Menu

DIN 5008: Muss der Betreff fett geschrieben werden?

In den meisten Briefen, die Sie erhalten, ist die Betreffzeile fett gedruckt. Wetten? Das ist auch sinnvoll, weil die Betreffzeile wie eine Überschrift wirkt und auf den ersten Blick klarstellt, worum es geht. Muss der Betreff nach DIN aber zwingend fett sein? Unsere Expertin Claudia Marbach verrät es.

DIN 5008 Betreff

Darf ein Betreff nach DIN 5008 mehrere Zeilen lang sein?

DIN 5008: Muss der Betreff fett geschrieben werden?

Der DIN 5008 ist es egal, ob Sie die Betreffzeile fett drucken oder nicht. Genau genommen dürfen Sie sie nach DIN fett drucken, müssen aber nicht. Und Sie dürfen sie sogar farblich hervorheben. Wer hätte das gedacht?

Darf ein Betreff mehrere Zeilen lang sein?

Der Betreff darf sich über mehrere Zeilen erstrecken. Ein Limit setzt die DIN 5008 nicht.

Weitere Informationen zur DIN 5008 finden Sie hier ...

Meine Empfehlung:

Bei drei Zeilen sollte Schluss sein. Das ist meist zu schaffen, selbst bei größeren Projekten oder Briefen mit medizinischem Inhalt.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de