Menu

Werkzeug für alle, die Reisen buchen

Warum nicht die einfachen Geschäftsreisen kostengünstig online buchen und bei komplizierten Verbindungen auf ein professionelles Call-Center zurückgreifen? Ein Geschäftsreiseangebot der Deutschen Bahn wurde vor allem für kleinere Unternehmen entwickelt.

Warum nicht die einfachen Geschäftsreisen kostengünstig online buchen und bei komplizierten Verbindungen auf ein professionelles Call-Center zurückgreifen? Ein Geschäftsreiseangebot der Deutschen Bahn wurde vor allem für kleinere Unternehmen entwickelt.


OBT - Online Business Travel -,ein Unternehmen der Deutschen Bahn, bietet die komplette Buchung von Geschäftsreisen aus einer Hand an, entweder via Internet oder über ein Call Center. Über die Plattform können nicht nur Züge, sondern alle Verkehrsmittel gebucht werden.


Im Interview

Macht das Web Geschäftsreisen wirklich günstiger? working@office befragte Ludger Bals, Leiter Online Business Travel (OBT) bei der DB Vertrieb GmbH.


working@office: Einen Flug bei der Bahn buchen. Wie passt das ins Konzept der Deutschen Bahn?

Ludger Bals: Die Bahn positioniert sich als vollwertiger Mobilitätsdienstleister. Mit OBT bietet sie dem Geschäftsreisenden eine Plattform, auf der er seine komplette Reise aus einer Hand planen und buchen kann. Neben den Mobilitätsangeboten der Deutschen Bahn können Hotelübernachtungen bei ehotel, hotel.de und HRS, die Mietwagen von Europcar, Hertz und Sixt sowie Flüge bei mehr als 800 Fluggesellschaften zu attraktiven Preisen gebucht werden. Falls der Kunde sich für eine innerdeutsche Flugverbindung interessiert, weisen wir mit einem direkten Flug-Zug-Vergleich gezielt auf potenzielle Bahnangebote hin. Mit OBT ermöglichen wir einen fairen Vergleich zwischen den Verkehrsmitteln.


w@o: Für welche Unternehmen eignet sich der Einsatz von OBT?

Ludger Bals: OBT wurde vor allem für kleinere Unternehmen entwickelt. Kostenintensive Vergleiche bei mehreren Anbietern entfallen. 


w@o: Angesichts der Krise buchen mehr Firmen im Internet statt im Reisebüro, um Kosten zu sparen. Rentiert sich das für alle Firmen oder gibt es auch Unternehmen, die offline besser wegkommen? Oder anders gefragt: Macht das Web Geschäftsreisen wirklich günstiger?

Ludger Bals: Ja, einfache, wiederkehrende Reisen lassen sich schnell und kostengünstig im Internet buchen – und das rund um die Uhr. Sobald aber die Reiseanforderungen komplizierter werden, sollte der Kunde die Möglichkeit haben, auf die persönliche Erfahrung von Reiseprofis zurückgreifen zu können. Unter der Rufnummer 0180 5 11 3000* sorgen im Business Travel Center erfahrene Reiseverkehrskaufleute Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr für die persönliche Beratung und Buchung.


w@o: Welche Vorteile bietet OBT den Buchern, speziell Assistentinnen, die für Ihre Vorgesetzten und Kollegen Geschäftsreisen buchen?

Ludger Bals: OBT erfüllt sowohl die Bedürfnisse von Vielreisenden und ermöglicht auch die Organisation der Dienstreisen einer ganzen Abteilung. Die Assistentin behält den Überblick, muss sich nur einmal einloggen und braucht nur ein Passwort, um alles aus einer Hand zu bekommen. Bei OBT fallen für das Basisprodukt weder einmalige Einrichtungs- noch pauschale Nutzungsgebühren an.


w@o: Herr Bals, vielen Dank für das Gespräch.

Weitere Informationen zu OTB finden Sie unter www.obt.de.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Travel-Management"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de