Menu

Überwachungsmaßnahmen einrichten

Der Betriebsrat hat ein Wörtchen mitzureden.

Videoüberwachung am Arbeitsplatz ist beispielsweise in Speditionen oft die Regel – um Diebstähle und Unterschlagungen zu vermeiden. Solche Überwachungsmaßnahmen greifen in die Grundrechte eines jeden einzelnen ein und sind nur zulässig, wenn schutzwürdige Belange des Arbeitgebers im Vordergrund stehen. Solche Überwachungsmaßnahmen sind mitbestimmungspflichtig. Das heißt, der Betriebsrat muss zustimmen.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de