Menu

Wissenswertes bei Flugbuchungen

"Wissenswertes bei Flugbuchungen" heißt das aktuelle Thema über das im "VIR-Info-Center" berichtet wird. Die vom Verband Internet Reisevertrieb (VIR) gegründete Service-Plattform hat Themen wie die kürzlich von der Europäischen Union veröffentlichte "schwarze Liste" sowie das Gesetz der  Informationspflicht bei Luftbeförderung, das im Juli 2006 in Kraft treten wird, unter die Lupe genommen.


Nützliche Hinweise erhalten Interessenten zudem von Dr. Ronald Schmid, Professor für Luftverkehrsrecht und Reiserecht der Technischen Universität Dresden, der als Experte zu diesen Themen Stellung nimmt. "Es ist wichtig, dass alle Reisenden wissen, dass sowohl Luftfahrtunternehmen und Reiseveranstalter als auch Verkäufer von Flugscheinen ab Juli 2006 verpflichtet sind, ihre Fluggäste im Vorfeld darüber zu informieren, mit welcher Airline sie befördert werden", erklärt Claudia Brözel, Vorstand VIR. Dies ist sowohl bei Buchungen über Reisemittler im Internet als auch im Reisebüro identisch.


Ebenfalls macht der VIR auf seine eigenen Tätigkeiten hinsichtlich der "schwarzen Liste" aufmerksam. "Alle Reiseangebote der Mitgliedsunternehmen sind frei von offiziell als 'unsicher' bezeichneten Fluggesellschaften", erklärt Brözel. "Bereits vor Veröffentlichung der 'schwarzen Liste' wurde keine dieser Airlines von den VIR-Mitgliedsunternehmen angeboten", so Brözel weiter.


Weitere Informationen ##link0##.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Travel-Management"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de