Menu

Grafik an eine Zelle binden

Sie haben eine Grafik in eine Tabellenzelle eingefügt, etwa mit STRG+V. Doch sobald Sie Zeilen oder Spalten einfügen oder die Tabelle umsortieren, verschiebt sich das Bild und Sie müssen manuell korrigieren. Der Grund: Es fehlt eine Einstellung, um es an der Zelle zu verankern. So geht's!

Zelle Grafik

Schritt für Schritt: So binden Sie eine Grafik an eine Zelle

Drücken Sie die ALT-Taste und verschieben das Bild in die linke, obere Zellenecke. Es muss genauso groß sein wie die Zelle. Ggf. passen Sie das Bild bzw. die Höhe der Zeile und die Spaltenbreite an.

Passt alles, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Grafik und wählen Größe und Eigenschaften aus dem Kontextmenü. Nun finden Sie den Unterpunkt Eigenschaften.

Klicken Sie bei diesen den Optionspunkt von Zellposition und -größe abhängig an. Jetzt ist die Grafik an die Zelle geknüpft und bleibt auch dort, wenn sich das Layout ändert bzw. die Tabelle umsortiert wird.

Lesen Sie auch: Urlaubsplan in Excel führen – mit kostenlosem Download

Fordern Sie working@office zum Gratis-Test an und Sie erhalten den Excel-Crash-Kurs im praktischen PDF-Format geschenkt. Doch Achtung: Da es sich um ein sehr wertvolles Geschenk handelt (den Kurs gibt es exklusiv nur bei working@office und er ist auch nicht im Handel erhältlich), kann ich insgesamt nur 210 Downloads zulassen. Danke für Ihr Verständnis.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de