Menu

Flüge aus Großbritannien werden teurer

Britische Regierung erhöht Flughafentaxe für Passagiere mit Abflug in Großbritannien

Die britische Regierung hat entschieden, ab Februar die Flughafensteuer für Flugtickets ab allen britischen Flughäfen zu erhöhen. Die Steuererhöhung wird für alle Flüge ab 1. Februar 2007 in Kraft treten.  


Diese Entscheidung der britischen Regierung bedeutet eine Erhöhung des Ticketpreises in der Economy Class um 5 englische Pfund (ca. 7,50 Euro) und in der Business Class um 10 Pfund (ca. 15 Euro) pro Abflug von einem britischen Flughafen. Dieser Betrag ist von den einzelnen Fluggesellschaften an die britische Flughafenbehörden weiterzuleiten.   


Quelle: ##link0##

Zusätzliche Informationen erhalten Sie im Luxair Call Center Tel.: +352 2456-4242

Weitere Artikel aus der Kategorie "Travel-Management"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de