Menu

So zeigen Sie im Kalender nicht zusammenhängende Termine an

Die Ausgangssituation: Sie telefonieren mit einem Kollegen, der mit Ihnen bestimmte Termine festlegen möchte.

So zeigen Sie im Kalender nicht zusammenhängende Termine an

Nicht aufeinanderfolgende Tage im Kalender anzeigen

Die Zeitpunkte liegen weit auseinander – einmal am Monatsanfang, das andere Mal um die Monatsmitte oder sie liegen am Monatsende.

Sie möchten die Termine nicht in der Monatsansicht, sondern im Wochenkalender sehen, denn dieser bietet mehr Überblick. Hier hilft ein einfacher Trick.

Wechseln Sie zuerst in den Kalender, z. B.  mit STRG+2 und wählen Sie die Tagesansicht. Halten Sie die STRG-Taste fest und klicken Sie im Minikalender links die Termine an, die Sie sehen möchten.

Lassen Sie die Taste los, sobald Sie alle ausgewählt haben. Möchten Sie zur normalen Ansicht zurückkehren, wählen Sie einfach erneut die Tages- oder Arbeitswochenansicht.

Hier finden Sie weitere PC-Tipps.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de