrer Sicht nicht optimal ergriffen wird.

Gratulationen an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Geburtstagssprüche aber auch Weihnachtswünsche und Glückwunschkarten zu besonderen Lebensereignissen sind wichtig für die Motivation der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in einem Unternehmen. Dazu zwei Beispiele:

Beispiel 1 Gratulation bestandener Prüfung
 

Stellen Sie sich vor, Sie haben sich über Jahre hinweg berufsbegleitend fortgebildet und niemand gratuliert Ihnen zum erfolgreichen Abschluss. Ihr Erfolg wird sowohl vom Chef als auch vom gesamten Kollegium einfach übergangen. Sicher wären Sie enttäuscht und hätten sich über eine kleine Anerkennung in Form netter Worte gefreut.


Beispiel 2 Gratulation Doktortitel


Ein Geschäftspartner hat einen Doktortitel erhalten. Von diesem Ereignis wird ganz sicher in relevanten Online-Portalen oder Branchenportalen berichtet. Indem Sie diese Neuigkeit zur Kenntnis nehmen und dem Geschäftspartner gratulieren, zeigen Sie Interesse an Ihrem Gegenüber und vermeiden es auch, durch eine falsche Ansprache in ein Fettnäpfchen zu treten. Schließlich handelt es sich jetzt nicht mehr um Herrn Schmidt, sondern um Herrn Dr. Schmidt.


Mit einem Gratulationsschreiben tragen Sie viel dazu bei, die besten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen zu halten oder sie sich als Partner im Geschäftsleben zu bewahren. Bestimmte Ereignisse zu ignorieren, kann im Gegenteil die Gefühle der Menschen verletzen, die Wechselmotivation stärkenund das Miteinander negativ beeinträchtigen.

Für das Sekretariat: Geburtstagskalender führen

Damit kein Anlass für das Versenden von Glückwunschkarten und persönlichen Zeilen ungenutzt bleibt, sollten Sie alle Termine und Anlässe im Blick behalten. In den meisten Büros gibt es ohnehin entweder digitale oder analoge Kalender, in denen die Geburtstage der Kollegen erfasst sind. Darüber hinaus lohnt es sich aber auch, die Fühler noch weiter auszustrecken und sich auch über wichtige Daten und Lebensereignisse von Geschäftspartnern zu informieren.

Lesen Sie dazu regelmäßig die Tageszeitung, die Mitarbeiterzeitung sowie Branchenzeitungen. Stöbern Sie online im Social Web bei Xing, LinkedIn und Facebook, die ebenfalls als unverzichtbare Quellen dienen. „Folgen“ Sie Ihren Partnerunternehmen, damit Sie jederzeit auf dem Laufenden sind. Informieren Sie Ihren Chef über Beförderungen, Auszeichnungen sowie sonstige persönliche Veränderungen Ihrer Geschäftspartner und Kolleginnen und Kollegen.  

Zu welchem Anlass sind Gratulationen im geschäftlichen Umfeld sinnvoll?

Es gibt verschiedene Anlässe im beruflichen Umfeld, zu denen Grußkarten, liebe Worte und Wünsche versendet werden. Sprüche und Gedichte können Sie an Kollegen, Chefs und Geschäftspartner zu folgenden Anlässen verschicken:

Denken Sie neben den Gratulationen zuverschiedenen Anlässen aber auch an die weniger schönen Momente, um Karten oder gute Wuensche zu verschicken. Dazu gehören beispielsweise längere Krankheiten von Mitarbeitern, die sich ganz sicher über eine Sammlung von Genesungswünschen freuen. Auch Trauerfälle in der Familie können ein Anlass sein, einen herzlichen Beileidsgruß und ein paar tröstende Worte zu übersenden.

Gratulationen verschiedene Anlässe per E-Mail oder per Brief?

Heute landet bei den meisten Büromitarbeitern wie Sekretärinnen oder Assistenten eine Mailflut im digitalen Briefkasten. E-Mails wirken beliebig und unpersönlich, landen möglicherweise sogar im SPAM-Ordner und werden nie gelesen.

Besondere Anlässe sind einen Brief wert, in dem die Wünsche in Handarbeit aufgeschrieben wurden – heute mehr denn je. In Zeiten von Gratulationen und Einladungen, die per WhatsApp verschickt werden, macht ein Brief beim Empfänger wahrhaft Spaß und hinterlässt einen guten Eindruck.

Natürlich wird sich der- oder diejenige, dem Sie gratulieren wollen, auch freuen, wenn Sie ihn oder sie anrufen. Das sollten Sie jedoch nur dann tun, wenn es sich um enge Freunde oder Arbeitskollegen handelt, zu dem Sie regelmäßig einen guten Kontakt haben.

Ein Brief ist unaufdringlicher. Er übermittelt herzliche Grüße, schafft aber trotzdem eine Distanz und ist der Sache oftmals eher angemessen. Außerdem haben Grußkarten einen nachhaltigen Mehrwert. Viele Menschen freuen sich so sehr über Gratulationsbriefe, dass sie sie jahrelang aufbewahren oder auf dem Schreibtisch immer im Blick haben.

Oftmals werden besonders schöne Karten mit nach Hause genommen, an den Kühlschrank gehängt und stolz Freunden und Verwandten gezeigt.

Wählen Sie ein passendes Geschenk zur Gratulation

Ein Geschenk ist natürlich kein Muss, aber insbesondere zu herausragenden Ereignissen wie einer Hochzeit, der Geburt eines Kindes oder einer bedeutenden Beförderung eine schöne Geste. Ob und in welchem Umfang Sie etwas schenken wollen, hängt vom Anlass und auch der Beziehung zum Empfänger ab. In vielen Abteilungen wird zu diesem Zweck Geld eingesammelt und davon dann etwas gekauft, was dem Empfänger oder der Empfängerin Freude bereitet.

Ideen für begleitende Präsente

  • Blumenstrauß
  • Moleskine (Notizbuch) in unterschiedlichen Größen verfügbar – für Personen, die sich fortgebildet haben
  • ein hochwertiges Schreibgerät – für den nächsten Schritt auf der Karriereleiter
  • Buch oder Buchgutschein
  • Kino-/Restaurantgutschein


Ideen für Texte: So gestalten Sie ein persönliches Gratulationsschreiben

Eine Gratulation ist immer etwas Persönliches. Das sollten Sie auch durch die Form der Glückwünsche und Sprüche zu verschiedenen Anlässen zum Ausdruck bringen. Verwenden Sie für ein offizielles Gratulationsschreiben an Chefs und Geschäftspartner die zweite Seite Ihres Firmenbriefpapiers ohne störende geschäftliche Details wie die Bankverbindung, Steuernummer oder Ähnliches.

Unter Kolleginnen und Kollegen kann es sein, dass Ihnen die zweite Seite des Firmenbriefpapiers zu förmlich wirkt. In diesem Fall ist es besser, einen netten Brief zu formulieren oder mit einer passenden Karte zu gratulieren. Auf alberne oder witzige E-Mails sollten Sie besser verzichten.

5 wichtige Regeln: Die richtige Anrede für Ihre Gratulation finden

Schreibt man in eine Gratulationskarte eher „Sehr geehrte/r Herr/Frau…“ oder ist ein „Liebe/r…“ angemessen? Ein Glückwunsch ist immer etwas Persönliches, das die rein geschäftliche Ebene verlässt. Das sollten Sie auch durch die Form der Anrede zum Ausdruck bringen. Dafür können Sie sich einige Regeln zu Herzen nehmen:

  1. „Liebe Frau Schulz“ liest sich persönlicher als das neutrale „Sehr geehrte Frau Schulz“.
  2. Wiederholen Sie Ihren beziehungsweise den Namen Ihres Chefs unterhalb der Unterschrift mit Vor- und Zunamen.
  3. Lassen Sie die üblichen Zusätze der Geschäftskorrespondenz wie „i. A.“, „i. V.“ oder „ppa.“ weg.
  4. Wenn Sie die Person gut kennen und mit ihr eine freundschaftliche Beziehung pflegen, unterschreiben Sie mit „Ihr“ oder „Ihre“.
  5. Lassen Sie auch Ihre Position im Unternehmen weg: Sie gratulieren in erster Linie als Mensch.

Gelungene und weniger gelungene Formulierungen für Gratulationen im Vergleich

Wenn Sie die Texte formulieren, dann sollten diese nicht zu kurz ausfallen. Schreiben Sie mindestens drei Sätze oder mehr. Alles andere wirkt oberflächlich.

 

Diese Formulierungen wirken distanziert und beliebig

So formulieren Sie wirklich persönlich und herzlich

Wir gratulieren Ihnen herzlich, dass Sie und Ihr Team den „Red-DotDesign-Award“ 20. gewonnen haben. Wir wünschen Ihnen für die Zukunft weiterhin viel Erfolg.

Negativ: Das liest sich wie ein Standardschreiben und erinnert sogar an ein Arbeitszeugnis. Der Text ist zu lieblos, es fehlt die Emotion. 

Wir waren beeindruckt, als wir gelesen haben, dass Sie und Ihr Team den „Red-Dot-Design-Award“ gewonnen haben. Überrascht hat es uns aber nicht. Wir hätten als Jury genauso entschieden. Wir und unsere Kunden sind so überzeugt von Ihren Küchenmodulen „Dolly“, dass wir schon ein paar Mal nachbestellt haben. Weiter so! Wir sind froh, mit Ihnen zusammenzuarbeiten und wünschen Ihnen weiterhin viele gute Ideen.

Positiv: Das ist individuell und persönlich. Da hat sich jemand Mühe gegeben und sich zum Nachdenken motiviert. 

Die Firma Schwarz und Schwarz gratuliert Ihnen zu Ihrem beruflichen Aufstieg.

Negativ: Gratulieren Sie nicht in dritter Form. Wer genau ist denn die „Firma Schwarz und Schwarz“? Sprechen Sie besser von „Ich“ oder „Wir“. 
 

Ich gratuliere Ihnen zu Ihrem beruflichen Aufstieg – auch im Namen aller Kolleginnen und Kollegen aus dem Exportteam.


Positiv: Das liest sich viel persönlicher. Schließlich wird der Gratulationsbrief auch persönlich unterschrieben. 

Wer hätte damals gedacht, dass Sie irgendwann die Meisterprüfung ablegen würden?

Negativ: Diese Formulierung ist grenzwertig. Hier könnte der frisch gebackene Meister denken, man habe an seinen Fähigkeiten gezweifelt.

Wir wussten schon in Ihrer Lehrzeit, dass Sie das Zeug zum Meister haben. Denn wir haben nicht nur von Ihrem handwerklichen Geschick profitiert, sondern auch von Ihrer schnellen Auffassungsgabe. Wir gratulieren Ihnen jetzt von Herzen zum Meisterbrief!

Positiv: Persönlich und gelungen!

Zitate, Gedichte und Sprüche als gelungener Einstieg in eine Gratulation

Am Schwersten ist es oftmals, den richtigen Einstieg in eine Gratulation zu finden. Das können Sie sich erheblich erleichtern, denn die schönsten Anfänge gelingen Ihnen, wenn Sie passende Gedichte, Sprüche oder Zitate finden.

Stöbern Sie danach am besten in Zitat-Datenbanken, in alten Sprüche-Büchern in Ihrem Regal oder online in Foren und anderen thematisch passenden Portalen. Zu Ihrem Lieblingsspruch können Sie dann im Text einen passenden Bezug herstellen.

Mustertexte für passende Glückwünsche zu vielen Anlässen

Im Folgenden finden Sie beispielhaft 3 Mustertexte, die Sie für Ihre Glückwünsche zu verschiedenen Anlässen verwenden können.

Mustertext 1: Gratulation und Sprüche zur Beförderung zum Geschäftsführer

Betreff: Auf eine erfolgreiche Amtszeit!

Sehr geehrter Herr Dr. Hammers,

soeben habe ich im Radio gehört, dass die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Arnsberg Sie heute zum Präsidenten gewählt hat. Das freut mich sehr – ich wünsche Ihnen weitere erfolgreiche und spannende Jahre im Amt.

Als mittelständischer Hersteller von elektronischen Anlagen habe ich mich in den letzten Jahren von Ihnen sehr gut repräsentiert gefühlt. Sie sind ein Mann aus der Praxis, der die Wünsche und Nöte der Wirtschaft vor Ort kennt und versteht. Genauso sind Sie in der Lage, unterschiedliche Interessen zu vereinen.

Darüber hinaus habe ich es als sehr positiv empfunden, dass Sie im Interesse der Wirtschaft auch klare politische Aussagen gegenüber der Presse gemacht haben. Sie haben wichtige Diskussionen angestoßen und uns Unternehmern eine Stimme gegeben.

Vielen Dank, dass Sie sich ehrenamtlich für unseren Berufsstand einsetzen.

Es grüßt Sie freundlich

Elektro Schulze GmbH
Norbert Herzinger


Mustertext 2: Gratulation zum Doktortitel an den Geschäftspartner

Betreff: Meine herzliche Gratulation zu Ihrem Doktortitel
Sehr geehrter Herr Dr. Mester,

ich gewöhne mich erstaunlich schnell an Ihren neuen Titel: Dr. Karl Mester – klingt gut! Ich weiß, wie viel Zeit und welch großen persönlichen Einsatz diese Promotion Ihnen abverlangt hat.

Die Verleihung der Doktorwürde hat eine lange Tradition – beinahe 800 Jahre. In der Zeit hat sich viel verändert. Wir sind alle angewiesen auf hervorragende Leistungen in der Forschung sowie der Wirtschaft und Technik.

Ich freue mich mit Ihnen, dass Ihre ganz besondere Leistung diese traditionsreiche und würdige Form der Anerkennung gefunden hat.

Mit den besten Wünschen

Profitec GmbH
Wilfried Senger


Mustertext 3: Gratulation zu einem besonders guten Prüfungsergebnis vom Chef an den Azubi

Lieber Tobias,

ich habe natürlich schon von Ihrem tollen Ergebnis bei der Abschlussprüfung gehört. Noch bevor das Unternehmen Ihnen ganz offiziell gratulieren wird, sende ich Ihnen schon mal meine ganz persönlichen Glückwünsche. Ich freue mich mit Ihnen, dass Ihre Begabung, Ihr Fleiß und Ihre Ausdauer mit diesem Ergebnis ihre offizielle Bestätigung gefunden haben. Ihr Zeugnis ist somit erstmal ein Lohn für diese hervorragende Leistung. Es wird für Sie – da bin ich ganz sicher – zum Türöffner für Ihre berufliche Karriere. Für diesen Weg wünsche ich Ihnen weiterhin die gleichen Erfolge!

Unser Unternehmen ist stolz auf einen so erfolgreichen Auszubildenden. Ich hoffe, dass Ihr so gutes Ergebnis noch viele junge Leute ermutigen wird, Ihnen auf diesem Weg zu folgen.

Es grüßt und gratuliert

Drahtwerke Rinke GmbH
Peter Gärtner


Wie gratuliert man zur Taufe? Beispiele und Formulierungstipps

Wird im Kollegenkreis ein Kind geboren, fragen sich die übrigen Mitarbeiter, ob man zur Taufe gratuliert. Generell ist es nicht unbedingt nötig, den Kollegen zur Taufe ihres Kindes zu gratulieren. Das kommt einfach daher, dass in vielen Gegenden entsprechende Glückwünsche nicht üblich sind. Trotzdem können zu diesem besonderen Tag selbstverständlich gute Wünsche vom Büro übermittelt werden, denn in vielen Fällen ist eine Taufe für die Familien ein großes Ereignis. 

Eine hübsche Grußkarte ist schnell gefunden, jedoch ist es nicht ganz leicht, die passenden Worte zu finden. Denn was sagt man zur Taufe? Hauptperson an diesem Tag ist natürlich der Täufling, dem die Bedeutung dieses Tages naturgemäß noch nicht bewusst sein kann. Wem also gratulieren?

Wem gratuliert man zur Taufe? Glückwünsche an Eltern und Kind

Wenn Sie nicht sicher sind, wem man zur Taufe gratuliert, sollten Sie lieber viele statt zu wenige Personen in die Glückwünsche einbeziehen. Briefe und Karten mit guten Wünschen werden deshalb am besten an beide gerichtet – sowohl an die Eltern als auch an das Kind.  Mit den Glückwünschen können sowohl christliche Inhalte – schließlich ist die Taufe ein Sakrament – aber auch weltliche Lebensweisheiten übersendet werden.

Wie gratuliert man zur Taufe? Beispiele für Glückwünsche

Wenn Sie zur Taufe gratulieren möchten, sich aber nicht ganz sicher sind, wie Sie das am besten tun sollen, können Sie sich an folgenden Vorlagen für Glückwünsche zur Taufe orientieren:

  • „Die Kollegen der Firma Mustermann wünschen der kleinen Mia Glück und Segen für ihren Lebensweg.“
  • „Alle guten Wünsche zur Taufe: Möge Dein Leben voller Licht und Freude sein.“
  • „Die Kollegen gratulieren der kleinen Emma und ihren glücklichen Eltern zur Taufe.“
  • „Möge Gott den kleinen Paul und seine Eltern beschützen.“
  • „Zu deiner Taufe wünschen wir Dir und Deinen Eltern alles Gute. Das Leben soll es immer gut mit Dir meinen.“
  • „Sonnenschein und ganz fröhlich sein, bunte Regenbogen und glücklich sein, viel Lebensglück und zufrieden sein, große Zuversicht und nie ganz alleine sein. Dein schönes Leben soll auch voll von Liebe sein.“ (unbekannter Verfasser)

 


Eltern und Kind freuen sich aber sicherlich auch über ein paar persönliche Worte zur Taufe. Besonders wenn Sie das Elternpaar schon längere Zeit kennen, sollte es Ihnen nicht schwer fallen, etwas dementsprechendes zu formulieren. Solange die Wünsche ehrlich sind und von Herzen kommen, können Sie kaum einen Fehler machen.

Fazit: Sprüche und Glückwünsche für diverse Anlässe

Mit unseren Formulierungshilfen wird es Ihnen zukünftig nicht mehr schwerfallen, die richtigen Worte für die Übermittlung Ihrer Glückwünsche zu finden. Nutzen Sie nach Möglichkeit alle Gratulationsanlässe, um die Geschäftsbeziehungen und die Beziehungen zu Ihren Mitarbeitern und innerhalb des Teams zu stärken.

Wichtig ist, dass die Texte nicht zu allgemein formuliert sind und einen konkreten und persönlichen Bezug haben.

Weitere Artikel zu diesem Thema:
Beileid, Trauerfall, Beileid aussprechen, Beileidskarte schreiben
Todesfall: Beileid aussprechen im Büro

Es gibt kaum etwas Schwierigeres in unserer Gesellschaft, als eine Beileidsbekundung. Das hat verschiedene Gründe. Einer ist mit Sicherheit der, dass der Tod noch…