Menu

12 Mustertexte: Mit diesen Gratulationen stärken Sie die Geschäftsbeziehung

Ob persönliche Auszeichnung, Beförderung oder bestandene Prüfung: Lesen Sie hier, wie Sie ganz leicht schwungvolle, beeindruckende Texte formulieren. So fühlt sich der Empfänger angesprochen und wertgeschätzt – und ganz nebenbei stärken Sie die geschäftliche Beziehung.

Gratulationen zu verschiedenen Anlässen

Mit einer passenden Gratulation drücken Sie Ihre Wertschätzung aus und fördern dabei die Geschäftsbeziehung.

Deshalb sollten Sie Gratulationsanlässe nutzen

Mit einer Gratulation, ein paar persönlichen Worten, machen Sie dem Empfänger nicht nur eine Freude, sondern Sie stärken auch Ihre Beziehung und das partnerschaftliche Miteinander. Sie zeigen, dass Ihnen viel an dem Menschen und/oder der Beziehung zu dieser Person liegt. Was bisher vielleicht noch ein eher sachlicher Kontakt war, kann jetzt plötzlich persönlich werden. Machen Sie Ihren Chef auf diese Möglichkeit zur Vertiefung einer (Geschäfts-)Beziehung aufmerksam.

Machen Sie es sich ab sofort leicht! Unzählige weitere dieser Tipps finden Sie im „Assistentinnen-Handbuch“. „JA, ich will mein Gratis-Test-Exemplar des „Assistentinnen-Handbuchs“ jetzt sofort testen!“ – Hier klicken!

Unsere Empfehlung: Lesen Sie als Assistentin regelmäßig die Tageszeitung, die Mitarbeiterzeitung Ihres Unternehmens sowie Branchenzeitungen – gern auch online. Und Social Media wie Xing, LinkedIn und Facebook sind unverzichtbare Quellen. „Folgen“ Sie Ihren Partnerunternehmen, damit Sie jederzeit auf dem Laufenden sind. Informieren Sie Ihren Chef über Beförderungen, Auszeichnungen sowie sonstige persönliche Veränderungen Ihrer Geschäftspartner und Kolleginnen und Kollegen.

Denken Sie bei Gratulationen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im eigenen Unternehmen

Gratulationen sind vor allem auch wichtig für die Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beziehungsweise Kolleginnen und Kollegen im eigenen Unternehmen: Stellen Sie sich vor, Sie haben sich über Jahre hinweg berufsbegleitend fortgebildet, und niemand gratuliert Ihnen zum erfolgreichen Abschluss. Wahrscheinlich wären Sie traurig und enttäuscht, denn Sie haben Anerkennung verdient. Mit einem Gratulationsschreiben tragen Sie viel dazu bei, die besten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen zu halten beziehungsweise sie sich als Partner im Geschäftsleben zu bewahren. Denken Sie immer daran, unverzüglich zu gratulieren. Wenn Sie erst Wochen nach dem entscheidenden Ereignis gratulieren, kann das einen faden Nachgeschmack hinterlassen.

Gratulieren: Mit einem Brief beweisen Sie wahre Wertschätzung

Besondere Anlässe sind einen Brief wert – heute mehr denn je. In Zeiten von Gratulationen und Einladungen, die per WhatsApp verschickt werden, macht ein Brief beim Empfänger wahrhaft Eindruck. Natürlich wird sich der- oder diejenige, dem Sie gratulieren wollen, auch freuen, wenn Sie ihn oder sie anrufen. Das sollten Sie jedoch nur tun, wenn Sie den Gratulanten sehr gut kennen und fast täglich Kontakt zu ihm haben. Ansonsten ist ein Brief unaufdringlicher und der Sache eher angemessen. Viele Menschen freuen sich so sehr über Gratulationsbriefe, dass sie sie jahrelang aufbewahren. Und einige zeigen ihn stolz ihren Verwandten und Freunden.

Wählen Sie ein passendes Geschenk zur Gratulation

Ein Geschenk ist natürlich kein Muss – das hängt von der Beziehung zum Empfänger und der Person selbst ab.

Ideen für begleitende Präsente:

  • Blumenstrauß 
  • Moleskine (Notizbuch) in unterschiedlichen Größen verfügbar – für Personen, die sich fortgebildet haben
  • ein hochwertiges Schreibgerät – für den nächsten Schritt auf der Karriereleiter
  • Buch oder Buchgutschein
  • Kino-/Restaurantgutschein

So gestalten Sie ein persönliches Gratulationsschreiben

Eine Gratulation ist immer etwas Persönliches. Das sollten Sie auch durch die Form zum Ausdruck bringen. Verwenden Sie für ein Gratulationsschreiben die zweite Seite Ihres Firmenbriefpapiers ohne störende geschäftliche Details wie die Bankverbindung, Steuernummer oder Ähnliches. Unter Kolleginnen und Kollegen kann es sein, dass Ihnen die zweite Seite des Firmenbriefpapiers zu förmlich wirkt. In diesem Fall dürfen Sie auch eine freundliche E-Mail schreiben oder mit einer passenden eleganten Karte gratulieren. Auf alberne Karten oder witzige E-Mails sollten Sie besser verzichten.

Wichtig: Wählen Sie die persönlichere Anrede. „Liebe Frau Schulz“ liest sich persönlicher als das neutrale „Sehr geehrte Frau Schulz“. Wiederholen Sie Ihren beziehungsweise den Namen Ihres Chefs unterhalb der Unterschrift mit Vor- und Zunamen. Lassen Sie die üblichen Zusätze der Geschäftskorrespondenz wie „i. A.“, „i. V.“ oder „ppa.“ weg. Wenn Sie die Person gut kennen und mit ihr eine freundschaftliche Beziehung pflegen, unterschreiben Sie mit „Ihr“ oder „Ihre“. Lassen Sie auch Ihre Position im Unternehmen weg: Sie gratulieren in erster Linie als Mensch.

Gelungene und weniger gelungene Formulierungen für Gratulationen im Vergleich

Schreiben Sie mindestens drei Sätze oder mehr. Alles andere wirkt oberflächlich.

Diese Formulierungen wirken distanziert und beliebigSo formulieren Sie wirklich persönlich und herzlich

Wir gratulieren Ihnen herzlich, dass Sie und Ihr Team den „Red-DotDesign-Award“ 20.. gewonnen haben. Wir wünschen Ihnen für die Zukunft weiterhin viel Erfolg.

Unsere Meinung: Das liest sich wie ein Standardschreiben und erinnert sogar an ein Arbeitszeugnis. Der Text ist zu lieblos, es fehlt die Emotion. 

Wir waren beeindruckt, als wir gelesen haben, dass Sie und Ihr Team den „Red-Dot-Design-Award“ gewonnen haben. Überrascht hat es uns aber nicht. Wir hätten als Jury genauso entschieden. Wir und unsere Kunden sind so überzeugt von Ihren Küchenmodulen „Dolly“, dass wir schon ein paar Mal nachbestellt haben. Weiter so! Wir sind froh, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, und wünschen Ihnen weiterhin viele gute Ideen.

Unsere Meinung: Das ist individuell und persönlich. Da hat sich jemand Mühe gegeben. 

Die Firma Schwarz und Schwarz gratuliert Ihnen zu Ihrem beruflichen Aufstieg.

Unsere Meinung: Gratulieren Sie nicht in dritter Form. Wer genau ist denn die „Firma Schwarz und Schwarz“? Sprechen Sie besser von „Ich“ oder „Wir“. 

Ich gratuliere Ihnen zu Ihrem beruflichen Aufstieg – auch im Namen aller Kolleginnen und Kollegen aus dem Exportteam.

Unsere Meinung: Das liest sich viel persönlicher. Schließlich wird der Gratulationsbrief auch persönlich unterschrieben. 

Wer hätte damals gedacht, dass Sie irgendwann die Meisterprüfung ablegen würden?

Unsere Meinung: Diese Formulierung ist grenzwertig. Hier könnte der frisch gebackene Meister denken, man habe an seinen Fähigkeiten gezweifelt.

Wir wussten schon in Ihrer Lehrzeit, dass Sie das Zeug zum Meister haben. Denn wir haben nicht nur von Ihrem handwerklichen Geschick profitiert, sondern auch von Ihrer schnellen Auffassungsgabe. Wir gratulieren Ihnen jetzt von Herzen zum Meisterbrief!

Unsere Meinung: Persönlich und gelungen!

Gratulationen zu verschiedenen Anlässen: 12 Mustertexte

Gratulation zur Wiederwahl als Vorsitzender der Industrie- und Handelskammer, Geschäftsführer → Geschäftsführer

Auf eine neue erfolgreiche Amtszeit!

Sehr geehrter Herr Dr. Hammers,

soeben habe ich im Radio gehört, dass die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Arnsberg Sie erneut zum Präsidenten gewählt hat. Das freut mich sehr – ich wünsche Ihnen weitere erfolgreiche und spannende Jahre im Amt.

Als mittelständischer Hersteller von elektronischen Anlagen habe ich mich in den letzten Jahren von Ihnen sehr gut repräsentiert gefühlt. Sie sind ein Mann aus der Praxis, der die Wünsche und Nöte der Wirtschaft vor Ort kennt und versteht. Genauso sind Sie in der Lage, unterschiedliche Interessen zu vereinen.

Darüber hinaus habe ich es als sehr positiv empfunden, dass Sie im Interesse der Wirtschaft auch klare politische Aussagen gegenüber der Presse gemacht haben. Sie haben wichtige Diskussionen angestoßen und uns Unternehmern eine Stimme gegeben.

Vielen Dank, dass Sie sich ehrenamtlich für unseren Berufsstand einsetzen.

Es grüßt Sie freundlich

Elektro Schulze GmbH

Norbert Herzinger

Gratulation an eine Frau, die in einen Aufsichtsrat gewählt wurde, leitende Angestellte → Aufsichtsratsmitglied

Ich freue mich mit Ihnen,

liebe Frau Dr. Haase,

während es für börsennotierte Unternehmen eine gesetzliche Frauenquote gibt, sind Sie auch ohne Quote angekommen im Aufsichtsrat der Tauber AG. Dass Sie gewählt wurden, haben Sie Ihrer Kompetenz und Ihrer Fähigkeit, andere zu motivieren, zu verdanken.

Natürlich genügt es Ihnen nicht, nur gewählt zu sein. Sie wollen in diesem wichtigen Gremium auch etwas bewegen und erreichen. Dazu wünsche ich Ihnen Kraft, Ausdauer und weiterhin jede Menge „Biss“. Als Ihre ehemalige Mitarbeiterin kenne ich Sie als Unternehmerin mit hohen Ansprüchen – und diese stellen Sie auch an sich selbst. Sie suchen stets nach der bestmöglichen Lösung und geben sich nicht mit Mittelmaß zufrieden. Liebe Frau Dr. Haase – wir, Frauen wie Männer, erwarten viel von Ihnen!

Nebenbei haben Sie uns Frauen durch Ihr Engagement gezeigt, dass es sich lohnt, selbst die Initiative zu ergreifen. Niemand muss auf eine Frauenquote warten.

Ich wünsche Ihnen viel Freude im neuen Amt und weiterhin viel Erfolg in Ihrem Unternehmen!

Herzliche Grüße

Völker & Berger Ingenieurbüro GmbH

Elke Sommer

Gratulation zur Beförderung, Kunde → Sachbearbeiterin, die Abteilungsleiterin wird

Meine herzlichen Glückwünsche,

liebe Frau Sander,

zu Ihrer Beförderung!

Soeben habe ich erfahren, dass Sie Anfang September die Leitung der Abteilung Kundenservice übernehmen werden. Da sage ich „klasse!“ und freue mich mit Ihnen. Natürlich freue ich mich auch ein bisschen eigennützig:

Sie in der leitenden Position in der Kundenabteilung zu wissen, gibt mir ein sicheres Gefühl für die Zukunft: Wir arbeiten seit mehreren Jahren sehr eng und erfolgreich zusammen. Ich schätze Sie als zuverlässige Kundenbetreuerin, der ich immer voll vertrauen kann. Immer wieder haben Sie sogar scheinbar Unmögliches möglich gemacht. Selbst bei ganz kurzfristigen und dringenden Druckaufträgen hat dank Ihrer Organisation immer alles reibungslos funktioniert. Das nenne ich besten Kundenservice.

Ich hoffe, dass wir unsere Zusammenarbeit noch viele Jahre fortsetzen können.

Bis bald – spätestens bis zum nächsten Auftrag!

Antonius Druckerei

Werner Michels

Gratulation, Unternehmen hat es ins Top-10-Ranking geschafft, Geschäftsführer → Geschäftsführerin

Es gibt doch immer wieder positive Nachrichten,

liebe Frau Neubauer!

Es hat mich sehr gefreut, in der Zeitschrift „Focus“ zu lesen, dass Ihr Unternehmen es in die „Top 10 der familienfreundlichsten Unternehmen in Deutschland“ geschafft hat.

Ich habe den gesamten Artikel geradezu verschlungen und bin begeistert davon, wie Power Sports sich auf berufstätige Eltern eingestellt hat – Respekt! Ich muss Ihnen gestehen, dass wir da bei Computec noch sehr hinterherhinken ... Ich gratuliere herzlich.

Ihre Leistung hat mich nicht nur beeindruckt, sondern auch inspiriert, in dieser Richtung aktiver zu werden. Sie haben bewiesen, dass Familienfreundlichkeit sich positiv auf die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auswirkt – und da möchte ich nicht länger warten. Darf ich bei meinem nächsten Besuch ein paar Fragen zu Ihrem flexiblen Arbeitszeitkontenmodell mitbringen?

Es grüßt Sie freundlich aus München

Computec GmbH

Dieter Michaelis

Geschäftsführer

Gratulation zur Ernennung zum Vorstandsmitglied, Chef → Geschäftspartner

Ihre Ernennung zum Vorstandsmitglied

Sehr geehrter Herr Dr. Hegner,

wie wird man zum Vorstandsmitglied eines großen Unternehmens? Ganz einfach: Wenn jemand in seiner beruflichen Karriere erfolgreich ist, dabei aber immer wieder über den Tellerrand seines eigenen Bereichs hinausblickt und die Gesamtlage seines Unternehmens überblickt, darf er sich nicht wundern: Dann wird er schon bald Verantwortung als Vorstandsmitglied übernehmen.

Ich weiß, dass Sie sich in sehr unterschiedlichen Bereichen bestens auskennen und mit einem guten Gemisch von Entscheidungsfreude und Umsicht Ihre Führungsqualitäten unter Beweis gestellt haben. Ihre Mitwirkung in diesem Gremium, das die langfristigen Weichen stellt, ist ein Gewinn für Ihr Unternehmen.

Ich gratuliere Ihnen zu dieser Ernennung. Es stimmt mich zuversichtlich, eine so zuverlässige Führungspersönlichkeit an der Spitze eines Unternehmens zu wissen, das für die Region und unsere Branche so wichtig ist.

Für Ihre neuen Aufgaben wünsche ich Ihnen viel Erfolg und gutes Gelingen!

Mit den besten Wünschen

Liebold GmbH

Claus Liebold

Gratulation zum Doktortitel, Chef → Geschäftspartner

Sehr geehrter Herr Dr. Mester,

ich gewöhne mich erstaunlich schnell an Ihren neuen Titel: Dr. Karl Mester – klingt gut!

Ich weiß, wie viel Zeit und welch großen persönlichen Einsatz diese Promotion Ihnen abverlangt hat.

Die Verleihung der Doktorwürde hat eine lange Tradition – beinahe 800 Jahre. In der Zeit hat sich viel verändert. Wir sind alle angewiesen auf hervorragende Leistungen in der Forschung sowie der Wirtschaft und Technik.

Ich freue mich mit Ihnen, dass Ihre ganz besondere Leistung diese traditionsreiche und würdige Form der Anerkennung gefunden hat.

Mit den besten Wünschen

Profitec GmbH

Wilfried Senger


Gratulation zum Universitätsabschluss M. A., Chef → zukünftigen Mitarbeiter

Sehr geehrter Herr Peterburs,

Sie haben uns mit unverhohlenem Stolz mitgeteilt, dass Sie nach Ihrem akademischen Langstreckenlauf jetzt die Ziellinie überschritten haben. Es gibt gute Gründe, hierauf stolz zu sein. Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen freuen sich mit Ihnen und gratulieren ganz herzlich.

Gern erinnere ich mich an Ihre Praktikumszeit in unserer Forschungsabteilung. Schon nach wenigen Tagen hatten wir das Gefühl, dass Sie zu uns gehören. In dieser Zeit haben Sie sich mit Ihrem Wissen, Ihrer Zuverlässigkeit und Ihrer Teamfähigkeit selbst die Tür weit geöffnet für eine Festanstellung.

Es war uns allen in unserem Unternehmen klar, dass Sie die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums hatten. Sie haben sich diesen anstrengenden und anspruchsvollen Weg zugetraut und zugemutet und alle Barrieren mit Ihrem Elan überwunden. Dazu gratulieren wir.

Ich hoffe, dass der erfolgreiche Abschluss Ihres Studiums zum Startschuss für eine erfolgreiche berufliche Karriere wird.

Mit den besten Wünschen

HEXA LICHT GmbH

Klaus Reiter

Gratulation zum Universitätsabschluss B. A., Chef → Mitarbeiterin

Sehr geehrte Frau Weber,

die Erfolgsmeldung, dass Sie Ihren Universitätsabschluss nun in der Tasche haben, ist schon bei uns angekommen. Geheimhaltung ist also nicht mehr möglich und auch absolut nicht nötig.

Ich habe Ihren Entschluss, ein Studium der Betriebswirtschaft an der Fernuniversität aufzunehmen, von Anfang an bewundert und über Ihre Ausdauer gestaunt. Ihr Abschlusszeugnis ist nur der formale Nachweis für das, was Sie in dieser Zeit gelernt und geleistet haben. Den eigentlichen Erfolg tragen Sie jetzt in sich selbst. Sie haben ein systematisches und vertieftes Wissen in Ihrem Fach erworben und haben eine solide und umfassende Basis für Ihr Berufsleben geschaffen.

Ich freue mich mit Ihnen, dass sich Ihre jahrelangen Anstrengungen gelohnt haben.

Mit herzlichen Glückwünschen

Schmidt & Schmidt KG

Florian Bahlinger

Gratulation zur Ernennung zum Geschäftsführer einer GmbH, Chef → Geschäftspartner

Sehr geehrter Herr Schneider,

ich habe es kommen sehen. Es musste so kommen. Wer so viel Initiative und Führungsstärke zeigt, darf sich nicht wundern, dass er eines Tages auf einer solchen Führungsposition landet.

Ich freue mich mit Ihnen, dass Sie die Geschäftsführung Ihres Unternehmens übernommen haben. Ihrem Unternehmen wird dieser Wechsel an der Spitze gut bekommen. Da bin ich mir ganz sicher. Ihnen wird die neue Aufgabe erst einmal mehr Verantwortung, mehr Arbeit, vielleicht auch mehr Konflikte und Stress bescheren. Aber ich weiß, dass Sie das alles gut bewältigen werden. Ich bin mir sicher, dass Sie alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Arbeit mitbringen, genügend Schwung für Initiativen und genügend Klugheit für umsichtige Entscheidungen.

So, und jetzt überlasse ich Sie Ihrem neuen Bereich und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Beimer GmbH

Gerd Beimer

Gratulation zur Fortbildung zum Betriebswirt, berufsbegleitend, Geschäftsführer → Mitarbeiter

„Wer ein Ziel will, darf den Weg nicht scheuen, er sei glatt oder rauh.“

Theodor Fontane

Lieber Herr Lennert,

ich gratuliere Ihnen herzlich zu Ihrem Abschluss als Betriebswirt und möchte auch noch gern persönlich mit Ihnen anstoßen.

Erinnern Sie sich noch? Als Sie vor vier Jahren mit Ihrem berufsbegleitenden Studium loslegten, waren manche Kolleginnen und Kollegen besorgt. „Neben einem Ganztagesjob in der Buchhaltung ist das doch gar nicht zu schaffen“, urteilten manche. Andere machten sich Sorgen um Ihr Privatleben. Aber war die Zeit des Studierens und Arbeitens nur eine reine Plagerei?

Sicherlich mussten Sie während Ihres Studiums auf so manches private Vergnügen verzichten – aber dafür haben Sie jetzt Ihr Ziel erreicht. Ich finde, dass es eben solche Ziele sind, die ein Berufsleben erst so richtig interessant machen.

Dass Sie sehr viel gelernt haben, wissen wir. Ihre Vorgesetzten haben Ihnen bereits eigene Projekte im Bereich Finanzierung anvertraut. Wir wollen Sie weiter fördern.

Was sind Ihre weiteren Ziele bei der Schmitt KG? Meine Assistentin, Jennifer Weiß, wird sich bei Ihnen melden, damit wir beide Ihre Zukunft bei uns besprechen können.

Mit freundlichen Grüßen

Karl Schmitt KG

Klaus Reiter

Geschäftsführer

Gratulation zu einem besonders guten Prüfungsergebnis, Chef → Auszubildenden

Lieber Tobias,

ich habe natürlich schon von Ihrem tollen Ergebnis bei der Abschlussprüfung gehört. Noch bevor das Unternehmen Ihnen ganz offiziell gratulieren wird, sende ich Ihnen schon mal meine ganz persönlichen Glückwünsche. Ich freue mich mit Ihnen, dass Ihre Begabung, Ihr Fleiß und Ihre Ausdauer mit diesem Ergebnis ihre offizielle Bestätigung gefunden haben. Ihr Zeugnis ist somit erstmal ein Lohn für diese hervorragende Leistung. Es wird für Sie – da bin ich ganz sicher – zum Türöffner für Ihre berufliche Karriere. Für diesen Weg wünsche ich Ihnen weiterhin die gleichen Erfolge!

Unser Unternehmen ist stolz auf einen so erfolgreichen Auszubildenden. Ich hoffe, dass Ihr so gutes Ergebnis noch viele junge Leute ermutigen wird, Ihnen auf diesem Weg zu folgen.

Es grüßt und gratuliert

Drahtwerke Rinke GmbH

Peter Gärtner

Gratulation zur Ernennung zur Ehrenbürgerin einer Stadt, Geschäftsführer → Mitarbeiterin

Sehr geehrte Frau Hegner,

normalerweise schreibe ich Ihnen, um geschäftliche Dinge zu regeln. Da fällt mir sofort ein, was ich zu sagen habe.

Heute habe ich aber einen ganz besonderen Anlass: Sie sind zur Ehrenbürgerin Ihrer Heimatstadt ernannt worden. Da muss ich erst mal nach Worten suchen.

Spontan fällt mir dazu ein, dass ich mich ganz einfach mit Ihnen freue. Nur sehr, sehr wenige Bürgerinnen oder Bürger erhalten von ihrer Stadt diese Form der Ehrung. Sie haben sich diese Auszeichnung verdient. Sie hatten in Ihrem Leben Ideen und Pläne, die Sie auf Ihre ganz eigene Art zum Erfolg geführt haben. Sie haben – und das ist sicher der wichtigste Anlass für diese Ehrung – viele Menschen an Ihrem Erfolg teilhaben lassen. Ihr Erfolg war immer auch ein Fortschritt für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, für Ihre Geschäftspartner sowie für das wirtschaftliche und kulturelle Leben in unserer Stadt. Daher freue ich mich mit Ihnen, dass dieser lange „Dauerlauf“ jetzt diese würdige Form der Ehrung gefunden hat.

Ich gratuliere Ihnen, einer Ehrenbürgerin, die sich um Ihre Stadt verdient gemacht und so viel Sympathie und Anerkennung bei Ihren Mitbürgerinnen und Mitbürgern erworben hat.

Mit den besten Wünschen

Liebold GmbH

Claus Liebold


Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de