Menu

Schnelle Wordhilfe

Markierungen mit der Maus und Ausdruck von Dokumentänderungen.

Markierung gezielt und einfach

Mit der Maus lässt sich einfach markieren - doch leider klappt das nicht immer präzise oder gerät zur reinen Fummelarbeit. In einem solchen Fall nehmen Sie die Tastatur zu Hilfe: platzieren Sie den Cursor an die Stelle, an der die Markierung beginnen soll. Halten Sie jetzt die Umschalttaste fest und klicken Sie mit der linken Maustaste an die Position im Dokument, an der die Markierung enden soll. Übrigens: das funktioniert auch über mehrere Seiten. Wer das Phänomen der "Rennmaus" kennt, die beim Markieren über mehrere Seiten hinweg so schnell davon saust, dass eine genaue Hervorhebung unmöglich wird, kann sie zukünftig per (Umschalt)Tastendruck aufhalten.


Liste der Dokumentänderungen ausdrucken

Wenn Sie Dokumente häufig im Team bearbeiten und dazu den Änderungsmodus nutzen, haben Sie sich vielleicht schon häufiger gewünscht, die Liste aller Änderungen, die im Dokument vorgenommen wurden, auszudrucken. Das gelingt auf Knopfdruck: Klicken Sie im Menü Datei auf den Befehl Drucken. Im Listenfeld Drucken weiter unten wählen sie anstatt der Voreinstellung "Dokument" per Klick auf den Pfeil am Ende des Feldes den Eintrag "Markup Liste" aus.


Mehr Word-Rezepte unter:

www.von-wilmsdorff.com

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de