Menu

Autokorrektur mit Sonderzeichen erweitern

Die Funktion der Autokorrektur ist eine feine Sache und erspart viel Zeit. Doch wer Sonderzeichen oder formatierte Texte per Autokorrektur einfügen möchte, muss den einen oder anderen Trick kennen. Wir zeigen Ihnen ein paar Insider-Tipps.

Sie möchten Sonderzeichen oder formatierte Texte per AutoKorrektur einfügen? Doch wie bekommen Sie diese Elemente in die Eingabefelder der AutoKorrektur? 


Kein Problem: Fügen Sie das gewünschte Zeichen über Einfügen, Symbol in Ihr Dokument ein bzw. gestalten Sie den Text so wie Sie ihn in der Autokorrektur benötigen. Nun markieren Sie Sonderzeichen oder Text. 


Rufen Sie per Extras, AutoKorrektur-Optionen das Dialogfeld AutoKorrektur auf. Im Feld Durch ist das zuvor markierte Sonderzeichen bereits enthalten. Handelt es sich um formatierten Text achten Sie darauf, den Optionspunkt "formatierten Text" oberhalb des Eingabefeldes zu aktivieren. Vergeben Sie im Feld Ersetzen ein passendes Kürzel. 


Für Sonderzeichen können Sie auch die Benennung der Zeichen - Entspricht oder Durchschnitt verwenden. Stellen Sie diesem ein zusätzliches Zeichen, etwa ein Sternchen oder eine Raute vorweg. So verhindern Sie, dass beim Schreiben diese Worte durch das Sonderzeichen ersetzt werden. 


Weitere PC-Tipps erhalten Sie unter ##link0##.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Multimedia"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de