Menu

Meilenstein bei Energieeffizienz und Lärmemission

Epson verfolgt konsequent seine Strategie, mit energieeffizienten Produkten Kosten zu senken und die Umwelt zu entlasten. Der Epson EB-595Wi Ultrakurzdistanzprojektor wurde dabei als erster Projektor überhaupt mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Dabei genügt der Epson den strengen Regeln der RAL-UZ 127 Vergabegrundlage und durchlief den gesamten Testparcours erfolgreich.

Der aktuelle Blaue Engel nach RAL-UZ 127 ist gegenüber seinem Vorgänger auf deutlich strengere Grenzwerte bei Stromverbrauch und Lärmemission hin definiert worden. Der Blaue Engel für den interaktiven Epson EB-595Wi Ultrakurzdistanzprojektor belegt, dass dieser sehr häufig in Lehreinrichtungen eingesetzte Projektor zwei der primären Anforderungen von Schulen erfüllt: geringe Betriebskosten bei niedrigem Lärmpegel.

Bestätigung für stromsparende und kosteneffiziente Produkte
Schahin Elahinija, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH erläutert: "Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und sehen uns in unserer Strategie bestätigt, mit unseren Produkten stromsparende und kosteneffiziente Geräte anzubieten. Zudem belegt der erste Blaue Engel für einen Projektor deutlich die Technologieführerschaft von Epson auf diesem Gebiet."

Henning Scholtz, Leiter des Bereichs Umweltzeichen RAL gGmbH, ergänzt: "Wir freuen uns, mit dem Epson EB-595Wi den ersten Projektor mit dem Blauen Engel auszeichnen zu können. Weil Projektoren zunehmend in allen Bereichen des täglichen Lebens eingesetzt werden, erhalten Endkunden und Unternehmen mit unserem Logo auch bei dieser Produktgruppe nun einen Hinweis auf energiesparende und lärmarme Produkte."


Die Übergabe des Umweltzeichens wird am 24. Februar 2015 auf dem Epson Stand (Halle 23, Stand C42) der Messe Didacta stattfinden.


Weiterführende Informationen finden Sie auf der Webseite Blauer Engel (RAL-UZ 127) sowie der Webseite RAL für Epson EB-595Wi.


Epson Deutschland

Die Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Speziell für Handel und Industrie bietet Epson Produkte und Lösungen  für den Großformat-, Kassen-, Etiketten- und Ticketdruck. Erweitert wird das Produktportfolio um Robotersysteme für Montage und Handhabung. Die Epson Deutschland GmbH wurde 1979 als Tochter der japanischen SEIKO EPSON CORPORATION gegründet. Das in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) ansässige Unternehmen beschäftigt über 200 Mitarbeiter und verantwortet die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de