Innovation von Maul: Biologisches Licht

Gesundheit am Arbeitsplatz ist zu Recht DAS Trendthema in deutschen Büros und auch beim Gesetzgeber. Das fängt bei einer Augen-freundlichen Beleuchtung an, die nicht ganz unerheblich auch die Psyche beeinträchtigt. Klassische Neon-Decken-Beleuchtung ist für viele nicht mehr akzeptabel. Sie besorgen sich hochwertige Schreibtischleuchten. Der Clou dabei: Biologisches Licht.

Biologisches Licht ist gut für die Augen und für die Seele

working@office hat sich auf der career@office am 09.03.17 in Hamburg mit der Firma Maul unterhalten. Seit 1912 gehört Jakob Maul zu den ersten Adressen rund um professionelle Produkte des Bürobedarfs. Die Angebotspalette des Familienunternehmens reicht von Leuchten über Arbeitsplatzausstattung und Präsentationstechnik bis zu Rechnern, Waagen und Artikeln für die Schreibtischorganisation. Nahezu 70 Prozent der Produkte werden dabei an zwei deutschen Standorten hergestellt.

Jüngste Entwicklung: Eine dimmbare Leuchte, deren Lichtfarbe sich auf die persönlichen Bedürfnisse einstellen lässt und die damit „biologisches Licht“ liefert. Lassen wir Jürgen Jaschonek von Maul selbst zu Wort kommen:

 



dimmbare Schreibtischlampe, Maul GmbH, biologisches Licht, career@office
Weitere Artikel aus der Kategorie "Life"


career@office

Die Karriere-Messe für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Nächster Termin: Donnerstag, 26. September im Congress-Centrum Nord in Köln!

Der Eintritt zur Messe ist kostenlos!

zur Anmeldung


Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de