Menu

Während des Urlaubs gekündigt

Gilt eine Kündigung auch dann, wenn sie während des Urlaubs an den Arbeitnehmer geschickt wird?

Ein an die Heimatadresse des Arbeitnehmers gerichtetes Kündigungsschreiben geht dem Arbeitnehmer grundsätzlich auch dann wirksam zu, wenn der Arbeitgeber dessen urlaubsbedingte Ortsabwesenheit kennt.


Denn jeder Arbeitnehmer muss auch während des Urlaubs sicherstellen, dass ihn wichtige Post erreicht. Wenn es nötig ist, müssen Fristen durch Dritte gewahrt werden, erklärt das Bundesarbeitsgericht in ständiger Rechtsprechung (z. B. 2 AZR 461/03).

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de