Menu

Vertrauen ist gut - kontrollieren besser

Word ist alles andere als vergesslich. Jede Aenderung im Text, das Speicherdatum, erneutes Speichern oder Informationen zum Urheber eines Dokuments behaelt Word. Sie koennen angezeigt werden, beispielsweise ueber DATEI, EIGENSCHAFTEN. Dies ist in manchen Faellen unerwuenscht - etwa wenn ein Dokument an Dritte weitergegeben wird und man nicht moechte, dass der Empfaenger sehen kann, wer an dem Dokument gearbeitet hat. Diese Informationen kann Word auf Wunsch entfernen. Waehlen Sie das Menue EXTRAS, OPTIONEN. Auf der Registerkarte "Sicherheit" finden Sie die Einstellungsmoeglichkeiten "Persoenliche Daten beim Speichern aus der Datei entfernen" und "Warnung anzeigen, bevor eine Datei die Ueberarbeitungen oder Kommentare enthaelt, gedruckt, gespeichert oder versendet wird". Aktivieren Sie die zwei Funktionen durch einen Mausklick auf das Kontrollkaestchen davor. Word wird ab sofort persoenliche Informationen entfernen bzw. darauf aufmerksam machen, wenn solche im Dokument enthalten sind.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de