Menu

Texte platzieren innerhalb einer Tabelle

Text in Wordtabellen schnell am gewünschten Platz.

Text in Tabellen lässt sich problemlos formatieren; beispielsweise links- oder rechtsbündig. Schwierig wird es aber, wenn Sie Text in einer Tabellenzelle nur um einen Tick nach rechts verschieben möchten.



Tabstopps und Einzüge lassen sich mit diesen Tricks einfacher verwenden: klicken Sie innerhalb der noch leeren Tabellenzelle einfach doppelt an die gewünschte Stelle – der Cursor steht sofort dort, denn Word setzt einen Tabulator an die Stelle. Das ganze klappt auch mit einem Tabstopp rechts außen.



Zielen Sie beim Doppelklick zu sehr in die Mitte wird kein Tabulator gesetzt, sondern der Text zentriert ausgerichtet.



Kommen Sie dem rechten bzw. linken Rand nahe, setzt Word ebenfalls keinen Tabulator, sondern verwendet einen Einzug.



Blenden Sie ggf. die Funktionszeichen ein (STRG+UMSCHALT+*) um Details – etwa gesetzte Tabulatoren – zu erkennen. Auch das waagrechte Lineal ist nützlich: es zeigt Tabstopps sowie Einzüge an.



Mehr PC-Rezepte unter ##link0##

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de