Menu

Tandem für mehr Erfolg

Mentoring ist ein Instrument, mit dem die berufliche und persönliche Entwicklung einer Person gefördert wird. Hier eine kleine Einführung.

Mentoring ist ein vielschichtiger Förderprozess, in dem eine erfahrene Person - der Mentor bzw. die Mentorin - Wissen und Erfahrung an den Mentee vermittelt. Das so entstehende „Tandem“ führt über einen längeren Zeitraum regelmäßig Gespräche zu Fragen aus dem beruflichen Alltag ebenso wie zu allgemeinen Themen. Beispiele: Aufbau von Fähigkeiten zur Übernahme von Führungsaufgaben, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, Klärung von Zielen.

Ihre Aufgaben als Mentee

Bei der Umsetzung Ihrer beruflichen und persönlichen Ziele lassen Sie sich von Ihrem Mentor beraten. Sie sind ein aktiver Part des Tandems, vereinbaren Gesprächstermine, halten den Kontakt mit Ihrem Mentor, schlagen Fragen und Themen vor und melden sich selbstständig, wenn Sie Aktuelles besprechen wollen. Sie setzen um, was Sie gemeinsam mit Ihrem Mentor erarbeitet haben, und geben ihm Feedback darüber. Das alles erfordert Eigenverantwortung und die Bereitschaft, sich weiter zu entwickeln.

Ihre Aufgaben als Mentor

Zu Ihren Kernaufgaben als Mentor gehört, dass Sie Ihren Mentee in der Entwicklung seiner Persönlichkeit, seiner Berufs- und Lebensplanung sowie im beruflichen Weiterkommen unterstützen. Dabei geben Sie Ihre beruflichen Erfahrungen weiter, stellen Ihre Kontakte bereit und ermöglichen ihm Zugang zu Netzwerken.

Erfolgsfaktoren

Entscheidend für den Erfolg sind realistische Erwartungen und Anforderungen, Regelmäßigkeit in der Umsetzung, Verbindlichkeit und Wechselseitigkeit im gemeinsamen Prozess. Der Mentee sollte offen für Feedback, Anregungen und konstruktive Ideen, die ihm sein Mentor unterbreitet, sein. Der Mentor sollte sich an den individuellen Bedürfnissen, Möglichkeiten und Situationen seines Mentees orientieren und sich vertrauensvoll und zuverlässig auf ihn einstellen.

Beide profitieren

Der Mentee lernt Vieles über sich, seine Ziele und die eigenen Kompetenzen, er klärt seine Selbsteinschätzung und gleicht sie mit der Fremdwahrnehmung ab; er erhält Feedback über das Umgesetzte und erarbeitet mit seinem Mentor individuelle Lösungen. Ein großer Vorteil liegt in den zahlreichen informellen Informationen, die er vermittelt bekommt, und im Zugang zu karriererelevanten Netzwerken. Der Umgang mit einem erfahrenen Gesprächspartner, der ihm zur Seite steht, stärkt das persönliche und professionelle Selbstbewusstsein des Mentees.

Der Mentor bekommt Gelegenheit, sein eigenes Verhalten sowie seinen Führungsstil zu reflektieren und zu verbessern. Er erhält Anerkennung der eigenen Karriere, erhöht sein Ansehen im beruflichen Umfeld, seine Kompetenzen in Sachen Beratung werden ausgebaut. Zudem hat er die Chance auf Erweiterung von Netzwerken und Zugang zu neuen Ressourcen.

Wichtige Regeln für den Umgang miteinander

- Offenheit und Aufrichtigkeit: Es geht nicht darum, dem anderen etwas vorzuspielen oder aber als Mentor(in) Entscheidungen aufzuzwingen. Das konstruktive Gespräch steht im Vordergrund.
- Vertraulichkeit: Alle Inhalte der Mentoring-Gespräche sind vertraulich zu behandeln und mit niemandem zu teilen.
- Zuverlässigkeit beim Einhalten von Terminen und bei anderen Zusagen.

Satz- und Wortschatz

- Mentoring beinhaltet zwar Elemente aus dem Coaching, es sind jedoch unterschiedliche Prozesse.
- Mentoren sind keine Profis in Sachen Persönlichkeitsentwicklung ist und verfügen im Gegensatz zum Coach nicht über eine einschlägige psychologische Ausbildung.
- Ein Mentor kann lediglich die Fragen und Themen bearbeiten, für die er sich aus seiner eigenen Erfahrung heraus kompetent fühlt.
- Der Coach betreut in der Regel mehrere Personen gleichzeitig, während der Mentor nur einen Mentee begleitet.
- Dem Coach wird meistens ein Honorar bezahlt, während Mentoren ihre Unterstützung unentgeltlich leisten.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de