Menu

Welches Unternehmen passt zu mir?

Es gibt Menschen, die nur in einem Großkonzern arbeiten wollen. Andere sagen, ich arbeite lieber in einem kleinen Familienunternehmen. Im zweiten Teil des Bewerbungstrainings zeigt Sibylle May, wie Sie bei Ihrer Jobsuche am besten vorgehen.

Welches Unternehmen passt zu mir?

Es gibt Menschen, die nur in einem Großkonzern arbeiten wollen. Andere sagen, ich arbeite lieber in einem kleinen Familienunternehmen. Im zweiten Teil des Bewerbungstrainings zeigt Sibylle May, wie Sie bei Ihrer Jobsuche am besten vorgehen.


Was für Sie geeignet ist, können nur Sie selbst entscheiden. Meine Empfehlung: Arbeiten Sie mit einer Checkliste.






Eine Selbst- und Marktanalyse

Schreiben Sie auf, welche Vor- und Nachteile Ihnen ein Großkonzern, welche ein familiärer Kleinbetrieb bringen würde. Als Hilfsmittel für eine Marktanalyse eignen sich auch Zeitungen wie FAZ, Handelsblatt und Fachzeitungen. Lesen Sie aufmerksam die Stellenanzeigen durch und legen Sie sich einen Ordner mit Anzeigen von Unternehmen an, die Ihnen zusagen. Suchen Sie sich dann Ihren roten Faden. Wenn Sie zum Beispiel wissen, dass ein bestimmtes Unternehmen den Ruf hat, elitär zu sein, Sie aber der Typ sind, der sich lieber leger kleidet, dann wird es wahrscheinlich nicht das richtige Unternehmen für Sie sein.


Informationssammlung 

Gehen Sie beim Sammeln von Informationen nach diesem Schema vor


  • Geeignete Branchen/Unternehmen

  • Bestimmung unterschiedlicher Tätigkeitsbereiche

  • Analyse spezifischer Arbeitsmöglichkeiten

  • Abgleichung mit Ihrem beruflichen und persönlichen Eignungsprofil

  • Adressensammlung

Zeitarbeit als Einstieg

Sollten Sie nun nach Ihren Analysen nicht sicher sein, was Sie machen und wohin Sie gehen wollen, sollten Sie Zeitarbeit als Einstieg und Sprungbrett in Erwägung ziehen. Immer mehr Unternehmen beauftragen heute Zeitarbeitsfirmen, wenn es um den Bereich der Umstrukturierung geht oder auch im Fall von Outsourcing. Sie können mit diesen Aufgaben dann beweisen, dass Sie sich auch für Führungsaufgaben eignen. Sie müssen sich nicht lange hochdienen, sondern erhalten recht schnell die Möglichkeit, interessante und verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen. Ähnlich verhält es sich, wenn Sie in einem Unternehmen als Trainee starten.


Das Bewerbungsgespräch

In jedem Bewerbungsgespräch werden Sie nach Ihren Stärken und Schwächen gefragt.  Nutzen Sie dazu die Checkliste zur Selbsteinschätzung in der nächsten Folge.


Über die Autorin

Sibylle May ist seit 1991 selbständig als Trainerin und Beraterin mit eigenem Beratungsbüro. Ihre Schwerpunkte: Training & Seminare, Coaching, Personalberatung, Bewerber- und Karriereberatung. Sie ist Autorin zahlreicher Bücher und Artikel, u.a. aus dem Gabler-Verlag "Praxishandbuch Chefentlastung".

Weitere Artikel aus der Kategorie "Karriere"

career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen

 

 

Ihre career@office 2019

07.05.2019: Frankfurt, Kap Europa

05.09.2019: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de