Menu

Neues Aparthotel in der Bankenmetropole Frankfurt

Ende Juni 2016 wird das neue Aparthotel Adagio Frankfurt City Messe in Frankfurt seine Pforten öffnen. Damit unterstreicht Adagio die Schlüsselstellung, die Deutschland im Wachstumsprogramm der Aparthotelmarke zukommt. Das franchisegeführte Haus ist durch seine zentrale Lage insbesondere attraktiv für Geschäftsreisende.

Location für das Adagio Frankfurt City Messe ist das „WestendGate“, das zum einen durch seine moderne Architektur und zum anderen durch seine gute Lage überzeugt. Das Adagio wird sich über mehrere Etagen erstrecken und über rund 171 Apartments verfügen.

Geplant ist zudem eine weitläufige Lobby Area, in der die Gäste schon beim Einchecken den Ausblick auf die Frankfurter Skyline und den umliegenden Taunus genießen können. Das WestendGate steht direkt vor den Toren der Messe und in zentraler Stadtlage. Dadurch ist das Aparthotel besonders für Geschäftsleute attraktiv, die längere Aufenthalte planen. Die Frankfurter Innenstadt mit ihren vielfältigen kulturellen Angeboten ist von dort aus zu Fuß erreichbar und macht das Haus so zudem für Städtereisende interessant. Eigentümer des WestendGates ist die RFR Gruppe. Wie andere Aparthotels der Marke wird das Adagio Frankfurt City Messe seinen Gästen komfortable Studios und 2-Zimmer-Apartments mit vollausgestatteter Küche bieten.

Gute Wahl für längere Aufenthalte

Durch die attraktive Preisstaffelung ab der vierten Nacht sind Adagio Aparthotels insbesondere für längere Aufenthalte eine gute Wahl. Kostenloses WLAN und individuell zubuchbare Leistungen vom Frühstück bis zum Wäscheservice runden das Angebot ab. „Deutschland spielt eine wichtige Rolle im Wachstumsprogramm von Adagio. Mit dem Standort Frankfurt haben wir ein wichtiges Reiseziel sowohl für Geschäfts- als auch für Städtereisende erschlossen. Die Bankenmetropole und Messestadt erweitert das bisherige deutsche AdagioPortfolio, das die Städte Berlin, München und Köln umfasst, perfekt“, betont Vangelis Porikis, Adagios Direktor für Zentral- und Nordeuropa. „Für alle Gäste und das gesamte AdagioNetzwerk schafft diese Neueröffnung einen hohen Mehrwert und gibt einen neuen Impuls für die Markenbekanntheit.“ Betreiber des neuen Adagios in Frankfurt ist die Success Hotelmanagement GmbH aus Stuttgart. Damit ist in Deutschland zum ersten Mal ein langjähriger Franchisepartner der Muttergesellschaft AccorHotels auch Partner von Adagio.

Das Jahr 2016 steht ganz im Zeichen des Wachstums für Adagio. Neben dem neuen Standort in Frankfurt werden auch in der britischen Metropole London, in Edinburgh sowie in verschiedenen französischen Städten Adagio Aparthotels eröffnen. Außerhalb von Europa sind 2016 mehrere neue Häuser in Brasilien und im Mittleren Osten geplant.

Marke APARTHOTELS ADAGIO®
Die Marke APARTHOTELS ADAGIO® wurde 2007 in einem Joint Venture der beiden börsennotierten französischen Hotelketten AccorHotels und Pierre & Vacances Center Parcs ins Leben gerufen. Die Produktlinie Adagio steht für Aparthotels der Midscale-Linie in zentraler Lage beliebter Metropolen.


Weitere Artikel aus der Kategorie "Travel-Management"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de