Menu

Wettbewerbsvorteile durch Investitionen schaffen

Beim deutschen Mittelstand ist die Investitionsbereitschaft europaweit am größten, das zeigt die aktuelle GE Capital Studie "SME Capex Barometer". Die Ergebnisse der Studie für Sie zusammengefasst.

Wettbewerbsvorteile durch Investitionen schaffen

Im Schnitt wollen die kleinen und mittelständischen Unternehmen aus Deutschland in den kommenden zwölf Monaten rund 97.500 Euro für neue Maschinen und Betriebsausstattung aufwenden. Das ist mehr als doppelt so viel, wie die Mittelständler in Großbritannien (rund 44.000 Euro) oder Frankreich (rund 42.500 Euro) veranschlagen.


Insgesamt beabsichtigt der deutsche Mittelstand eine Summe von 115 Milliarden Euro (Juli 2011: 146 Milliarden Euro) zu investieren. Vor allem bei Neuanschaffungen für den Firmenfuhrpark zeigen sich die Unternehmen mit im Schnitt 19.000 Euro zurückhaltend (ein Minus von 60 Prozent). Anders sieht es dagegen im IT-Bereich aus: Für Software sollen im Schnitt rund 12.000 Euro fließen, eine Steigerung von 42 Prozent. Auch beim Office Equipment ist die Investitionsbereitschaft hoch: Knapp 9.000 Euro (plus 21 Prozent gegenüber Juli 2011) planen die Unternehmen dafür auszugeben.


Investitionen für mehr Produktivität  

Effektivität steigern, Service optimieren, Fachkräfte an sich binden: Die Ausgabensteigerungen für IT und Office Equipment spiegeln die Erwartungen wider, die die Unternehmen in ihre Investitionen setzen. Jeder zweite Betrieb (51 Prozent) erhofft sich davon eine Verbesserung der Produktivität – besonders bei den Firmen mit 50 bis 249 Beschäftigten ist das überdurchschnittlich häufig der Fall (61 Prozent).


Neben einer besseren Servicequalität (37 Prozent) und der Etablierung neuer Produktlinien (25 Prozent) wird auch Arbeitgebermarkenbildung ein immer bedeutenderer Aspekt bei Unternehmensausgaben: Über ein Fünftel aller deutschen Mittelstandsunternehmen (21 Prozent) möchte sich in Zeiten des Fachkräftemangels als moderner Arbeitgeber präsentieren. Der Hauptfaktor für Investitionen ist allerdings ein nach wie vor hoher Modernisierungsdruck: 54 Prozent bezeichnen ihre Maschinenanlagen und Betriebsausstattung als erneuerungsbedürftig.


Gut aufgestellt durch optimale Finanzierungen

"Für das Gros der Unternehmen bleiben Investitionen das wichtigste Mittel, um sich Wettbewerbsvorteile zu verschaffen und auch in konjunkturellen Schwächeperioden rentabel zu wirtschaften. Nach dem Motto: Wer antizyklisch weiter investiert und neueste Technologien nutzt, ist für den nächsten Aufschwung am besten aufgestellt", erklärt Joachim Secker, CEO von GE Capital in Deutschland. Die geplanten Investitionen liegen um 20 Prozent über den tatsächlichen Ausgaben in den vergangenen zwölf Monaten. 31 Prozent der befragten Unternehmen führen dies auf finanzielle Herausforderungen innerhalb des Unternehmens, 28 Prozent auf das unsichere Marktumfeld zurück.


Über die Studie

Im Rahmen der zum zweiten Mal erhobenen Studie "SME Capex Barometer" von GE Capital wurden über 1.700 Unternehmen aus Großbritannien, Italien, Frankreich, Tschechien, Ungarn, Polen und Deutschland befragt. Die deutschen Firmen blicken im Vergleich zu ihren europäischen Nachbarn optimistischer in die Zukunft. Vor allem die Betriebe in Frankreich und Großbritannien betrachten die konjunkturelle Entwicklung äußerst skeptisch und halten sich mit Investitionen deutlicher zurück. Auch Italiens Mittelständler investieren mit rund 71.000 Euro im Schnitt ein Viertel weniger als die Unternehmen in Deutschland.


Über GE Capital in Deutschland

Capital bietet in Deutschland maßgeschneiderte Finanzierungslösungen für mittelständische Unternehmen in den Bereichen Factoring, Leasing, Mietkauf, Investitionskredite, Kfz-Leasing und Fuhrparkmanagement sowie Einkaufs- und Lagerfinanzierung.


Weitere Informationen unter ##link0##.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de