Menu

Weihnachts-E-Mails mit Dank an Mitarbeitende: 5 Muster zum Download

Mitarbeitende freuen sich über persönliche Worte zu Weihnachten. Mit diesem Beitrag sind Sie bestens gerüstet, damit Sie Ihrem Chef Vorschläge für seine persönlichen Worte für eine Weihnachts-E-Mail machen können.

Mitarbeitende freuen sich über persönliche Worte zu Weihnachten. Mit diesem Beitrag sind Sie bestens gerüstet.

Weihnachts-E-Mails mit Dank an Mitarbeitende: 5 Muster zum Download

Kunden und Geschäftspartner werden zum Weihnachtsfest mit Wünschen und Dank bedacht. Und was ist mit den eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern? Falls Ihr Chef nicht von alleine auf die Idee kommt, sich bei den Mitarbeitenden zu bedanken, bringen Sie ihn darauf.

Nicht geschimpft ist genug gelobt. So heißt es vielerorts. Schlimm! Lob und Anerkennung erhalten die Motivation bei den Kolleginnen und Kollegen. Ein paar persönliche Worte sind genauso wichtig wie das Weihnachtsgeld. Nur viel preiswerter. Ein persönliches Wort, die Zeit, die Ihre Chefin oder Ihr Chef sich dafür nimmt, wissen Ihre Kolleginnen und Kollegen sicher zu schätzen.

Formulieren Sie Weihnachts-E-Mails positiv, motivierend und wertschätzend

Es geht in einem Weihnachtsbrief darum, Positives zu erwähnen und Geleistetes herauszustellen. Etwaige Schwierigkeiten, die sich im Laufe des Jahres ergeben haben, lassen Sie entweder unter den Tisch fallen oder Sie versuchen, in dem Konflikt auch etwas Positives zu sehen.

Individuelle Briefe stellen eine besondere Herausforderung dar, wenn die Zusammenarbeit Ihres Chefs mit dem Mitarbeiter von größeren Störungen getrübt worden ist. Versuchen Sie dann, auch das positiv zu verpacken.

So nicht: Unsere Zusammenarbeit musste im Jahr 20.. einiges aushalten. Aber jetzt blicken wir nach vorn.

Das klingt ein wenig verharmlosend und zu lässig. Es fehlt nur noch ein „hipp hipp hurra“.

Besser so: Ich bin mir bewusst, dass wir beide in diesem Jahr einige Herausforderungen miteinander meistern mussten und nicht immer einer Meinung waren. Und ich freue mich, dass wir trotzdem gemeinsam an einem Strang ziehen und das Boot immer wieder sicher in den Hafen steuern.

Die richtige Anrede in Weihnachts-E-Mails

Viele Vorgesetzte, die Mitarbeitende allgemein anschreiben, entscheiden sich für die Anrede „Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“.

Meine Empfehlung: Überzeugen Sie Ihren Chef davon, dass es partnerschaftlicher ist, „Liebe Kolleginnen und Kollegen“ zu schreiben. Ansprache auf Augenhöhe ist Wertschätzung. In individuellen Briefen nennen Sie selbstverständlich den Namen des Mitarbeiters: „Liebe Frau Münster“.

Versenden Sie die E-Mails vom Account Ihres Chefs

Es muss auf jeden Fall so aussehen, als hätte Ihr Chef diese E-Mails persönlich geschrieben und verschickt. Wenn Sie sich dazu an seinen PC setzen müssen, tun Sie es. „Sabine Richter im Auftrag von Herrn Dr. Meier“ macht sich einfach nicht gut und nimmt dem ganzen Wertschätzungsprojekt die Wirkung.

Dankesschreiben zu Weihnachten müssen nicht schwülstig sein

Vor lauter „Ich schreibe jetzt besonders wertschätzend“ ist es schnell passiert, dass die E-Mail trotz aller Anstrengung gewollt und distanziert klingt. Besser ist es, Sie formulieren einfach, ohne den Empfänger mit schwülstigen Formulierungen beeindrucken zu wollen.

 

Diese Formulierungen wirken distanziert und beliebig:So formulieren Sie wirklich persönlich und herzlich:
Ich möchte mich recht herzlich für Ihr Engagement und Ihren unermüdlichen Einsatz bedanken. Meine Meinung: Da ist es wieder, das nahezu unvermeidbare „möchte“. Bitte nicht. Und „unermüdlicher Einsatz“ ist abgegriffen.Sie haben in diesem Jahr wirklich alles gegeben. Dafür vielen Dank. Meine Meinung: So lassen Sie Ihr Herz sprechen.
n Anbetracht des bevorstehenden Weihnachtsfestes möchte ich es nicht versäumen, Ihnen für Ihre Bemühungen im Jahr 2017 zu danken. Meine Meinung: Der Dank startet mit einer abgedroschenen Formulierung. Der Folgesatz ist eine Anhäufung von distanziert wirkenden Wörtern und Formulierungen.Endspurt – nur noch wenige Tage zum Weihnachtsfest. Das ist der richtige Augenblick, um danke zu sagen. Danke für … Meine Meinung: Das klingt dynamisch und fröhlich.
Gern nehme ich das Weihnachtsfest zum Anlass, Ihnen für Ihre Unterstützung zu danken. Meine Meinung: Das ist wirklich schwülstig und altmodisch formuliert.Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung im Jahr 2017. Meine Meinung: Es kann so einfach sein. Das wirkt authentisch und herzlich.
Anlässlich des zu Ende gehenden Jahres möchte ich die Chance ergreifen, mich bei Ihnen für Ihr Engagement zu bedanken. Meine Meinung: „Anlässlich“ ist kein gutes Wort.Danke, lieber Herr Meyer, für Ihr Engagement im Jahr 2017. Ich danke Ihnen, dass ich auf Sie zählen konnte. Meine Meinung: Kaum ist das „anlässlich“ verschwunden, schreibt es sich viel natürlicher.
Gern nehme ich das Weihnachtsfest zum Anlass, um mich bei Ihnen für Ihre geleistete Arbeit im Jahr 2017 zu bedanken. Meine Meinung: Das könnte auch der Beginn einer sehr langweiligen Rede sein.Sie haben sich im Jahr 2017 wirklich sehr engagiert, um das Projekt xy zu realisieren. Herzlichen Dank dafür. Meine Meinung: Seien Sie konkret, statt nur von „geleisteter Arbeit“ zu sprechen. Dann weiß der Empfänger, dass er wirklich gemeint ist.

 

Weihnachts-E-Mails: 5 Muster-Dankschreiben an Mitarbeitende zum Download

Die Weihnachts-E-Mails können Sie sich hier auch herunterladen (Word).

Muster 1: Dank für Engagement – an alle Mitarbeitenden

Chef → alle Mitarbeitenden

Betreff: Danke für alles

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir kämpften gemeinsam um Aufträge, Erfolge und gegen Kosten. Den Gegenwind haben Sie hervorragend gemeistert. Dafür meine große Anerkennung. Ich danke Ihnen allen sehr herzlich für Ihr Engagement in diesem Jahr. Es war nicht immer einfach und ich habe viel verlangt. Das weiß ich. Danke, dass Sie durchgehalten haben.

Jetzt beginnt bald die Zeit des Durchatmens, Loslassens und Entspannens. Und Sie haben es sich redlich verdient, die Füße hochzulegen und die Weihnachtszeit rundum zu genießen. Ich wünsche Ihnen sehr schöne Feiertage und viele schöne Stunden mit Ihrer Familie. Auf das neue gemeinsame Jahr mit Ihnen freue ich mich.

Ihr Olaf Schulz

Muster 2: Dank für Engagement – an eine Mitarbeiterin

Chef → eine Mitarbeiterin

Betreff: Herzliche Grüße zum Weihnachtsfest

Liebe Frau Jansen,

der erste Schnee ist gefallen und Weihnachten steht vor der Tür. Endlich Zeit zum Durchatmen und Auftanken. Ich hoffe, dass Sie während der Weihnachtsfeiertage ausreichend Gelegenheit haben, die Akkus wieder aufzuladen, um entspannt in ein neues Jahr zu starten. Ich danke Ihnen für alles, was Sie in diesem Jahr für das Unternehmen geleistet haben. Initiative, Engagement, Zuverlässigkeit – das sind keine selbstverständlichen Eigenschaften. Ich bin sehr froh, dass ich Sie im Team habe.

Für das Weihnachtsfest wünsche ich Ihnen viel Zeit für Ihre Familie, Entspannung und Freude. Genießen Sie es. Herzliche Weihnachtsgrüße

Ole Bertrams

Muster 3: Dank an alle Mitarbeitenden – auch zum Aushang am Schwarzen Brett geeignet

Chef → alle Mitarbeitenden

Betreff: Danke für das Jahr 20…

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es gibt sie doch, die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit Ihrer im Jahr 20.. geleisteten Arbeit haben Sie für unser Unternehmen Ihr Bestes gegeben. So konnten wir am Markt bestehen und unsere Position festigen. Vielen Dank dafür. Den Weg, den wir erfolgreich beschritten haben, möchte ich mit Ihnen gemeinsam auch nächstes Jahr fortsetzen. Ich bin mir sicher, dass Sie mich dabei unterstützen werden. Denn ich weiß, dass ich auf Sie zählen kann und Sie dem Unternehmen loyal verbunden sind. Nicht jeder kann von sich behaupten, mit einem starken Team zu arbeiten. Ich bin froh, dass ich zu denen gehöre, die das sagen dürfen.

Ihnen und Ihren Familien gilt mein Dank für unseren gemeinsamen Erfolg in diesem Jahr. Sie haben gezeigt, dass Sie voll und ganz dabei sind. Danke! Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.

Ihr Klaus Leibnitz

Muster 4: Dank mit Zitat – als E-Mail oder Aushang geeignet – mit Einladung

Chef → alle Mitarbeitenden

Betreff: Danke und „Save the date“ 15. Dezember 20..

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

„Der Mensch wächst mit den Aufgaben, die andere für ihn erledigen“, sagte einmal ein bekannter Manager. Eigentlich müsste es heißen: „Das Unternehmen wächst mit den Aufgaben, die seine Mitarbeitenden erfolgreich erledigen.“ Wer hätte zu Beginn des Jahres gedacht, dass wir das Jahr 20.. so erfolgreich beenden würden? Sie haben tatkräftig mit angepackt und entscheidend dazu beigetragen, dass das Jahr für die Lehmann GmbH so positiv verlaufen ist. Ihnen mein ganz herzlicher Dank für so viel Engagement und Unterstützung! Die Aussichten für das Jahr 20.. sind gut: Wir haben uns eine sichere Stellung am Markt erarbeitet und unsere Kunden sind mit uns zufrieden.

Doch bevor wir im nächsten Jahr wieder loslegen, möchte ich auf dieses mit Ihnen anstoßen. Simone Rilling organisiert ein kleines Fest für uns alle. Ich würde mich sehr freuen, wenn möglichst viele von Ihnen am 15. Dezember abends Zeit hätten. Frau Rilling informiert Sie in den nächsten Tagen über die Details unserer Feier. Ich freue mich auf einen schönen Abend mit Ihnen am 15. Dezember.

Es grüßt Sie herzlich

Ihr Bernhard Lehmann

Muster 5: Dank für Engagement – an einen Mitarbeiter

Chef → einen Mitarbeiter

Betreff: 1000 Dank

Lieber Herr Karstens,

ein arbeitsreiches, intensives Jahr 20.. liegt nun bald hinter uns. Unsere Kunden haben uns wie immer gefordert und uns hin und wieder ins Schwitzen gebracht. Ich weiß, ich habe Ihnen viel abverlangt. Sie haben mit hohem Engagement „gespielt“ und sind dabei bis an Ihre Belastungsgrenze gegangen. Ich bin sehr froh, dass Sie sie nicht überschritten haben und gesund geblieben sind. Meinen aufrichtigen Dank für Ihr Engagement und Ihre Loyalität.

Ich wünsche Ihnen, dass Sie in den Weihnachtsferien die Batterien wieder aufladen können. Nicht, um genauso hart zu „spielen“ wie im Jahr 20.., sondern um wieder mit viel Freude im Januar zu starten. Ihnen und Ihrer Familie wünsche ich ein sehr schönes Weihnachtsfest.

Ihr Rolf Schlichter

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de