Menu

Grüne Hotelübernachtungen

Reisende, die ein Zimmer in einem Haus der Hotelgruppe "The Leading Hotels of the World" buchen, können mit ihrer Buchung etwas für die Umwelt tun. Sie müssen bei ihrer Hotelbuchung über The Leading Hotels of the World, Ltd. das Stichwort "Leading Green" nennen oder gleich über die speziell eingerichtete "Leading Green"-Website buchen, dann spendet Leading Hotels 50 Cent pro Nacht und Gast an Sustainable Tourism International. Damit leistet die Hotelallianz The Leading Hotels of the World, Ltd. für ihre Gäste eine Emissionsabgabe, um Umwelt- und Klimaschutzprojekte zu fördern.

Reisende, die in einem Luxushotel der Kette "The Leading Hotels of the World absteigen, können einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Sie müssen lediglich bei der Buchung das Stichwort "Leading Green" nennen oder über die speziell eingerichtete Website "Leading Green" buchen. Leading Hotels spendet dann 50 Cent pro Gast und Übernachtung an Sustainable Tourism International (STI). Paul M. McManus, Präsident und CEO von The Leading Hotels of the World, Ltd., erklärt das Engagement:  "Viele Unternehmen bieten ihren Kunden die Möglichkeit,  freiwillige Spenden  zu Gunsten von Umweltprojekten zu leisten. Wir dagegen treten als Unternehmen in die volle Verantwortung, indem wir selbst die Abgaben leisten - natürlich ohne unsere Preise anzuheben".



Sustainable Tourism International (STI) ist eine der führenden amerikanischen Nicht-Regierungsorganisationen für nachhaltiges Reisen. Die Spenden von "Leading Green" verwendet STI zum Beispiel zum Bau von Solar-Gewächshäusern und Wasserkraftwerken in der indischen Himalaya-Region Ladakh. Ein weiteres Anliegen der "Leading Green Initiative" ist es, Mitgliedshotels und Gäste auf internationaler Ebene für Themen wie Energiesparen und Umweltschutz zu sensibilisieren. The Leading Hotels of the World, Ltd. und STI planen weitere gemeinsame Initiativen wie zum Beispiel ein Zertifikat für nachhaltigen Tourismus oder umweltfreundliche Hotelmanagement - Systeme. The Leading Hotels of the World , Ltd. selbst geht mit gutem Beispiel voran: So wird der erhöhte Energieverbrauch und CO2-Ausstoß bei der anstehenden Sales- und Marketing-Konferenz in Stockholm komplett mit einer Ausgleichsabgabe an STI kompensiert - eine Rechnung, bei der Flüge, Hotelunterkunft und Tagungsraum für 200 Delegierte zu Buche schlagen. 


Weitere Informationen sind auf ##link0## zu finden, ebenso wie ein Emissionsrechner. Per Mausklick errechnet er den Kohlendioxid-Ausstoß pro Flug, Autofahrt oder Hotelübernachtung sowie den notwendigen Geldbetrag, der für einen Ausgleich der Umweltbelastung notwendig wäre. 

 

Weitere Artikel aus der Kategorie "Travel-Management"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de