Menu

Trends erleben und Kompetenzen erweitern

Zehn Jahre Inspiration und Expertenwissen, am 14. Oktober feiert das Wissensforum seinen Jubiläumskongress in Stuttgart. Die Referentenagentur Speakers Excellence hat in den letzten zehn Jahren mit ihren Wissensforen den Weiterbildungsmarkt geprägt.

Zum Jubiläum präsentieren die Veranstalter ein attraktives Programm, gleich zehn Top-Speaker und viele führende Unternehmer der Region stehen auf der Bühne und geben Impulse, die jeder praxisnah umsetzen kann. "Das Wissensforum vermittelt geballtes Wissen auf unterhaltsame Art in einer einmaligen Atmosphäre", erklärt Gerd Kulhavy das Konzept. Kulhavy ist Gründer der Referentenagentur Speakers Excellence, die sich mit einer modernen Art der Wissensvermittlung und des Lernens beschäftigt.


Ein abwechslungsreiches Programm

Auf dem Programm stehen Themen wie Werte, Führung, Motivation, Gedächtnistraining, Vertrieb, Präsentation und Methoden des Managements. Mit dem Trigema-Chef Wolfgang Grupp, Bionade-Erfinder Peter Kowalsky, dem VfB-Präsidenten und ehemaligen IBM-Manager Erwin Staudt und Ulrich Endress von der Endress Motorgeräte GmbH konnten darüber hinaus namhafte Persönlichkeiten der Wirtschaft gewonnen werden.


Neben Experten setzen die Veranstalter auch auf bekannte Persönlichkeiten als Redner. "Es muss der richtige Mix sein," erklärt Gerd Kulhavy. "Wir mischen ganz gerne Spitzen-Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet mit bekannten Persönlichkeiten. Auch unsere Promis haben ja was zu sagen, was für den Menschen, der an sich arbeiten will, von Relevanz ist." In diesem Jahr ergänzen Nina Ruge und Rüdiger Nehberg das Bildungsprogramm.


Praxiswissen aus erster Hand

Firmen kommen mit ihren Mitarbeitern und Kunden zusammen, präsentieren ihr Unternehmen, können Kontakte knüpfen und etwas dazulernen. Die Veranstalter setzen auf Firmen als Partner für das Wissensforum. "Durch unser Kooperationsmodell ist es für die Unternehmen attraktiv, größere Einheiten ihrer Mitarbeiter auf pragmatischem Weg weiterzubilden; nicht selten schicken unsere Partnerunternehmen 50 oder 100 Mitarbeiter. Darüber hinaus haben wir besondere Bildungspakete für Firmen geschnürt und motivieren damit, etwas für Berufsstarter und Young Professionals zu leisten," erläutert Kulhavy.


Berufsstarter und Young Professionals

Bei den Bildungspaketen handelt es sich um Bildungspatenschaften zwischen Industrie und Universitäten. "Unternehmen laden Studenten ein, an dem Event teilzunehmen. Diese bekommen einen Einblick in die Berufswelt, lernen Unternehmen und Arbeitsgebiete kennen und gehen erste Schritte auf neuem Terrain. 50 Studenten pro Universität können teilnehmen," so Gerd Kulhavy.


Ein Tag für die Weiterbildung

Das Stuttgarter Wissensforum findet am Freitag, den 14. Oktober in der Porsche Arena in Stuttgart statt. Beginn der Veranstaltung ist um 9.30 Uhr, Ende gegen 21.00 Uhr. Je nach Platzkategorie und Zusatzleistungen kostet die Teilnahme zwischen 135,- und 349,- Euro. In dem Betrag ist die Teilnahme an allen Vorträgen und Zusatzevents bereits enthalten.


Weitere Informationen finden Sie unter www.stuttgarter-wissensforum.de.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Karriere"


career@office

Die Messe mit Kongress für Sekretärinnen und Assistentinnen.

Ihre career@office 2018

04.04.2018: Hamburg, Handelskammer

18.04.2018: Frankfurt, Kap Europa

21.06.2018: München, MTC

10.10.2018: Köln, Congress-Centrum Nord

Weiterbildung

Seminare für Office-Professionals

Starten Sie durch in Richtung Erfolg! Seminare, Kongresse und Fernlehrgänge von A wie Ablage bis Z wie Zeitmanagement.

OFFICE SEMINARE hat garantiert das richtige Weiterbildungskonzept für Ihre Bedürfnisse. www.office-seminare.de