Menu

Kommt der Mindestlohn für alle Branchen?

Geeinigt hat sich die Regierungskoalition in Sachen Mindestlohn bislang nicht. Eine Änderung im Arbeitnehmer-Entsendegesetz könnte den Weg für den branchenübergreifenden Mindestlohn allerdings ebnen.

Die Diskussion um einen branchenübergreifenden Mindestlohn reißt nicht ab. Verständigen konnte sich die Regierung bislang allerdings noch nicht auf ein Ergebnis. Einen Entschluss gab es am 19.06.2007 zumindest im Bezug auf die Ausweitung des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes (AEntG). Durch dieses Gesetz werden bislang lediglich im Baugewerbe und im Gebäudereinigerhandwerk tarifliche Mindestlöhne gewährt.


Weitere Branchen sollen nun die Möglichkeit haben, in die Bindung durch das AEntG zu gelangen und tarifliche Mindestlöhne zu vereinbaren. Voraussetzung hierfür soll sein, dass die jeweilige Branche zu mindestens 50 Prozent tarifgebunden ist.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de