Menu

Wo ist mein Erinnerungs-Symbol?

Im Outlookkalender werden Termine, die eine Erinnerung enthalten mit einem kleinen Glockensymbol gekennzeichnet. So sehen Sie auch ohne den Termin zu öffnen, ob eine Erinnerung gesetzt wurde.

Wo ist mein Erinnerungs-Symbol?

In Outlook 2007 war das Erinnerungs-Symbol vollständig verschwunden. Es konnte auch nicht eingeblendet werden. Hier half nur der Workaround, die Listenansicht zu benutzen und sich das Feld Erinnerung in den Spaltenkopf zu ziehen.


 


In Outlook 2010 hingegen lässt sich das fehlende Erinnerungssymbol wieder anzeigen. Falls Sie also das Symbol in Ihrem Kalender vermissen, aktivieren Sie es.


So geht´s


  • Wählen Sie Datei-Optionen, und den Abschnitt Kalender.

  • Blättern Sie in der rechten Fensterhälfte zu den Kalenderoptionen.

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Glockensymbol für Termine und Besprechungen mit Erinnerungen im Kalender anzeigen und bestätigen Sie mit OK.



Weitere PC-Tipps finden Sie unter ##link0##.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de