Menu

Moving Office

n neun Sekunden auf 120 Zentimeter Arbeitshöhe. Vier Leserinnen haben getestet, ob der Steh-Sitz-Arbeitsplatz YoYo von Steelcase hält, was er verspricht.

Besonders Menschen, die viel sitzen, klagen über Schmerzen und Verspannungen im Rücken. Mehr Bewegung ins Office bringt YoYo, der Steh-Sitz-Arbeitsplatz von Steelcase. Der Tisch ist schnell aufgestellt, eine kurze Einweisung des Technikers oder die anschauliche Kurzanleitung genügte, um YoYo bedienen zu können.

 

Ausgezeichneter Bedienkomfort

Bestnoten verteilten die Office-Frauen für den Bedienkomfort. "Der Bedienkomfort ist hervorragend. Die Kurzinfo neben dem Bedienpaneel ist sehr praktisch und gut verständlich", urteilte eine Assistentin. Eine andere Testerin bewertete die verschiedenen Speichermöglichkeiten für unterschiedliche Nutzer sehr positiv: "Die Speichermöglichkeiten der einzelnen Steh- und Sitzhöhen habe ich als sehr sinnvoll und hilfreich empfunden." Einen kleinen Schönheitsfehler notierte eine Office-Managerin: "Der Speicher vergisst manchmal die eingegebenen Einstellungen." Die Geschwindigkeit, in der der YoYo seine Position ändert, bewerteten die Leserinnen als angenehm. "Weder zu schnell, noch zu langsam. Besonders angenehm ist die so einfache Verstellung der Tischhöhe per Knopfdruck." und "Die Geschwindigkeit ist durchaus ausreichend - und der Kaffee bleibt in der Tasse!", kommentierten sie. Ein paar Verbesserungsvorschläge hatten die Testerinnen auch parat: Das Bedientableau müsse schneller ausfahren. Es lasse sich etwas schwer ein- und ausfahren und könne leichtgängiger sein analog der Tischbewegung. Und eine Testerin wünschte sich eine Enter-Taste. Vor dem Test hatten die Leserinnen ganz unterschiedliche Erwartungen: von einfacher Bedienung und geräuscharmer und leichtgängiger Funktionsweise, über anstrengungsfreies und Rücken entlastendes Arbeiten, ausreichenden Platz bis hin zu unterschiedlichen speicherbaren Sitz- und Stehhöhen. Und alle Erwartungen wurden erfüllt. Besonders die leichtgängige Mechanik, den unkomplizierten Wechsel in verschiedene Höhen und die Tiefe der Tischplatte lobten die Leserinnen.

 

Ansprechendes Design

Der YoYo überzeugte nicht nur durch seine Funktionalität und seinen Bedienkomfort, sondern auch durch die Optik. "Leicht", beschrieb eine Testerin das Aussehen. "Er lässt sich bestens in bereits bestehende Büroensemble integrieren", beurteilte eine andere das Design. "Er gefällt und hat nicht umsonst den Red-Dot-Designpreis gewonnen. Einzig das Grau der gelieferten Version ist etwas langweilig und anfällig. Eventuell könnte der Tisch auch in farbenfroheren Varianten angeboten werden", gab eine Assistentin gleich als Anregung mit. YoYo konnte alle vier Testerinnen für sich gewinnen, sodass sie ihn gleich behalten haben. "Gerade für meine Rückenerkrankung war die Flexibilität zwischen Sitzen und Stehen perfekt, aber auch für einen gesunden Rücken ist der Wechsel sehr gesund und einige meiner Kollegen kamen auch zum Testen vorbei. Grundsätzlich sollte so ein flexibler Schreibtisch in den Büros zum Standard gehören", empfiehlt eine der Leserinnen. Und auch eine andere Testerin bekam Besuch von den Kollegen: "Er ist so toll, dass mich die Kollegen permanent ausfragen, ausprobieren möchten und ganz neidisch sind. Ich bin überzeugt, es ist eine lohnende Investition in die Ergonomie unserer Arbeitsplätze und in unsere Gesundheit." 

 

Mehr Informationen zu YoYo gibt es unter:

www.steelcase.de

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de