Menu

Was welche Arbeit mindestens wert ist...

Es ist eine Modernisierung des Mindestarbeitsbedingungengesetz (MindArbBG) geplant. Was das für das Thema Mindestlöhne genau bedeutet, erfahren Sie hier.

Der Koalitionsausschuss hat sich darauf verständigt, das Mindestarbeitsbedingungsgesetz (MindArbBG), das aus dem Jahre 1952 stammt, endlich zu modernisieren. Mit den Neuregelungen sollen unter bestimmten Voraussetzungen die Festlegung von Mindestlöhnen in tariflosen Branchen oder Branchen mit geringer Tarifbindung möglich werden.


Die Entscheidung hierüber soll einem Hauptausschuss aus sechs unabhängigen Experten und einem Fachausschuss als Gremium der betroffenen Branchen, dem je zur Hälfte Arbeitnehmer und Arbeitgeber angehören sollen, überlassen werden. Über genaue Inhalte informieren wir Sie, sobald der Gesetzesentwurf vorliegt.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de