Menu

Betriebsbedingte Kündigung

Die Kriterien bei der Sozialauswahl.

Bei den betriebsbedingten Kündigungen wurden die Kriterien bei der Sozialauswahl auf folgende vier beschränkt:


  • Dauer der Betriebszugehörigkeit

  • Lebensalter

  • Unterhaltspflichten und

  • Schwerbehinderung des Arbeitnehmers.


Allerdings kann der Arbeitgeber so genannte Leistungsträger eines Betriebes aus der Sozialauswahl herausnehmen (BAG Urteil vom 12.4.2002, 2 AZR 706/00). Er muss dies aber begründen.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Office"

career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Save the date: Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de