Menu

Wie Sie mithilfe der Word-Stoppuhr die Bearbeitungszeit von Dokumenten feststellen

Sie können ganz genau messen, wie viel Zeit Sie benötigen, um ein Word- Dokument zu bearbeiten. Denn Microsoft hat eine Stoppuhr-Funktion für Word-Dokumente integriert.

Wie Sie mithilfe der Word-Stoppuhr die Bearbeitungszeit von Dokumenten feststellen

In den deutschen Versionen ist diese jedoch aus arbeitsrechtlichen Gründen deaktiviert, weil es in Deutschland nicht zulässig ist, zu erfassen, wie lange ein Angestellter an einem Dokument arbeitet.     
 
Sie selbst können diese Funktion aber jederzeit aktivieren, um sich oder auch Ihrem Chef schwarz auf weiß zu belegen, wie lange Sie für die Bearbeitung eines Dokuments gebraucht haben. Word erfasst die Dauer, in der das Dokument in einem aktiven Fenster geöffnet ist. Die Uhr bleibt stehen, so bald das Fenster in den Hinergrund geklickt wird.

So aktivieren Sie die Stoppuhr-Funktion:

1.    Gehen Sie auf Startmenü und dann auf AUSFÜHREN.
2.    Geben Sie in das leere Feld REGEDIT ein und klicken Sie auf OK.
3.    Im Registrierungs-Editor führen Sie den Befehl BEARBEITEN -> SUCHEN aus.
4.    Geben Sie in das leere Feld NOTRACK ein und klicken Sie auf WEITERSUCHEN. Nach ca. einer halben Minute haben Sie die erste Version der Zeichenfolge gefunden.
5.    Gehen Sie auf BEARBEITEN -> ÄNDERN, dann setzen Sie den Wert auf „0“.
6.    Anschließend führen Sie den Befehl BEARBEITEN -> WEITERSUCHEN aus. Wiederholen Sie den Vorgang und ändern Sie den Wert von NOTRACK an allen gefundenen Stellen auf „0“.   

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de