Menu

Nur ein Tastendruck: Mails zur Nachverfolgung kennzeichnen

Wer Ordnung im Posteingang schätzt, nutzt für Nachrichten gerne die Nachverfolgungskennzeichnung.

Die  Nachverfolgungskennzeichnung wird gesetzt, wenn Sie in Outlook auf das Flaggen-Symbol am Ende der Mail klicken oder die Einfg-Taste drücken.


Möchten Sie statt des verwendeten allgemeinen Kennzeichnungstextes "Zur Nachverfolgung" lieber eine aussagekräftige, individuelle Bezeichnung einfügen, wählen Sie die benutzerdefinierte Kennung. Sie ist leider etwas umständlich zu erreichen.


Schneller kommen Sie so zur erforderlichen Eingabe: Drücken Sie die Kombination STRG+Umschalt+G. Im aufklappenden Dialog sitzt der Cursor bereits im  richtigen Feld. Wählen Sie einen passenden Text aus der Liste oder tragen Sie Ihren Wunschtext ein, etwa "Anruf Fr. XY wegen neuem Vertrag".


Weitere PC-Tipps finden Sie hier.



 

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"


career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de