Menu

Das Büro der Zukunft

Neue Erkenntnisse, neue Trends - im Januar startet in Frankfurt wieder die Paperworld, die größte Produktschau der Papier-, Büro- und Schreibwarenbranche. Ab diesem Jahr widmet sich die internationale Messe erstmals einem neuen Segment. Mit Conferencing rücken die Themenbereiche Meetings, Projektarbeit und Präsentation verstärkt in den Blickpunkt. working@office hat für Sie die neuen Trends im Vorgang zur Messe zusammengetragen

Ob mobile Arbeitsformen, Konferenzen mit räumlich entfernten Gesprächspartnern und Schulungen mit anspruchsvoller Medienunterstützung. Der Trend im modernen Office geht zu einer Ausstattung, die sich den modernen Ansprüchen von unterschiedlichsten Kommunikationsformen im Tagesablauf voll unterwirft. Flipcharts und Projektoren sind heute mittlerweile in jedem Meetingraum ein Muss, electronic Pens, und umfassende Audio-/Videosysteme werden in den nächsten Jahren zum Standard gehören.


Conferencing im Fokus

Im Auftrag der Messe Paperworld hat das Fraunhofer-institut für Arbeitswirtschaft und Organisation die Büroumgebungen und Potenziale, die darin stecken, genau untersucht. Zahlreiche Mitarbeiterbefragungen zeigen, dass Besprechungen und Meetings als ineffizient und belastend empfunden werden", sagt Stefan Rief, Projektleiter am Fraunhofer Institut. Im Rahmen des Forschungsprojekts Office 21 soll geklärt werden, wie künftige Büro- und Kommunikationsräume gestaltet sein müssen, um die Potenziale der Büroarbeit optimal auszuschöpfen. 


Im neuen Themenbereich Conferencing werden die Ergebnisse des IAO und das entsprechende Produktangebot der Hersteller rund um EDV- und Druckersupplies in Halle 4.0 präsentiert. Auf einem Sonderareal zeigen speziell gestaltete Medienräume den Paperworld-Besuchern, wie die Conferencing-Produkte eingesetzt werden können. Vorträge und Podiumsdiskussionen von Fachreferenten der Hersteller ebenso wie von Händlern oder Dienstleistern ergänzen die Produktschau.


Von klassisch bis modern

In der Halle 6.1 hingegen können sich die Besucher von neuen Farben, Formen und Materialien inspirieren lassen. Die Trendschau des internationalen Designers und Trendforschers Gunnar Frank wird hier die Trends 2008/2009 für Büroprodukte ausstellen. Für die kommende Paperworld hat er die Trends in drei Stilrichtungen unterteilt: masculine, feminine und kiddy. Weiche Pastell- und Aquarellfarben prägen viele Produkte im kommenden Jahr - ebenso wie leichte Materialien und handgemachte Details. Aber auch Büroutensilien aus poliertem Edelstahl, Aluminium und klare geometrische Designs liegen voll im Trend.


Weitere Informationen unter ##link0##


Bilder: Messe Frankfurt Exibition GmbH/Petra Welzel


 


 

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de