Menu

Höhere Beitragsbemessungsgrenze

Die freie Wahl der Kranken- und Pflegeversicherung ist erst ab einem höheren Jahreseinkommen möglich.

Wichtig: Die Beitragsbemessungsgrenze hat sich erhöht. Diese beträgt nunmehr für die Kranken- und Pflegeversicherung 46.800 EUR. Ab einem Jahreseinkommen in dieser Höhe kann die Kranken- und Pflegeversicherung frei gewählt werden. Das heißt, sie können auch in die private Krankenversicherung eintreten oder eine private Pflegeversicherung abschließen. Außerdem ist das diesen Betrag übersteigende Einkommen versicherungsfrei.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de