Menu

In Word die aktuelle Jahreszahl einfügen?

disko-oma

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge: 64
Hilfreich: 0

"Einfügen"
"Feld"
"date"
"optionen"
ein Version "hinzufügen"danach dd.mm. weglöschen, sodass nur "yyyy"
übrigbleibt.
Dann alles ok geben.

Ich hoffe, du hast es verstanden, ich bin nicht so gut im erklären.

--

LG disko-oma

Liebe Grüße disko-oma

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Eyleen

Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge: 1152
Hilfreich: 0

Auch über ein Feld. Du musst nur das Format entsprechend ändern auf JJJJ

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

donna-corleone

Mitglied seit
02.03.2003
Beiträge: 371
Hilfreich: 0

Doch, ich denke, das geht schon, irgendwie über die Feldfunktion Datum, wo dann JJJJ bzw. YYYY (je nach Word-Version) stehen muss.
--
[f1]Es grüßt donna corleone - Mache Absätze Du [/f1]

Viele Grüße, Donna
Erwarte nicht, dass sich jemand für eine Antwort mehr Zeit nimmt, als Du es für die Frage getan hast!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

elo

Mitglied seit
08.03.2004
Beiträge: 435
Hilfreich: 0

Zu dem Schluss bin ich auch gerade gekommen, nachdem ich 3 min mit meinem word rumprobiert habe... *auchweitergrübel*
--
elodia_ma
Ihr macht mich alle fääääärtisch!!!

[size=10:82014530d1]Expect no mercy
Just understand
Endorama comes for you
This is the end.[/size:82014530d1]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Murky, ich behaupte mal, das geht nicht. Jedenfalls nicht mit den Funktionen, die du bei Word zur Verfügung hast *weiternachdenkt*

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hallo Leutz,

ich bin grad ein Formblatt am Basteln und möchte gerne eine Funkion, die immer die aktuelle Jahreszahl anzeigt. Also nicht das ganze Datum.

Wie stell ich das an?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lenti

Mitglied seit
13.05.2003
Beiträge: 307
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

ein Nachtrag: es geht auch nachträglich zu ändern.
Wenn das Datum bereits im Formular sitzt, die Feldfunktionen einblenden, z. B. per ALT+F9. Dann die Platzhalter für Tag und Monat (dd.mm) löschen, die in den Anführungszeichen stehen. F9 für Aktualisieren drücken. Dann mit ALt+F9 wieder zum Feldergebnis zurück. Übrig bleibt die Jahreszahl.
--

Gruß, Lenti

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Danke, bin gerade mal mit dem Fuß von der Leitung gestiegen
) ) )

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Eyleen

Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge: 1152
Hilfreich: 0

hast du das Format "benutzerdefiniert" gewählt?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kicki

Mitglied seit
10.02.2005
Beiträge: 214
Hilfreich: 0

Hi Murky,

kann mir das jetzt nicht so richtig vorstellen, hoffe aber, dass Dir meine Antwort trotzdem weiterhilft...

Einfügen/Feld, in Kategorie "Datum und Uhrzeit" auswählen und im Datumsformat "yyyy" eintragen.

Liebe Grüße
Kicki

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.