Menu

Der erste mobile 3-Monatskalender

1937 hat terminic den 3-Monatskalender erfunden - jetzt ist der Bremer Kalenderhersteller auch der Erste, der den 3-Monatskalender "mobil macht" und ihn als App auf Smartphones und Tablets bringt.

Der erste mobile 3-Monatskalender

Wie beim Print-Klassiker, dem Wandkalender, legt terminic auch bei der App viel Wert auf eine
klare, übersichtliche Darstellung des Kalenders, einfache Bedienbarkeit und einen extra großen
Planungszeitraum. Der mobile 3-Monatskalender ermöglicht individuelle Terminorganisation und
bietet unter anderem eine Jahresansicht mit Zoomfunktion und eine innovative Suchfunktion.
Außerdem ist ein bundesweiter Ferienkalender in der App integriert.


Die terminic GmbH produziert seit mehr als 75 Jahren hochwertige Wandkalender mit 3-, 4-, 5-
oder sogar 6-Monatsübersicht, die als effektives Werbemittel und Planungsinstrument
branchenübergreifend eingesetzt und in nahezu alle Länder der Welt verschickt werden, mit
Kalendarien in über 30 Fremdsprachen als Standard. Die neue App ergänzt dieses vielfältige
Produktsortiment seit August 2014 um eine digitale Kalendervariante.

Download der App

Die App "terminic 3-Monatskalender Pro" ist zum Preis von 0,89 € im iTunes App Store für

iPhone und iPad sowie im Google Play Store für alle Android-Geräte erhältlich:iOS oder Android.


Ansichtssache

Als Startansicht erscheint die vom Wandkalender bekannte 3-Monatsansicht. Zwischen dieser

klaren, bereinigten Übersicht und einer Ansicht, in der alle Termine der drei Monate angezeigt

werden, kann einfach gewechselt werden: Dafür nur den Finger etwas länger auf dem Display

halten und schon werden alle mit Terminen belegte Tage zusätzlich optisch markiert.


Alles auf einen Blick

Nutzer können je nach Bedarf mit einem Fingertipp oder -wisch zwischen Tages- / Wochen- /

Monats- und Jahresübersicht mit Zoom-Funktion sowie zwischen Vor- und Nachfolgemonat

bzw. -jahr wechseln.


Alles verbunden

Die terminic 3-Monatskalender-App lässt sich einfach mit verschiedenen Kalendern (zum

Beispiel Google, ical, etc.) synchronisieren. In der Terminübersicht werden alle Einträge der

verwalteten Kalender in drei Kategorien angezeigt: eine Zusammenfassung aller Kalender in

Listform, eine Timeline mit den Einträgen aller Kalender und detaillierte Einzelkalender (z. B.

Büro, Sport, Privat, Geburtstage).


Alles auf einen Klick

Dank intuitiver Navigation, einfacher Bedienung, benutzerfreundlicher Darstellung und

vordefinierten Standardeinstellungen werden neue Termine und Aufgaben mit einem Klick

angelegt.


Alles gefunden

Die innovative Suchfunktion ermöglicht, dass Termine mit gleicher Bezeichnung auf einmal

angezeigt werden. So können zum Beispiel alle geplanten Sport-Termine auf einen Klick

gefunden werden.


Einstellungssache

Im Einstellungsbereich der App "terminic 3-Monatskalender" können Nutzer zwischen Sprachen,

Wochenbeginn und ihren zu verwaltenden Kalendern auswählen. Des Weiteren finden sie hier

einen bundesweiten Ferienkalender, weiterführende Infos zur App und Wissenswertes rund um

Kalender.


terminic

Die terminic GmbH, Bremen, gehört mit heute 70 Mitarbeitern zu den führenden europäischen

Kalenderherstellern. Das Unternehmen wurde 1927 unter dem Namen B. C. Heye & Co. gegründet und

entwickelte 1937 den weltweit ersten Wandkalender mit 3-Monatsübersicht, welcher unter dem Namen

"Schiffahrtskalender" vorrangig an Reedereien und schifffahrtbezogene Unternehmen geliefert wurde. Seit dem Jahr 2000 firmiert das Unternehmen unter dem Namen seines Hauptproduktes terminic.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de