Menu

Aushang im Betrieb

noisy

Mitglied seit
04.04.2008
Beiträge: 24
Hilfreich: 0

Hallo allerseits,

mein Chef hat mich gebeten einen Aushang vorzubereiten. Für einzelne Bereiche sollen die zuständigen Ansprechpartner vorgestellt werden.
Unsere Vorlage fängt mit "Sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, .." an und gefällt mir irgendwie überhaupt nicht.
Aber leider fällt mir momentan auch kein besserer Einstieg ein. Oder habt Ihr vielleicht eine Idee?

Viele Grüße,
noisy

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
In jedem alten Körper steckt ein junger Geist - verwundert über all das, was passiert ist.
- Cora Harvey Armstrong -

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Jessi01

Mitglied seit
21.02.2008
Beiträge: 649
Hilfreich: 0

Wie wäre es denn z.B. mit liebe Kolleginnen und Kollegen der Abteilung XY
oder wie bei uns z.b. da ist gar keine anrede drauf

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

imke2509

Mitglied seit
20.02.2008
Beiträge: 103
Hilfreich: 0

Als Chef würde ich nicht schreiben Kollegen/innen, sondern das ganze verbinden:

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bereich XY...

Das klingt auf jeden Fall persönlicher als "sehr geehrte"

Liebe Grüße, Imke

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

clea

Mitglied seit
18.04.2005
Beiträge: 81
Hilfreich: 0

Sorry, aber "Liebe Mitarbeiter" geht in diesem Zusammenhang gar nicht. Die "Lieben MA" gibt es evtl. im Zusammenhang mit einer Einladung zur Weihnachtsfeier, Weihnachtsgrüßen oder Geburtstags-Glückwünschen, aber nicht in Verbindung mit einem offiziellen Aushang. Ausnahme, es handelt sich um einen kleineren Familienbetrieb.

Insofern dann doch wieder "Sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter"

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

noisy

Mitglied seit
04.04.2008
Beiträge: 24
Hilfreich: 0

Genau das ist mein gefühltes Problem.
"Sehr geehrte MA ..." hört sich so hochgestochen und langweilig an.
"Liebe MA ..." hört sich zu familiär und kumpelhaft an, zumindest als Anrede.

Kann ich das umgehen wenn ich stattdessen
"Heute informieren wir Sie, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

gerne über ...." schreibe? :?:

Wir sind eine AG und der Aushang ist für mehrere Bereiche in unterschiedlichen Werken und spricht dort auch ganz unterschiedliche Personenkreise (mittleres Management bis Werker) an. Für Tips bin ich weiterhin dankbar.

noisy

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
In jedem alten Körper steckt ein junger Geist - verwundert über all das, was passiert ist.
- Cora Harvey Armstrong -

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

clea

Mitglied seit
18.04.2005
Beiträge: 81
Hilfreich: 0

Wie handhabt Ihr das denn sonst immer? Kannst Du evtl. eine Kollegin fragen?

Ich kenne es nicht anders (und finde es auch gut so!) daß die Anrede bei Aushängen immer "sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter" lautet.

"Liebe MA" klingt in diesem Zusammenhang einfach zu persönlich und ist (für mich) nicht in den sachlichen Zusammenhang zu bringen.

Mal eine andere Frage: Ist Dein Chef jemand, der an "Liebe" Mitarbeiter schreibt?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

efunk

Mitglied seit
28.01.2008
Beiträge: 42
Hilfreich: 0

Hallo noisy,

wir machen solche Aushänge ganz anders ohne Anrede.

AUSHANG
27.10.08

und dann zentriert

Mit Wirkung vom 27.10.08 werden

Martin Muster
Ilse Muster
Kathrin Muster

als DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE

in der Firma
max & muster gmbh

eingesetzt.

Unten rechts steht dann

Max Muster
Geschäftsführer

und Unterschrift v. Geschäftsführer oben drüber.

vielleicht hilft dir der Beispiel.

Liebe Grüße

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

noisy

Mitglied seit
04.04.2008
Beiträge: 24
Hilfreich: 0

Danke efunk,

eure Variante gefällt mir gut. Damit sind alle Problem gut umschifft. Ich arbeite das gleich mal in die Richtung um.

noisy

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
In jedem alten Körper steckt ein junger Geist - verwundert über all das, was passiert ist.
- Cora Harvey Armstrong -

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

efunk

Mitglied seit
28.01.2008
Beiträge: 42
Hilfreich: 0

gern geschehen!!!!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.