Menu

Das Video: Die Kommunikation der Zukunft

Einer neuen Studie der Cass Business School zufolge werden Videos zukünftig das Internet dominieren. Sowohl Einzelpersonen als auch Unternehmen werden sie verstärkt einsetzen.

Das Video: Die Kommunikation der Zukunft

Auch wenn Videos als das wichtigste Kommunikationsmittel der Zukunft gesehen werden, stellt sich bei der Studie heraus, dass es Unternehmen oft an Fachwissen sowie geeigneten Computersystemen mangelt, um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden. Dementsprechend werden in den nächsten Jahren bedeutende Investitionen anfallen.
 
Bei The Future of Video handelt es sich um die erste Studie mit Fokus auf Videonutzung in Unternehmen. Erstellt wurde sie in Zusammenarbeit mit dem Video-Management des Unternehmens Imagen Ltd. Die Untersuchung zeigt, dass eine Reihe von technischen Innovationen, wie Smartphones, soziale Medien sowie Entwicklungen von Online-Einkaufsplattformen gemeinsam die Art und Weise verändern, wie Videos produziert, verbreitet, konsumiert, archiviert und monetär bewertet werden.
 
Einige wichtige Ergebnisse dieser Studie können folgendermaßen zusammengefasst werden:
 
- Die Videonutzung wird in den kommenden Jahren rasant ansteigen. Zukünftig macht das Medium Video 80-90 % des weltweiten Internetverkehrs aus. Der Cisco  Report (1) sagt voraus, dass jede Sekunde mehr als eine Millionen Minuten Videoinhalt übertragen werden.
- Unternehmen sind auf Grund ihrer Datenintensität und der problematischen Verwaltung digitaler Informationen dieser Herausforderung noch nicht gewachsen.
- Unternehmen, die in den Übergangsprozess nicht investieren, riskieren auf der Strecke zu bleiben – 80 % der Unternehmen glauben, dass der Einsatz von Videoinhalten Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz bringen kann.
 
Professionelle Nutzung
Professor Feng Li, Autor der Studie und am Cass Lehrstuhl für Informationsmanagement betont: „In letzter Zeit gilt viel Aufmerksamkeit den nutzergenerierten Inhalten und der Frage, wie man diese zu Geld machen kann. Nicht ausführlich untersucht werden jedoch die Chancen und Herausforderungen für die berufliche Nutzung von Videos. Vernachlässigt wird der zunehmende Einsatz von Videos in der täglichen Kommunikation mit und zwischen verschiedenen Akteuren. Und auch die rasante Entwicklung von videobasierten Operationen und neuen Unternehmensprozessen in den unterschiedlichsten Branchen wird bislang wenig beachtet. Für eine wachsende Zahl an Unternehmen sind Fragen, wie man Videos benutzt und verwaltet wichtige strategische Elemente.“
 
Leistungsfähiges Medium
Tom Blake, Geschäftsführer des Unternehmens Imagen erläutert: „Die Demokratisierung von Videoproduktion wird weiterhin tiefgreifende Auswirkungen auf die Geschäftskommunikation sowie die Geschäftstätigkeit haben. In den richtigen Händen ist das Video allerdings ein sehr leistungsfähiges und mächtiges Medium, sowohl im Prozessmanagement, im Marketing und auch bezüglich der Wissensübertragung. Dennoch setzt die Verwendung von Videoinhalten eine sorgfältige Handhabung sowie Sicherheitskontrollen voraus. YouTube, Vimeo und andere Videoplattformen setzten die Messlatte für ein positives Nutzererlebnis von Onlinevideos sehr hoch an. Unternehmen müssen diesen Erwartungen, mit kontrolliertem Zugriff und Informationen über das sogenannte Benutzer-Engagement gerecht werden. Das alles in einem Umfeld, in dem riesige Datenvolumen verwaltet werden müssen.“

(1)Cisco Visual Networking Index: Forecast and Methodology
 
Cass Business School
Die der City University London angeschlossene Cass Business School bietet innovative, zukunftsorientierte Ausbildungs-, Schulungs-, Beratungs- und Forschungsangebote.
Cass gehört zu den Top Ten der Hochschulen für Wirtschaft, Management und Finanzen in Großbritannien und 90 Prozent ihrer Forschungsergebnisse sind international signifikant. Cass ist ein Ort, an dem Studenten, Wissenschaftler, Industrieexperten, Wirtschaftsführer und politische Entscheidungsträger einander bereichern können.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de