Menu

Smartphone zum Diktat

Smartphones erweisen sich unterwegs als praktische Helfer für Geschäftsreisende. Nun können Nutzer auch auf eine Diktier-App zurückgreifen und von unterwegs Diktate direkt per Mail versenden.

Smartphone zum Diktat

Was bisher den BlackBerrys vorbehalten war, hat Grundig Business Systems jetzt auch für Nutzer von Android-Smartphones weiterentwickelt: Die Diktier-App „Dictation Blue“ gibt es in zwei Varianten und ist im Google Play Store erhältlich. Diktate werden mittels der App im Format GSM 6.10 als WAV-Datei erstellt und können später in die DigtaSoft-Wiedergabesoftware importiert und wie gewohnt transkribiert werden.


Zwei App-Varianten

Die kostenlosen App-Variante ermöglicht eine Aufzeichnung von bis zu zwei Minuten und verfügt über eine Überschreibe-Funktion. Darüber hinaus kann der Nutzer eine Diktat-ID sowie eine Priorität vergeben und die Diktate direkt per Mail versenden. Nutzer, die eine längere Aufnahmezeit benötigen, sollten auf die zweite Variante der App zurückgreifen, die kostenpflichtig ist. Zusätzlich zu den Funktionen, die auch die kostenlose App bietet, verfügt die App über eine Einfüge-Funktion und kann Diktate von bis zu 60 Minuten aufzeichnen. „Dictation Blue“ kann von Android-Smartphones ab Version 2.3.3 verwendet werden.


Mehr unter: www.grundig-gbs.com

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de