Menu

Pfändungsschutz beim Gehalt

Wenn der Gerichtsvollzieher anklopft - diese Grenzen gelten.

Neben den tabellarisch aufgelisteten Pfändungsfreibeträgen sind gemäß § 850a ZPO außerdem folgende Gehaltsbestandteile der Pfändung nicht unterworfen:



    • 50 Prozent der Überstundenvergütung

    • das Urlaubsgeld, das individuell oder kollektiv vereinbart werden muss

    • der Urlaubsabgeltungsanspruch (h.M. BAG) bei Ausscheiden aus dem Betrieb

    • Aufwandsentschädigungen und sonstige Zulagen wie z.B.Kleidergeld.

    • Weihnachtsvergütungen bis zu 50 Prozent des monatlichen Arbeitseinkommens

      (höchstens aber bis zu 500 Euro); Beachte: hierzu zählen auch

      Weihnachtsgratifikationen und das 13. Monatsentgelt

    • Heirats- und Geburtsbeihilfen

    • Erziehungsgelder (nach dem BErzGG), Studienbeihilfen und ähnliche Bezüge
Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de